+49 221 77536-87
9.00 - 18.00 Uhr Mo - Fr
 

Das neue Verbraucherrecht
im Online-Handel

Shopbetreiber aufgepasst!

Seit dem 13. Juni 2014 gilt in der gesamten Europäischen Union ein neues Verbraucherrecht im E-Commerce.

Achtung: Keine Übergangsfristen!

Passen Sie Ihren Online-Shop jetzt an das neue Verbraucherrecht an —
denn ab sofort gelten die neuen Pflichten und Vorschriften.

 

Gratis Whitepaper zum neuen Recht

Ihre Trusted Shops Rechtsexperten, Dr. Carsten Föhlisch und Martin Rätze unterstützen Sie bei der Umsetzung der neuen Vorschriften, Gesetze und Regeln. Anschauliche Praxisbeispiele und sofort umsetzbare Muster sowie umfangreiche Checklisten erwarten Sie dazu in unseren Whitepapern:

  • Widerrufsbelehrungen für Warenlieferungen
    Die größte Umstellung im Rahmen des neuen Verbraucherrechtes betrifft das Widerrufsrecht.
    So müssen im Shop erneut alle Belehrungen angepasst werden. Auf die Einzelheiten zur Widerrufsbelehrung für Warenlieferungen gehen wir in diesem Whitepaper ein.
  • Erlöschen des Widerrufsrechtes bei Dienstleistungen
    Auch nach dem Inkrafttreten des Gesetzes zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie am
    13. Juni 2014 kann das Widerrufsrecht bei Dienstleistungen vor Ablauf der Widerrufsfrist zum Erlöschen gebracht werden. Allerdings gelten dafür dann andere Voraussetzungen als nach bisherigem Recht.
  • Widerrufsrecht für digitale Inhalte
    Die größte Umstellung zum 13. Juni wird das Widerrufsrecht betreffen. Erstmals wird das Widerrufsrecht in Bezug auf digitale Inhalte, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden (also z. B. Downloads oder E-Books) geregelt. Auf diese neuen Bestimmungen beim Widerrufsrecht gehen wir in diesem Whitepaper ein.
  • Informationspflichten im Online-Shop
    Neben den Vorschriften über das Widerrufsrecht wurden auch die Informationspflichten für Online-Händler reformiert, die in einem Shop erfüllt werden müssen. Dieses Whitepaper beschäftigt sich mit den Informationspflichten und deren Erfüllung im Online-Shop.
  • Rückabwicklung nach dem Widerruf
    Auch die Regelungen zur Rückabwicklung nach einem Widerruf wurden reformiert. So gibt es Änderungen bei den Rückzahlungsfristen, dem Wertersatzanspruch und den Rückzahlungsmodalitäten. Über all diese Neuerungen wollen wir Sie mit diesem Whitepaper informieren.
  • Checkliste Umsetzung Verbraucherrechterichtlinie
    Mit dieser Checkliste wollen wir Sie darüber informieren, welche neuen Pflichten Sie ab dem
    13. Juni in Ihrem Online-Shop beachten müssen. Einige Punkte können Sie bereits vor Inkrafttreten der Richtlinie umsetzen.
  • Checkliste Retouren
    Durch das neue Widerrufsrecht ändern sich auch die Prozesse bei den Retouren. In dieser Checkliste geben wir Ihnen einen Überblick, auf welche Punkte Sie ab dem 13. Juni achten sollten.

Sie erhalten damit wertvolle, nutzwertige und sofort umsetzbare Tipps, wie Sie Ihren Online-Shop auf das neue Verbraucherrecht umstellen.

Bitte geben Sie zum Download der Whitepaper Ihre Daten im Eingabefeld auf der rechten Seite ein und bestätigen Sie dies per Klick auf den Button.