radwelt-shop.de- Logo - Bewertungen

radwelt-shop.deBewertungen

: 3.725Sehr gut

4,54

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

zertifiziert seit: 17.02.2012
aktualisiert am: 01.02.2023
radwelt-shop.de ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei radwelt-shop.de können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren


zertifiziert seit: 17.02.2012
aktualisiert am: 01.02.2023
radwelt-shop.de ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei radwelt-shop.de können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren

Bewertungen für radwelt-shop.de

547 verifizierte Bewertungen in den letzten 12 Monaten

3.725 Bewertungen insgesamt
So stellen wir sicher, dass Bewertungen von echten Verbraucher*innen kommen.

Relevanteste positive Erfahrung


25.04.2022
Bei derzeitiger Lange der Dinge ist das Shop-Angebot doch recht groß. Leider aber war ein Karton bei Lieferung komplett geöffnet, aber es war noch alles vorhanden und nichts beschädigt. Dafür kann der Shop nichts, aber die Spedition. Das Anbauen der Pedalen und das richten des Leckers waren gut erklärt und funktionierten gut. Leider aber waren bei beiden MTB´s die Umwerfer nicht richtig eingestellt, trotz zweier unterschiedlicher Monteure. Einige Gänge lieferten dauerhafte Schleifgeräusche während der Fahrt oder ließen sich nicht einlegen, da der Umwerfer die Kette nicht weitergeworfen hat. Bei einem Rad lag sogar eine Unwucht in den vorderen Zahnräder vor. Wahrscheinlich ging da Quantität vor Qualität. Da hätte ich mehr Kompetenz von Radwelt erwartet. Getreu dem Motto, wir müssen schnell liefern, soll der Online-Versand-Kunde sich selbst mit der Einstellung des Umwerfers beschäftigen. Ansonsten war alles in Ordnung.
Bewertung melden

Alle positiven Bewertungen

Relevanteste kritische Erfahrung


19.03.2022
Ich habe ein Fahrrad für meine Tochter bestellt, bezahlt und jeweils eine Bestätigung erhalten. Anstatt einer Versandbenachrichtigung erhielt ich einige Tage später eine Email, wo mir mitgeteilt wurde, dass das bezahlte Fahrrad nicht mehr verfügbar ist. Daraufhin wollte ich das per Telefon klären, aber man konnte niemanden telefonisch erreichen, sondern nur einen Rückruf für den nächsten Tag vereinbaren. Im Onlineshop war das Fahrrad aber weiterhin verfügbar!! Am nächsten Tag wurde ich zurück gerufen und es wurde mir erklärt, dass ein Fehler im System vorläge und es das Fahrrad, dass ich ja bereits gekauft und bezahlt hatte, nicht mehr gibt. Als Alternative wurde mir das Fahrrad in einer anderen Farbe angeboten, die meiner Tochter leider nicht gefiel und 25€ Rabatt. Das Nachfolgemodell in der gleichen Farbe ist für 50€ mehr erhältlich, aber der Leiter des Onlineshops hat angeblich keine Kompetenz oder vielleicht keine Lust einen Nachlass von 50€ zu geben. Es geht mir grundsätzlich nicht um die 50€, sondern um die Art und Weise, dass man noch nicht einmal angerufen wird, sondern nur eine Email bekommt und dass Unternehmen die Qualität und Kundenzufriedenheit anscheinend nicht wichtig ist. Ich habe erwartet, dass man mich anruft, den Fehler erklärt und man mir das Nachfolgemodell zum gleichen Preis anbietet. Naja, das war anscheinend zu viel verlangt...und ein Neukunde weniger
Bewertung melden

Alle kritischen Bewertungen

Bewertungen für radwelt-shop.de

Filter 
 Sortierung Relevanz 
 Verifizierte Bewertung
25.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
24.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
23.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
21.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
15.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
14.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
12.02.2022
 
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
19.03.2022
Ich habe ein Fahrrad für meine Tochter bestellt, bezahlt und jeweils eine Bestätigung erhalten. Anstatt einer Versandbenachrichtigung erhielt ich einige Tage später eine Email, wo mir mitgeteilt wurde, dass das bezahlte Fahrrad nicht mehr verfügbar ist. Daraufhin wollte ich das per Telefon klären, aber man konnte niemanden telefonisch erreichen, sondern nur einen Rückruf für den nächsten Tag vereinbaren. Im Onlineshop war das Fahrrad aber weiterhin verfügbar!! Am nächsten Tag wurde ich zurück gerufen und es wurde mir erklärt, dass ein Fehler im System vorläge und es das Fahrrad, dass ich ja bereits gekauft und bezahlt hatte, nicht mehr gibt. Als Alternative wurde mir das Fahrrad in einer anderen Farbe angeboten, die meiner Tochter leider nicht gefiel und 25€ Rabatt. Das Nachfolgemodell in der gleichen Farbe ist für 50€ mehr erhältlich, aber der Leiter des Onlineshops hat angeblich keine Kompetenz oder vielleicht keine Lust einen Nachlass von 50€ zu geben. Es geht mir grundsätzlich nicht um die 50€, sondern um die Art und Weise, dass man noch nicht einmal angerufen wird, sondern nur eine Email bekommt und dass Unternehmen die Qualität und Kundenzufriedenheit anscheinend nicht wichtig ist. Ich habe erwartet, dass man mich anruft, den Fehler erklärt und man mir das Nachfolgemodell zum gleichen Preis anbietet. Naja, das war anscheinend zu viel verlangt...und ein Neukunde weniger
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
12.09.2022
Auftragsbestätigung dauerte zu lange. Das Geld wurde vor Annahme der Bestellung abgebucht. Bezahlt, und man weiß 2 Tage nicht, ob das Fahrrad überhaupt geliefert wird. Der telefonische Kontakt war nur über Rückruf und am nächsten Tag möglich. Ein Unding für eine kurze Frage. Es wurden dann auch noch falsche Bedienungsanleitungen mitgeliefert. Der gleiche schlechte Service im Shop. Ich war unangemeldet dort und wollte ein Fahrrad kaufen und ohne Beratung mitnehmen. Nach einer halben Stunde erfuhr ich, dass ich einen Termin brauche!!!! Termin gebucht und an zweiter Stelle. Es waren 3 Verkäufer anwesend. Als sich zwei Kunden verabschiedeten verließen zwei Verkäufer den Verkaufsraum. Nach Rüfrage: sie sind jetzt an erster Stelle. Mittlerweile eine Stunde gewartet. Nun machte auch der dritte Verkäufer aus dem Staub. Kein Beile Verkäufer mehr da.!!!!!!!!!?????? Nach einer weiteren halben Stunde Rückfrage: sie sind gleich dran! Nach einer weiteren Viertelstunde bin ich dann gegangen. Anscheinend brauche die den Umsatz 4200€ nicht so dringend.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
27.09.2022
 
Nach nur 118km elektrischer Unterstützung ließ sich mein 4900 Euro teures KTM-Bike nicht mehr einschalten (laut Aussage von Radwelt: Akkuschaden). Der Akku wurde angeblich bei Bosch reklamiert. Weshalb nun die Schelte an Radwelt? Radwelt hielt es nicht für nötig, mir für das noch neue Fahrrad einen Austauschakku für die Zeit der Reklamation zu geben. Ein Leihfahrrad wurde mir zugesagt, sobald eines da wäre. Trotz ausdrücklicher Zusage habe ich jedoch weder Rückmeldung zum Stand Reklamation noch für ein Leihfahrrad erhalten und musste mich hierzu jede Woche selber wieder durch die Warteschleife quälen und selber nachfragen: nach nunmehr fast 7 Wochen habe ich immer noch kein Ersatzakku, kein Leihfahrrad, keine Infos zum Stand! Bei so einem großen Laden müsste es doch Leihfahrräder oder Austauschakkus geben?? Ich habe eine Garantie bei Radwelt und nicht bei Bosch! Für ein so teures Rad darf wohl ein wenig mehr Service von Radwelt erwartet werden. Ich sehe jetzt nur noch die Möglichkeit, über einen Anwalt die Sache zu beschleunigen.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
01.08.2022
Ich habe nach einer Abbildung im Netz ein Abus-ZAHLENschloss (Tresor 1350/185 mit Schiene für Halterung am Rad) bestellt, es kam bei der ersten Lieferung ein Schloss mit Schlüssel (?). Nach Reklamation erhielt ich dann ein Abus Zahlenschloss (Tresor 6512 C ohne passender Befestigungsvorrichtung), welches aber das falsche war. Obwohl man mir bestätigte, daß ich bei der zweiten Nachlieferung mein bestelltes Schloss erhalte, erhielt ich wieder das gleiche falsche Schloss. Nach weiterer Reklamation teilte man mir dann mit, dass es mein bestelltes Schloss nicht mehr gibt. WARUM NICHT GLEICH? TOTAL UNNÖTIG ALLES! 😡😡😡 Ich hatte rechtzeitig bestellt, aber kein Schloss mehr für mein Rad rechtzeitig bekommen, welches ich im Urlaub nutzen wollte! 😡👍🏻 DANKE FÜR NIX, DANKE FÜR DEN ÄRGER! Eine Frage: Warum wird ein nicht mehr lieferbares Schloss im Netz angeboten, warum wird der Artikel nicht UNVERZÜGLICH herausgelöscht!? 😡😡😡
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
24.03.2022
Ich hatte ein Rad bestellt und nach dem ich die Bestellung abgeschickt habe, habe ich festgestellt, dass ich leider das falsche Modell bestellt hatte und sofort die Bestellung storniert. In deren Mail steht ,dass die Mail keine Annahmeerklärung darstellt. MeineStorno wurde morgens bestätigt, aber ohne Annahmebestätigung oder Bestätigung, dass meine Ware versand wurde, wurde mein Konto belastet. Die Erstattung hätte 8! Werktage gedauert. Ich hab jetzt eine Rücklastschrift veranlasst. Ich finde es aber eine Frechheit einfach so ohne Auftragsbestätigung oder Warenversand gleich das Konto zu belasten und dass die Erstattung so lange gedauert hätte. Den Shop nutze ich dann leider doch nicht.Wollte mir eigentlich das richtige Modell noch bestellen.Dann lieber nicht.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
06.05.2022
 
Wenn Sie meine Bestellhistorie verfolgen werden Sie sehen, dass ich 4 Tage für den Empfang meiner Bestellung aufbringen musste. Die anfängliche Schuld der Spedition, stellte sich als Versäumnis in Ihrer Verantwortung heraus. Am 02.05 sollte ich die FR erhalten, nach viel Nachfrage ,Abstimmung und Ärgernis erhielt ich am 04.05. das erste Rad und am 05.05. das Zweite. Bedanken möchte ich mich bei den Servicekräften am Telefon. Die gelieferte Ware war auch sehr gut vorbereitet, aber der Versand und die Nachverfolgung eine Katastrophe. Ich erwarte eine Positionierung von Radwelt so kann man nicht mit Kunden umgehen. 4 Tage um 2 Räder in Empfang nehmen zu können, heißt 4 Tage bereithalten und nicht das eigene Geld zu verdienen
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
03.08.2022
Wir haben unserer Tochter zum Geburtstag ein Rad bestellt, da der örtliche Händler Lieferschwierigkeiten hatte. Das Rad wurde beim Online-Händler auch schnell geliefert. Soweit so gut. Nach dem Auspacken haben wir eine Unwucht am Vorderreifen festgestellt und reklamiert. Nach drei Tagen haben wir immer noch keine Rückmeldung, wie der Mangel behoben werden soll. Man kann auch nicht einfach anrufen, sondern muss einen Termin buchen, um Gehör zu finden. Ich lasse das Rad nun beim örtlichen Händler instand setzen und schicke die Rechnung an den Online-Händler, wohlwissend, dass der sich weigern wird, die Kosten zu übernehmen.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
11.09.2022
Da kein Ladegerät beigepackt war, konnte ich mein E-Bike bisher nur betrachten und es vielen mir Mängel auf. Abdeckung Unterseite Motor zerkratzt. Abdeckung Akku innen und außen stark zerkratzt/abgenutzt. Kratzer am Rahmen, wo der Akku eingesetzt wird. Wie ein neues Fahrrad sieht es nicht mehr aus. Fast gebraucht/aufgearbeitet oder wie ein Ausstellungsstück. (Siehe Bilder) Aber nicht wie ein neues Fahrrad für über 4000€...bin echt enttäuscht.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
30.04.2022
 
Das Fahrrad sollte am Freitag geliefert werden , was aber nicht geschah . Angeblich konnte zuhause keiner angetroffen werden. Wir waren aber den ganzen Tag da und sind nun sehr verärgert über den verschenkten Tag . Niemand war telefonisch erreichbar und wir haben auch noch keine email erhalten über einen neuen Liefertermin und hoffen, daß das Fahrrad überhaupt noch kommt .
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
08.02.2022
Leider bin ich unzufrieden, abgebildet ist das Fahrad mit einem verstellbaren Vorbau und bekommen habe ich ein Fahrad mit Lenker ohne Umstellungsmöglichkeit. Es geht um Art.:101013 Pegasus Avanti. Sie fragen was sie besser machen können. Ja einen verstellbaren Vorbau im Taisch gegen das was ich bekommen habe. Aber ohne Zuzahlung meiner seits. Danke
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
03.08.2022
Sehr schlechte Lieferservice :Ich musste an 3 Tagen je 3 Stunden vergeblich warten und am dritten Tag sollte vormittags kommen,leider wieder nichts😂Endlich nachmittags geliefert Verpackung total beschädigt ,hinteres Blech verbogen.Für Radwelt ist die verlorene Kundenzeit wertlos,unwichtig. Ich bin sehr enttäuscht und verärgert.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
26.09.2022
Besser machen? Ich warte auf eine Information ob das Fahrrad schon versendet wurde,oder nicht. Ist das Fahrrad bis Donnerstag den 29.Sep.2022 um 14:00 Uhr nicht hier angekommen oder eine Auskunft über den verbleib des Rades. Werde ich spätestens um 14:30 Uhr eine Rückbuchung bei meinem Geldinstitut veranlassen.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
11.04.2022
 
Ich bin etwas enttäuscht, dass die Lieferung meines vor einer Woche online gekauften und auch sofort über Paypal bezahlten E-Bikes noch nicht geliefert ist. Bisher habe ich noch nicht einmal eine Nachricht, dass das Fahrrad auf den Versandbestätigung gebracht wurde. Schade.
Bewertung melden