Immer wieder werde ich mit der Frage konfrontiert: „Warum hast du als Student eigentlich ständig teure Designerklamotten an?“ Die Lösung ist dabei sowohl simpel als auch genial. Second-Hand online kaufen ist für mich mehr als nur einem Hobby geworden. Begleite mich auf Schnäppchenjagd durch meine Top 3 der besten Second-Hand-Shops online!

In der heutigen Zeit möchte man sich, wenn man modisch unterwegs ist, gerne von allen anderen abheben. Doch wie findet man überhaupt die passenden Klamotten für seinen eigenen und individuellen Style? Das Problem an den herkömmlichen Mode-Online-Shops ist natürlich, dass die Stücke von jedem gekauft und getragen werden können. Und so passiert es dann oft, dass man jemanden im gleichen Outfit wie man selbst sieht. Daher habe ich mich auf Second-Hand online bestellen fokussiert. Das Tolle: alle Stücke sind Einzelstücke und zum Teil echte Vintage-Schnapper aus den vergangenen Jahrzehnten — Exklusivität garantiert. Und das zu einem unschlagbaren Preis.

Designer-Second-Hand: vite-envogue.de

vite-envogue

www.vite-envogue.de

Mein absoluter Favorit unter den Second-Hand-Shops, die es online zu finden gibt. Ich könnte Stunden auf vite-envogue.de verbringen und hätte trotzdem noch nicht alles gesehen. In diesem Shop findet ihr wirklich exklusive Designerstücke für einen unschlagbaren Preis — und so kam es schnell, dass ich häufiger dort bestellt habe, als meinem Geldbeutel lieb ist. Doch was zeichnet den Shop aus? Mir gefällt vor allem das eher schlichte und minimalistische Design. Ihr könnt in den Kategorien zwischen Männer, Frauen und Designer wählen und bekommt dafür eine unglaubliche Produktvielfalt. Allerdings müsst ihr schnell (vite) sein, damit ihr eure Lieblingsstück bekommt. Bei allen angebotenen Produkten handelt es sich um garantiert echte Einzelstücke aus der Modegeschichte. Wenn ihr jetzt zuschlagt, könnt ihr das ein oder andere It-Piece im Sale für noch weniger Geld ergattern. Toll, oder?

Meine persönlichen Schnapper von vite-envogue.de

Bezahlen könnt ihr mit allen gängigen Zahlungsarten wie Kredikarte, Sofortüberweisung und PayPal. Was mich begeistert hat, ist das der Versand super schnell geht. In den meisten Fällen steht schon zwei Tage nach Zahlungseingang der Postbote mit euren Lieblingsstücken vor der Türe.

Gebraucht aber wertvoll: ubup.com

ubup

www.ubup.com

Ubup.com bezeichnet sich selbst als Deutschlands größten Second-Hand-Shop. Und das zurecht! Auf ubup.com findet ihr eine riesige Auswahl an Kleidungsstücken jeglicher Art. Dabei werden nicht nur Designer-Pieces verkauft — nein, ihr findet auch schöne und günstige Stücke sämtlicher Marken. Ubup gehört zur momox GmbH, einer Re-Commerce Plattform, auf der ihr eure gebrauchten Sachen zu barem Geld machen könnt. Das Ziel von ubup.com soll es sein, die Menschen dazu bewegen mehr Second-Hand Kleidung zu kaufen und somit nachhaltiger zu handeln. Viele Menschen werfen ihre alte Kleidung weg oder lassen sie verkommen, was im Endeffekt ein riesiger Ressourcenverbrauch ist. Durch 750.000 verkaufte Kleidungsstücke konnten 2015 so etwa drei Milliarden Liter Wasser und 200 Tonnen Pestizide gegenüber einem Neukauf eingespart werden.  Schöne, neue Kleidungsstücke und ein gutes Wissen — was will man mehr?

Was ich bei ubup.com bereits ergattern konnte

Im Shop selbst habt ihr die Auswahl zwischen Damen, Herren und Kinderkleidung für Jungen und Mädchen. Auch eine Markenliste ist vorhanden, was die Suche sehr einfach macht. Ich selbst habe dort auch schon einige schöne Stücke von Yves Saint Laurent und Kenzo ergattern können. Bezahlt wird über PayPal oder Vorkasse und es gibt keine Versandkosten. Die Ware findet, dank 24-Stunden-Versand ihren Weg auch sehr schnell zu euch. Selbst wenn ihr Probleme habt: der ubup.com Kundenservice ist überaus freundlich und hilfsbereit.

Mehr Luxus geht nicht: vintageheirloom.com

vintage-heirloom

www.vintageheirloom.com

In unseren britischen Shops bin ich auf einen ganz besonderen Shop gestoßen: vintageheirloom.com. In diesem Vintage-Shop findet ihr ausgewählte Second-Hand Designertaschen und Schmuck. Wir alle wissen, dass eine originale Chanel Flap Bag eine Unsumme an Geld kostet. Hier habt ihr die Möglichkeit ein Originalprodukt zu einem reduzierten Preis zu ergattern. Die Investition lohnt sich, denn ihr werdet von die Tasche wahrscheinlich für den Rest eures Lebens benutzen können. Zudem zeigt sich der Trend, dass Designertaschen eine gute Anlage sind und ihr diese später immer noch für einen wirklich hohen Preis weiterverkaufen könnt. Aber ganz ehrlich: einmal Chanel, immer Chanel.

Exklusiven Stücke von vintageheirloom.com

Der Shop hat zwar nur eine relativ kleine Auswahl aber dafür unglaublich schöne Stücke, die ihr wahrscheinlich sonst nirgendwo mehr bekommt.

Tipp: Gefälschte Ware erkennen

Es gibt nichts schlimmeres für einen erfolgreichen Second-Hand-Shopper als plötzlich mit einem Replika dazustehen. Alle von uns zertifizierten Shops verkaufen originale Designerware.
Doch wie erkennt man ohne Trusted Shops Gütesiegel gefälschte Designerware? Die Gründerin von vintageheirloom.com hat ein schönes Video veröffentlicht in dem sie erklärt, wie man die Unterschiede zwischen Original und Kopiert anhand einer Chanel Flap Bag erkennt.

Wie ihr seht — es gibt eine tolle Auswahl an Second-Hand Online-Shops in denen ihr für bereits kleines Geld tolle Klamotten ergattern könnt. Vor allem der Aspekt der Nachhaltigkeit macht Second-Hand-Shopping zu einem besonderen Erlebnis. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und Entdecken einzigartiger Kleidungsstücke.

Unsere Second-Hand Lieblinge