10. März 2016

Bewertungen sammeln II: Bewertungsemails individuell mit der Review Collector API verschicken

Veröffentlicht von

Der Review Collector ist ein beliebtes Tool, das Ihnen ermöglicht, Ihre Kunden mit ein paar Klicks per E-Mail um eine Bewertung zu bitten. Mit der Review Collector API sparen Sie einige Arbeitsschritte und profitieren von weiteren Vorteilen, z.B. dass Sie neben den Shop-Bewertungen auch Produktbewertungen einsammeln können.

Der Review Collector ist ein konversionsstarkes Feature, um Kunden per E-Mail für zurückliegende Bestellungen um eine Bewertung zu bitten. Die Bedienung erfolgt denkbar einfach. Sie loggen sich in Ihr persönliches My Trusted Shops ein, laden die Bestelldetails per Excel- oder CSV-Datei hoch, wählen ein Template und verschicken die Bewertungsanfragen.

Die neue Review Collector API erfüllt die gleiche Funktion wie der Review Collector, bietet jedoch noch eine Menge weiterer Vorteile:

  • Automatisierung individueller Bewertungsanfragen durch Integration in Ihre Prozesse und Systeme
  • Perfektes Bewertungstiming mittels Kopplung an Ihre Versandinformationen
  • Gleichzeitiges Sammeln von Shop- und Produktbewertungen
  • Einfache Integration durch Nutzung des REST-Standards

 

So funktioniert die Review Collector API:

Die Review Collector API stellt eine Schnittstelle zwischen Ihrem CRM-System, in dem Sie Ihre Bestellungen verwalten, und Trusted Shops dar.

 

2016-03-10 14_50_12-Funktion der Review Collector API - Microsoft PowerPoint

 

So nutzen Sie die Review Collector API für Ihren Shop:

  1. TS-ID in API-URL eingeben

Setzen Sie in die folgende URL Ihre TS-ID  (Mitgliedsnummer) ein, um die API aufzurufen:

https://api.trustedshops.com/rest/restricted/v2/shops/Ihre TS-ID/reviewcollector.json

  1. Anmelden mit My Trusted Shops-Benutzerdaten

Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort bei der API an, mit denen Sie sich auch in Ihr My Trusted Shops einloggen.

  1. Parameter für Shop-Bewertungen übergeben

Füllen Sie im Code die Parameter aus, um die Bewertungsanfragen zu generieren. Voraussetzung für den Versand der E-Mails ist, dass Sie über ein ausreichendes Review Collector-Kontingent verfügen, sprich, den Review Collector als Zusatzoption gebucht haben oder ein kostenfreies Testkontingent besitzen.

Um die Parameter eintragen zu können, benötigen Sie eine Request-Struktur, die wir Ihnen auf Anfrage gerne schicken. Bald wird diese Struktur direkt auf unserer API-Seite zu finden sein.

Erforderliche Parameter:

  • consumer email: Tragen Sie die E-Mail-Adressen ein, die Sie anschreiben möchten.
  • order: Geben Sie die zu den E-Mail-Adressen gehörenden Bestellnummern ein.
  • Template: Wählen sie aus den drei Templates „Best Practice“, „Vertrauen schaffen“ und „Service“ das für Ihre Kunden am besten geeignete aus.

Optionale Parameter:

  • showWidget: Entscheiden Sie, ob Sie Ihr Bewertungswidget in den E-Mails anzeigen.
  • firstName
  • lastName: Für eine persönliche Ansprache in der E-Mail empfehlen wir, die Namen Ihrer Kunden einzugeben.
  • reminderDate: Legen Sie fest, wann Sie die Bewertungsanfragen verschicken.
  1. Parameter für Produktbewertungen übergeben

Sofern Sie die Trusted Shops Produktbewertungen gebucht haben, besteht die Möglichkeit, diese zusammen mit den Shop-Bewertungen über die Review Collector API einzusammeln. Füllen Sie dafür einfach die zusätzlichen Parameter im Code aus.

Erforderliche Parameter:

  • tsCheckoutProductUrl: Geben Sie die URL des Artikels korrekt und vollständig ein.
  • tsCheckoutProductName: Tragen Sie den Produktnamen von der Produkt-Detailseite ein.
  • tsCheckoutProductSKU: Setzen Sie Ihre shopeigene Produkt-Identifikationsnummer bzw. Artikelnummer (SKU) ein.

Optionale Parameter:

  • tsCheckoutProductImageUrl: Übermitteln Sie Ihre Produktbilder, bzw. deren URLs.
  • tsCheckoutProductGTIN: Tragen Sie die Identifikationsnummer, mit der Produkte und Packstücke weltweit eindeutig identifiziert werden können, ein.
  • tsCheckoutProductMPN: Geben Sie die Kennzahl, die das Produkt eindeutig einem bestimmten Hersteller zuordnet, ein.
  • tsCheckoutProductBrand: Tragen Sie den Markennamen des Produkts ein.
  1. Bewertungsemails verschicken

Das Beste kommt immer zum Schluss: Verschicken Sie die Bewertungsemails an Ihre Kunden und freuen Sie sich auf viele neue Rezensionen.

Für den Versand der Mails möchten wir Ihnen noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben, die sich in der Praxis bewährt haben.

Ganz gleich, ob webbasierter Review Collector im My Trusted Shops oder Review Collector API, der Zeitpunkt des E-Mail-Versands entscheidet maßgeblich über die Konversion. Würden Sie freitagabends gerne noch Bewertungen schreiben oder nicht doch lieber ins Wochenende starten? Die Antwort liegt auf der Hand und Ihren Kunden geht es ähnlich. Unsere Statistiken belegen, dass die meisten Verbraucher am liebsten morgens unter der Woche bewerten. Am Wochenende hingegen geht die Bereitschaft dafür zurück. Deshalb empfiehlt es sich, Bewertungsanfragen beispielsweise an einem Sonntagabend zu verschicken.

Außerdem spielt eine entscheidende Rolle, wie Sie Ihre Kunden in der Bewertungsemail ansprechen. Grundsätzlich gilt, je persönlicher, je besser. Wir empfehlen die Ansprache mit Vor- und Nachnamen, sofern Ihnen diese Daten vorliegen. Zudem sollten Sie das E-Mail-Template mit Bedacht auswählen. „Best Practice“ hat sich für alle Kunden bewährt, „Vertrauen schaffen“ legt den Fokus auf eine emotionale Ansprache und „Service“ eignet sich für Shops, die Dienstleistungen und keine Waren anbieten.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter productfeedback@trustedshops.com.

Diesen Post teilen:

Kommentar schreiben