recoactiv.de- Logo - Bewertungen

recoactiv.deBewertungen

: 2.057Sehr gut

4,85

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

zertifiziert seit: 14.12.2012
aktualisiert am: 26.6.2022
recoactiv.de ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei recoactiv.de können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren


zertifiziert seit: 14.12.2012
aktualisiert am: 26.6.2022
recoactiv.de ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei recoactiv.de können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren

Bewertungen für recoactiv.de

843 verifizierte Bewertungen in den letzten 12 Monaten

2.057 Bewertungen insgesamt
So stellen wir sicher, dass Bewertungen von echten Verbraucher*innen kommen.

Relevanteste positive Bewertung


vor 1 Monat 
Ich habe zwei Perserkatzen , heute 14 und 17 Jahre , beide "Findelkinder". Das Katzenmädchen Lucy hatte gerade eine Bauchspeicheldrüsenerkrankung hinter sich gebracht. Sie konnte nach einem viertätigen nichts futtern und war sehr geschwächt. Da von tierärztlicher Seite keine Hilfe kam , suchte ich im Internet. Dabei bin ich bei Reco Activ gelandet. Nach einem Telefonat kaufte ich Reco Aktiv immun. Schon nach einigen Tagen ging es meinem Katzenmädchen besser. Reco Activ immun stand immer Kühlschrank , da Lucy immer mal wieder abrutschte , und sie gut abgefangen werden konnte. Dann , vor zwei Jahren , zog Lucy die Hinterbeine hinter sich her. Der damalige Tierarzt fand nichts , verordnete aber Fortecor 2,5mg . Aber jetzt stellte ich meine Lucy einem anderen Tierarzt vor. Es wurde Labor gemacht , Niereninsuffizienz stand im Raum. Weiter Fortecor. Jetzt ,vor ca. 14 Tagen / 3 Wochen, schlief Lucy nur noch . Ich rief in der Praxis ein und bat um Labor. Lucy hatte eine Niereninsuffizienz. Aber nicht mit sehr schlimmen Werten. Lucy wurde nicht besser. Ich schaute mir an was Reco Activ noch so für mich haben könnte . Reco Activ Renaltan !!! Ich begann mit 5ml/Tag, stieg aber sehr schnell auf 30ml/ Tag um , (verteilt morg/mit/abds.) 2x waren wir beim Tierarzt , Flüssigkeitszufuhr mit Ringer Lactat. Wir konnten uns nicht vorstellten , warum es ihr nicht besser ging , darum wurde sie einige Tage geröntgt. Es stellte sich heraus : sie hatte einen Tumor an der oberen Wirbelsäule. Wir haben beschlossen : keine OP , sie soll die Zeit , die ihr noch bleibt , gut noch leben dürfen , zumal Reco Activ Renaltan mittlerweile dafür gesorgt hatte , dass Lucy wieder munter durch die Gänge schlendert.Wir wissen nicht , was es für ein Tumor ist , ob er schnell wächst oder langsam, ihr geht es gut , das ist wichtig , und 20 Jahre muss sie nicht werden , nur die verbleibende Zeit muss gut sein. Ich habe der Ärztin eine (leere)ReoActiv Packung gegeben , zum Anschauen , weitergeben. Das war mir sehr wichtig. Ich bin bei Reco-Activ immer schnell bedient worden. Was mir jetzt gefehlt hat, ich hätte etwas Rat gebraucht , ein Gespräch. Aber die Gesprächszeiten sind gekürzt worden , und man bekommt eine Telefonnummer . Ich stand sehr unter Druck , hätte einen Ansprechpartner dringend gebraucht. Was gut war: mit Entsetzen stellte ich fest: oh Gott , die Hausnr. stimmt nicht, aber sehr wohl war sie richtig abgelegt worden ?! In einer Situation , in der ich damals stand, verzweifelt man dann fast. Montags kam dann eine Mail , dass die Hausnummern jetzt richtig wären und das Paket unterwegs sei.Mir fiel ein Stein vom Herzen und ich war wieder versöhnt.
Bewertung melden

Alle positiven Bewertungen

Relevanteste kritische Bewertung


vor 9 Monaten 
Bis heute ist das Paket nicht eingetroffen und mit der Sendungsnummer konnte ich nicht viel anfangen, da es kein Link dazu gab! Habe bei Revoactiv bestellt um meinem Kater eine Chance auf eine Genesung zu bieten. Leider ist er heute von uns gegangen
Bewertung melden

Alle kritischen Bewertungen

Bewertungen für recoactiv.de

Filter 
 Sortierung Relevanz 
(49)
(10)
 Verifizierte Bewertung
vor 24 Tagen
Da meine Katze aufgrund einer Immunschwäche stark abgenommen hatte und lange unter Appetitlosigkeit litt, habe ich mich für dieses Nahrungsergänzungsmittel entschieden und bin bzw. meine Katze ist sehr zufrieden damit. Seit dem hat sie wieder mehr Appetit und hat auch wieder etwas an Gewicht zugenommen.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 21 Tagen
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 2 Monaten
Saubere Verpackung und schnelle Lieferung. Dazu erfüllen beide Produkte aus dieser Gruppe Ihren Zweck. Bin sehr zufrieden damit.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 2 Monaten 
Gutes Produkt, in meinen Augen etwas zu teuer für die Menge
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 2 Monaten
Alles super
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 3 Monaten
Nachdem es anfänglich Probleme mit der Lieferung nach Österreich gab (die Ursache lag jedoch lt. Recoactiv am Versanddienstleister) wurde mir schnell geholfen und eine Expresslieferung (ohne Aufpreis) veranlasst, die innerhalb von 3 Tagen ankam. Der Kontakt war super, sehr freundlich, entgegenkommend und zuverlässig.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 3 Monaten 
Die Lieferung kam, wie üblich sehr schnell. Das Porto nach Österreich könnte aber etwas günstiger sein.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 3 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 3 Monaten
Am 28. März bestellt, bis heute ist noch nichts angekommen. Angeblich am 28. März versendet. Heute ist der 5 April, nichts! Bezahlt habe ich es natürlich schon!
Bewertung melden
Antwort von recoactiv.de
vor 3 Monaten
Sehr geehrte Kundin, leider wurde die Bestellung nicht korrekt von unserem System erfasst, weshalb die Ware nie unser Lager verlassen hat. Ich hab das Geld natürlich vollständig erstattet und bitten diesen Vorfall zu entschuldigen. Beste Grüße RECOACTIV Team
 Verifizierte Bewertung
vor 4 Monaten
Am Anfang komplett verweigert, bekommt es unsere 13 jährige Katze jetzt jeden morgen auf einem kleinen Unterteller „serviert“, gleich nach ihren Medikamenten und vor dem Nassfutter. Das ist jetzt Ritual und sie wird so zusätzlich besser versorgt. Das braucht sie auch weil sie seeeehr mäkelig ist und nur wenig frißt. Leider hat sich das auch mit RecoAktiv Immuntonikum auch nicht gebessert, deshalb 1 Stern abgezogen.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 4 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 4 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 4 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 4 Monaten 
Außer einer Rechnung kam bis jetzt nichts an. Wo bleibt die Bestellung?
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 4 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 4 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 7 Monaten
Katze hat nach akutem Nierenversagen chronisches Nierenversagen entwickelt. Der Appetit ist teilweise sehr schlecht,hatten schon alles ausprobiert. Bis ich auf recoactiv gestoßen bin! Sie liebt es und frisst es ohne zu murren 😀 sie ist wieder fitter und der Appetit ist auch wieder besser geworden!
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 10 Monaten
Ware: Akzeptanz nicht wie erwartet, aber für vorübergehende Zwangsfütterung gut geeignet. Lieferung: Bestellung umgehend bearbeitet und versendet. Zustellung abhängig von Versanddienstleister 1 Werktag (HERMES), 2 Werktage (DHL), 4 Werktage (DEPOST). Bei DEPOST empfinde ich 2,90€ Versandkosten als zu hoch: Sendungsverfolgung nicht möglich, Ware mußte letztendlich im Zustellzentrum abgeholt werden
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 1 Jahr 
Als ich die Kundenmeinungen lies über das Produkt und die waren überwiegend sehr positiv,bestellte ich auch RecoActiv.Bin jetzt an der 2.Flasche daran,aber es hat sich noch nichts getan,keine Verbesserung meines Hundes. Ich hoffe,dass sich noch was tut?Kann ja bis zwei Wochen dauern bis man eine Besserung sieht laut Verkäufer.Hoffe noch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 7 Monaten 
Die erste Flasche hat meine Katze, 9 Jahre, bekommen, täglich 10-20 ml, innerhalb von 4 Tagen, die kleine fängt an wieder rum zu tollen, sie lag immer nur im Bett und hat geschlafen und raus ging sie auch nicht mehr, ich werde die restlichen 2 Flaschen weitergeben, und bin auf die Veränderung gespannt. Ich kann dieses Produkt zu 100% weiterempfehlen.
Bewertung melden