Was gibt es Schöneres als die Vorweihnachtszeit? Lebkuchen, Weihnachtsmarkt und vor allem: den Adventskalender. Selbst im Erwachsenenalter freuen wir uns noch, die kleinen Türchen zu öffnen. Doch immer nur Schokolade ist mittlerweile langweilig. Ein verrückter Adventskalender wie der Adwurstkalender bringt endlich Schwung in die Adventszeit — unser Pick of the Week!

Für die diesjährige Adventszeit haben sich unsere Freunde von kalieber.de etwas richtig Deftiges einfallen lassen: den Adwurstkalender. 24 prall gefüllte Türchen voller Wurst- und Fleischspezialitäten lassen uns doch glatt das Wasser im Munde zusammenlaufen. Der einfache Schokoladenkalender kann ein für alle mal einpacken, denn jetzt geht’s um die Wurst. Freu dich auf feine, luftgetrocknete Würstchen, die dir mächtig Appetit auf das üppige Festagsessen machen werden — wer kann da schon wiederstehen?

Verrückter Adventskalender: Man, ist das ’ne Wurst

Für nur 59 € kommt das fleischige Vergnügen innerhalb von 1-5 Werktagen direkt zu dir nach Hause. Aber halte dich zurück. Denn so fein die Spezialitäten hinter den Türchen auch sind, umso mehr schade wäre es, wenn alle schon vor dem 24. verputzt werden.

Verrückter Adventskalender: der Adwurstkalender

Der Adwurstkalender von kalieber.de

Adwurstkalender: das musst du wissen

Natürlich sind alle im Kalender enthaltenen Prachtstücke lange genug haltbar, um dir eine köstliche Vorweihnachtszeit zu bereiten. Bis zum Jahreswechsel sollte der Kalender dann aber spätestens geplündert werden — es sein denn, du möchtest eine gratis Entschlackungskur nach Weihnachten inklusive. Aufpassen solltest du auch vor den verschiedenen Allergenen. Die Produkte können nämlich Gluten, Getreide, Sulfite, Laktose und Soja enthalten. Solltest du da gegen allergisch sein, ist der Kalender leider nichts für dich. Auch für die Fleischfreien unter uns ist der Kalender mehr Fluch als Segen — aber wie heißt es so schön: Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Der Adwurstkalender ist der Prestigekalender von jene unter uns, die sich selbst als Fleischgourmet bezeichnen und keine Lust mehr auf Standard-Adventskalender haben. Ich finde bei dem Adwurstkalender handelt es sich um witziges Produkt, das eindeutig für viel Gesprächsstoff sorgen wird. Ich wünsche eine fleischige Vorweihnachtszeit!

Das sagen Kunden zu kalieber.de