Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Im Einzelfall musst du als Käufer den Kaufpreis erneut zahlen, wenn du diesen von PayPal im Rahmen des Käuferschutzes erstattet bekommen hast!

Das Urteil vom 22.11.2017 zeigt, dass PayPal in Sachen Käuferschutz nicht immer das letzte Wort hat.

Der Paypal Käuferschutz —
Im Zweifel hast du Pech

Der Käuferschutz von PayPal ist streng genommen eigentlich nur ein Nebenprodukt der PayPal-Zahlmethode. Denn PayPal ist in erster Linie ein Bezahldienstleister, den du für deine Einkäufe einzeln auswählen kannst. Nutzt du PayPal zur Zahlung, besteht zwischen dir und dem Händler eine vertragliche Vereinbarung, auch über die Bedingungen des PayPal-Käuferschutzes.
Beliebt ist PayPal vor allem, weil du bei Problemen als Käufer dein Geld relativ schnell zurück bekommst. Und in diesem so unkomplizierten Verfahren liegt genau die Crux. Laut dem Bundesgerichtshof prüfe PayPal die Fälle nicht gründlich genug. So kann es also sein, dass du zwar von PayPal dein Geld sehr schnell zurück bekommst, der Shop aber das Geld später bei dir wieder einklagen kann. So auch der aktuelle Fall, der vom BGH am 22.11.2017 entschieden wurde.

Du solltest also im Kopf haben, dass auch bei Zahlungen über Paypal und anschließender Inanspruchnahme des Paypal-Käuferschutzes der Händler noch einmal mit einer Forderung des Kaufpreises auf dich zukommen könnte.

Der Trusted Shops Käuferschutz —
Im Zweifel hast du uns

Im Gegensatz zu PayPal bietet Trusted Shops eine echte Geld-zurück-Garantie. Im Schadensfall kümmern wir uns um deinen persönlichen Fall, damit du entspannt shoppen kannst — ohne Wenn und Aber. Beim Trusted Shops Käuferschutz handelt es sich nämlich um eine direkte vertragliche Beziehung zwischen dir und Trusted Shops.

Trusted Shops bietet dir automatisch bei jedem Einkauf in einem von den über 25.000 Shops mit Trusted Shops Gütesiegel einen umfassenden Käuferschutz an:

  • Unabhängig von der gewählten Zahlungsart
  • Bei Nicht-Lieferung
  • Bei Nicht-Erstattung
  • Automatisch bei jedem Kauf
  • In jedem Shop mit Trusted Shops Gütesiegel

Das bedeutet für dich, dass du in jedem Shop mit Gütesiegel automatisch sicher einkaufst. Mit Trusted Shops Basic (kostenlos) sind deine Einkäufe automatisch bis 100 Euro pro Einkauf abgesichert und mit Trusted Shops PLUS (9,90 Euro pro Jahr) sogar bis 20.000 Euro pro Einkauf.

Sollte es also zu Problemen mit einer Bestellung kommen – sei es eine Insolvenz, Differenzen beim Widerruf deiner Bestellung oder einfach nur ein verschollenes Päckchen – ist das Geld bis zur Absicherungsgrenze deiner gewählten Mitgliedschaft sicher. Also schnell auf Nummer sicher gehen und jetzt anmelden!

Jetzt anmelden!

Mehr Informationen zum Trusted Shops Käuferschutz findest du hier.