Mit mehr als 3000 Sonnenstunden pro Jahr locken die Staaten Südeuropas uns sonnenhungrige Deutsche an traumhafte Küsten und in faszinierende Städte. Ich habe meine schönste Reise-Tipps Südeuropa für euch zusammengestellt – ab in den Süden!

Ich liebe Südeuropa! Die Menschen, die Kultur und das andere Lebensgefühl – jedes Mal, wenn ich eine Reise in den Süden unseres schönen Europas machen bin auf’s neue vom Flair überwältigt. Dieses Jahr stelle ich euch meine beiden besonderen Perlen vor: Lissabon in Portugal und die Toskana in Italien.

Wenn ihr keine Lust auf Reisen habt, könnt ihr euch aber ein Stück Südeuropa ganz einfach nach Hause bestellen. Shops wie gourmondo.de und your-italy.com bieten eine große Produktauswahl an Delikatessen aus dem schönen Süden.

Lissabon, die Perle am Tejo

Auf der Flucht vor dem Kölner Karneval hat es mich dieses Jahr in die portugiesische Hauptstadt Lissabon verschlagen. Mit weg.de habe ich einen günstigen Flug in eine der ältesten Städten in ganz Europa ergattert. Lissabon hat mit das mildeste Klima in ganz Europa – so konnte ich mich bereits Ende Februar über 21 Grad und Sonnenschein freuen.

Was brauche ich für den perfekten Lissabon-Trip?

Damit ihr eine schöne Reise nach Lissabon haben könnt müsst ihr natürlich erst einmal dort hinkommen. Mithilfe von weg.de könnt ihr nach super günstigen Flügen stöbern und habt so mehr Geld, welches ihr in Portugal ausgeben könnt. Wichtig ist vor allem auch, dass ihr euch ein Portugiesisch-Wörterbuch an die Hand legt. Mit Englisch gibt es in Lissabon zwar keine Probleme aber dennoch ist es immer schöner, wenn man die wichtigsten Phrasen in der Landessprache parat habt.
Des Weiteren ist es wichtig, dass ihr euch unbedingt Sonnenmilch mitnehmt.
Zu guter Letzt empfehle ich euch eine hochwertige Kamera. Auch wenn das iPhone mittlerweile top Fotos macht – nichts geht über professionell geschossene Fotos. Das Schöne: bei mediamarkt.de könnt ihr die Kameras sogar mieten und nach eurem Urlaub wieder zurück geben!

Passende Produkte für eine Reise nach Portugal

Kurz und knapp: fünf Dinge, die ihr in Lissabon unternehmen solltet

Den zentralen Punkt Baixa mit seinen vielen Restaurants, Cafés und Shops besuchen.

Mit der Tram von Lissabon die Hügel auf und ab fahren.

Unbedingt die Brücke des 25. April und die Christusfigur besichtigen.

Kunst von einer anderen Perspektive kennenlernen: die Graffitikultur in Lissabon.

Die Lage der Stadt am Atlantik ausnutzen und die Meeresluft genießen.

Dolce Vita in der Toskana

Erst vor kurzem bin ich aus der Toskana zurückgekommen. Seit mehr als 16 Jahren fährt meine Familie nun in die Toskana und ich muss sagen – ich bin jedes mal von der Lebensart der Menschen dort begeistert. Die Landschaft und größere Städte wie Florenz oder Pisa bieten eine unschlagbare Kombination aus Stadt- und Landleben.

Was brauche ich für eine Reise in die Toskana?

Anders als nach Lissabon empfiehlt sich ein Trip in die Toskana immer mit dem Auto. Ihr werdet die kurvenreichen Straßen durch faszinierende Landschaften lieben! Mit einem passenden Mietwagen könnt ihr bequem per Flugzeug anreisen und dann auf vier Rädern die Schönheit des Landes erkunden. Passend dazu habe ich die KFZ-Digitalkamera entdeckt mit der ihr bequem während der Fahrt Fotos schießen könnt.

Solltet ihr trotzdem einmal nicht weiterkommen empfehle euch auch hier ein Wörterbuch in der Landessprache Italienisch. Auch die Italiener sprechen englisch – vor allem in den größeren Städten – aber auf den kleinen Dörfern sind ein paar Worte Italienisch nicht verkehrt. Zu guter Letzt: eine Sonnenbrille. In Italien das Statussymbol überhaupt und gleichzeitig ein schöner Schutz vor der brennenden Sonne.

Passende Produkte für eine Reise in die Toskana

Vier Dinge, die ihr in der Toskana unbedingt erleben solltet

Die vielfältige Landschaft und die kulturreichen Städte genießen!

Typisch toskanische Produkte probieren, z.B.: Wein, Schinken, Käse oder Olivenöl.

Sich an der größten Kunstlandschaft Italiens erfreuen.

Unbedingt ein Ferienhaus mieten um das rustikale Landleben hautnah zu erleben.

Passende Shops für eure Reiseplanung

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Tipps für eine Reise nach Südeuropa begeistern und wünsche euch viel Spaß und gute Erholung, wohin die Reise auch gehen mag. Für die richtige Vorbereitung habe ich euch ein paar passende Shops herausgesucht. Ob Koffer, hilfreiche Gadgets oder ein günstiger Flug – hier könnt ihr euch optimal ausstatten.