In meinem Leben war ich bisher nur einmal auf einer Hochzeit eingeladen. Und direkt war ich mit der Frage konfrontiert: was ziehe ich an? Damit ihr nicht in die gleiche Situation wie ich geratet, habe ich in unseren Shops ein passendes festliches Outfit für Sie und Ihn gesucht – dress up!

Die Hochzeit ist für die Braut der schönste Tag im Leben. Und natürlich darf man ihrem Outfit auf keinen Fall die Show stehlen. Dennoch sollte man zu einer Hochzeit jetzt nicht in Jeans und Chucks erscheinen.

Festliches Outfit für Sie

Natürlich gibt es eine ganze Menge (und ich meine wirklich eine ganze Menge) Regeln zu beachten, damit euer Auftritt auf der Hochzeit nicht zum totalen Fauxpas wird. Die wichtigsten Regeln habe ich hier einmal kurz für euch zusammengefasst:

Nur die Braut trägt Weiß! 

Schwarz nur tragen, wenn es nicht anders geht.

Nicht zu viel Haut zeigen!

Kein Rot: diese Farbe gehört der Schwiegermutter.

Das Outfit darf der Braut nicht die Show stehlen.

Die Farbe eures Kleides sollte am besten aus einem pastell oder dunklen Ton bestehen. Erkundigt euch auch vorher, ob die Braut sich eine bestimmte Farbe wünscht – das erleichtert das Suchen ungemein. Außerdem wichtig: das Kleid sollte auf jeden Fall länger als das Knie gehen und nicht mit Glitzer oder ähnlichem besetzt sein –  sonst besteht die Gefahr, dass ihr der Braut die Show stehlt.

Vorschläge für ein festliches Kleid

Natürlich reicht ein Kleid alleine nicht aus. Durch passende Accessoires könnt ihr euer Kleid noch etwas aufwerten. Aber auch hier gilt stets die Regel: weniger ist mehr. Durch dezenten Schmuck könnt ihr tolle Akzente setzen. Ich habe für euch ein paar Ketten und Armbänder nach dem Motto „Auffällig unauffällig“ gefunden. Die Ketten sind in verschiedenen Designs machen jedes Kleid zu einem echten Hingucker.

Auffällig unauffälliger Schmuck von apart-fashion.de

Sobald Kleid und Schmuck aufeinander abgestimmt sind wird es Zeit für die richtige Tasche. Passend zum eher dezenten Look empfiehlt es sich also eher auf eine Clutch als auf eine Reisetasche oder einen Shopper zurückzugreifen. Clutches sind klein, handlich und haben Platz für alles, was ihr zwischendurch braucht.
Im cash4brands-shop.de bin ich auf jede Menge süßer Clutches gestoßen. Da es sich um eine Art Second-Hand Shop handelt, habt ihr hier die Möglichkeit eine schöne Tasche zu finden, die dezent ist, sich aber durch ihre Individualität von anderen abhebt.

Schöne Clutches für das perfekte Hochzeitsoutfit

Zu guter Letzt folgt nun der Feinschliff. Durch ein schönes Make-Up und die passenden Schuhe wird euer Outfit komplett und ihr seid bereit für euren Auftritt als perfekter Hochzeitsgast. Wie ihr ein schönes Hochzeits Make-Up macht könnt ihr ab Sonntag bei uns im Blog lesen.

Bei den Schuhen gibt es auch ein paar Regeln zu beachten. So sollten die Absätze nicht höher als acht Zentimeter sein. Ansonsten habt ihr aber freie Wahl bei der Schuhwahl. Ob Sandalette, Pumps oder Ballerinas – wichtig ist, dass der Schuh zum Kleid passt und den Look abrundet. Einzig und allein auf Boots oder Stiefel sollte verzichtet werden. Im Shop humanic.net habe ich aber einige tolle Modelle als Inspiration für euch gefunden.

Passende Schuhe für euren Hochzeitslook

Festliches Outfit für Ihn

Wie die Damen müssen auch wir Herren einige Regeln beachten, die unseren perfekten Hochzeitsgast-Look angehen. Wer zuerst dachte, dass Herren es bei der Kleiderwahl einfacher haben, der liegt hier falsch. Ich habe für die wichtigsten Kleidungsregeln einmal zusammengefasst:

Sneakers sind ein absolutes No-Go!

Auch die geliebte Jeans hat auf einer Hochzeit nichts zu suchen.

Keine gemusterten oder verzierten Krawatten

Keine schrillen oder verrückten Anzüge

Das Jacket wird erst abgelegt, wenn der Bräutigam dies tut

Anhand dieser Punkte fallen schon einmal viele Kombinationen raus – das macht es natürlich um einiges einfacher. Für den Mann empfiehlt es sich am besten in einem schlichten Anzug zu erscheinen. Ich habe mich im herrenausstatter.de Shop umgesehen und euch einen schönen Anzug – auch Black Tie – Look zusammengestellt.

Schöne Anzüge für den Herren

Habt ihr einen passenden Anzug gefunden so ist das schon einmal die halbe Miete. Der Anzug wird jetzt noch durch passende Schuhe optimal aufgewertet. Versucht hier auf zu knallige zu verzichten. Pastellfarbene Töne wie ein leichtes rosa oder hellblau schmeicheln dem Anzug und setzen einen schönen farblichen Akzent.

Die passenden Schuhe und Krawatten für dein Outfit

Nun sollte euer komplett sein und ihr seid bereit für einen tollen Auftritt auf der nächsten Hochzeit. Ich wünsche euch viel Spaß beim Shoppen und bei den Feierlichkeiten.

In diesen Shops könnt ihr euer Outfit kaufen