Wo wir uns auch bewegen — Vertrauen ist immer ein wichtiges Element für unser Zusammenleben. Doch wie entsteht Vertrauen und wann vertraut man einem Online-Shop eigentlich? Wir haben uns diesem Thema angenommen und wichtige Faktoren für einen vertrauenswürdigen Online-Shop zusammengetragen.

Was ist Vertrauen und wie entsteht es?

Vertrauen ist für unsere Gesellschaft grundlegend. Wir vertrauen nicht nur unseren Freunden, sondern auch Unbekannten, wenn Sie zum Beispiel Experten eines Themas oder Bereichs sind. So vertrauen wir Journalisten darin, dass Sie gut recherchierte Fakten berichten. Wir vertrauen Ärzten in Gesundheitsfragen und wir vertrauen Banken unser Geld an.

Das Wort Vertrauen ist per Definition das Gefühl einer festen Überzeugung von der Verlässlichkeit und der Zuverlässigkeit einer Person oder einer Sache. Wie leicht Vertrauen entstehen kann, ist sehr individuell. Manche sind von Natur aus eher misstrauisch, Andere gehen offen und vertrauensvoll durchs Leben. Vertrauen Sie Ihrem Nachbarn Ihren Wohnungsschlüssel an? Dazu gibt es wahrscheinlich verschiedene Ansichten. Denn Gründe für Misstrauen gibt es theoretisch immer. Schließlich machen Menschen Fehler und Banken gehen in Konkurs. Dennoch bringen wir immer wieder Vertrauen auf.

Vertrauen im Online-Shopping

Auch wenn wir uns im Internet bewegen und online shoppen möchten, müssen wir Vertrauen aufbringen. Schließlich fehlt es an direktem, persönlichem Kontakt. Wir sehen nicht ohne Weiteres, wer hinter einem Online-Shop steckt. Gerade bei noch unbekannten Anbietern sorgt dies für Unsicherheit.

Auch die Produkte können für die Kaufentscheidung nicht vollständig begutachtet werden. Ihr Vertrauen ist also eine wichtige Voraussetzung für den Einkauf. Wie behilft man sich aber in unsicheren Situationen, wenn man immer wieder von Fake-Shops und Betrug im Internet hört? Natürlich gibt ja dennoch seriöse Online-Händler, bei denen man von den Vorteilen des Online-Shoppings ohne Probleme profitieren kann. Wir haben daher die Faktoren gelistet, die einen Online-Shop für Sie vertrauenserweckend machen.

Zeichen für einen vertrauenswürdigen Online-Shop

Transparente Informationen

Ein seriöser Online-Shop versorgt Sie mit allen benötigten und rechtlich geforderten Informationen. Dazu gehören vollständige Angaben zum Betreiber im Impressum. Auch transparente Preise inklusive der Mehrwertsteuer und die Kosten für den Versand sind nötig.

Wie lange wird die Lieferung dauern und ist die gewünschte Ware noch verfügbar? All diese Informationen helfen bei der Kaufentscheidung. Ebenso müssen Sie über Ihr Widerrufs- bzw. das Rückgaberecht informiert und über die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) aufgeklärt werden. Haben Sie schon eine Bestellung getätigt, sollten Sie die Möglichkeit haben, sich mit der Sendungsverfolgung über den Stand Ihrer Bestellung zu informieren.

Einbindung von gültigen Gütesiegeln

Vertrauen Online-Shop

So begegnet Ihnen das Trusted Shops Gütesiegel im Online-Shop.

Die Erfüllung von wichtigen Kriterien kann man anhand von Gütesiegeln erkennen — das gilt auch beim Online-Shopping. Für das Trusted Shops Gütesiegel müssen sich Online-Shops einer umfassenden Prüfung unterziehen. Wenn alle Qualitätskriterien der Zertifizierung bestanden sind, darf der Betreiber das Gütesiegel und den Trusted Shops Käuferschutz anbieten.

Um sicher zu sein, dass es sich nicht um ein fälschlich genutztes Siegel handelt, sollten Sie es durch einen Klick überprüfen. Es erscheint meist auf der rechten unteren Seite Ihres Browser-Fensters. Öffnet sich die Zertifikatsseite mit dem Status „gültig“, dann handelt es sich um einen sicheren Online-Shop. Leider können Betrüger auch versuchen diese Seite zu fälschen. Wenn Sie den jeweiligen Online-Shop in unserer Shop-Suche nicht finden können, ist er nicht von uns überprüft worden und Sie nicht über unseren Käuferschutz abgesichert.

Angebot eines Käuferschutzes

Nach einer Bestellung können schon mal Fragen danach aufkommen, ob das Paket auch wirklich bei Ihnen zu Hause ankommt. Doch dieses Risiko müssen Sie nicht tragen. Mit einem Käuferschutz sind Sie beim Online-Shopping rundum abgesichert.

Trusted Shops bietet Ihnen diesen zusätzlichen Schutz vor Nicht-Lieferung oder Nicht-Erstattung. Sie erhalten also Ihr Geld zurück, falls Ihr Paket oder Ihre Erstattung nicht bei Ihnen ankommt — und das unabhängig von der gewählten Zahlungsart. Alle Fragen rund um den Käuferschutz beantworten wir Ihnen gerne in unserem Helpcenter.

Erfahrungen von anderen Käufern

Die Macht von Bewertungen wird immer größer. Erfahrungsberichte helfen uns dabei, ein besseres Gefühl für den Online-Shop und seine Produkte zu bekommen. Wir oft haben Sie Ihre Entscheidung für oder gegen ein Produkt schon aufgrund von Bewertungen gefällt? Ein guter Ruf durch Kundenbewertungen schafft Vertrauen.

Vertrauen Online-Shop

Sie können die Bewertungen von anderen Käufern lesen, wenn Sie auf das Gütesiegel klicken.

Wichtig ist dann natürlich, dass Sie sich auf echte und geprüfte Bewertungen verlassen können. Trusted Shops bietet Ihnen diese authentischen Erfahrungen. Um diese zu finden, können Sie im Online-Shop nach dem Trusted Shops Gütesiegel Ausschau halten. Die Sterne zeigen Ihnen direkt die Note der Gesamtbewertungen des Online-Shops.

Einfache Kommunikation mit dem Kundenservice

Darüber hinaus helfen Hilfe-Seiten mit häufig gestellte Fragen und einfache Wege der Kontaktaufnahme über das Telefon, E-Mail, Echtzeit-Chats oder Kontaktformulare. Je schneller dabei auf Ihr Anliegen geantwortet wird, desto mehr Vertrauen weckt die Kommunikation. Besonders wichtig ist dies bei Produkten, bei denen es großen Beratungsbedarf gibt.

Angebotene Zahlungsmethoden und klarer Bestellprozess

Die Seriosität und Professionalität eines Online-Shops wird auch durch die angebotenen Zahlungsmethoden deutlich. Sie sollten frühzeitig über alle Zahlungsverfahren aufgeklärt werden. Ihnen sollte in jedem Fall mehr als die Zahlung per Vorkasse angeboten werden. Diese nutzen betrügerische Fake-Shops oft zur Abzocke.

Beim Bestellprozess sollte Ihnen immer klar sein, an welchem Punkt der Bestellung Sie sich befinden. Auch der Warenkorb sollte für Sie einfach zu bearbeiten sein. Natürlich gehört zum Abschluss eine Übersicht der Bestelldaten, die Möglichkeit der Bestätigung und zu guter Letzt die Bestätigungsmail. Diese Rückmeldungen schaffen Vertrauen.

Professionelles Erscheinungsbild

Das Erscheinungsbild des Online-Shops spielt eine erhebliche Rolle, damit Sie ihm vertrauen können. Erst ein professioneller Auftritt mit einem ansprechenden Design wirkt seriös. Dazu gehört ein stimmiges Gesamtbild mit einer übersichtlichen Struktur der Webseite. Hochwertige Produktfotos mit ausführlichen Beschreibungen helfen Ihnen, sich ein Bild der Waren zu machen. Sie sollten keine Rechtschreibfehler enthalten oder nach einer schlechten Übersetzung klingen.

Datenschutz und eine sichere Verbindung

Um in einem Online-Shop eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie Ihre Daten dort eingeben. Neben den Kontakt- und Adressdaten sind das sensible Zahlungsinformationen. Deshalb sollte Ihnen die Datensicherheit durch eine verschlüsselte Verbindung angeboten werden. Vertrauen können Sie dabei einer SSL-Verschlüsselung, die für Sie zum Beispiel durch das Schloss-Symbol in der Browser-Leiste ersichtlich ist.

Natürlich sollten Sie auch über die Datenschutzgrundsätze aufgeklärt werden. Der Nutzung Ihrer Kundendaten müssen Sie immer explizit erst zustimmen und über den Widerruf der Einwilligung informiert werden. Dazu gehört ebenso die Aufklärung über die Verwendung von Cookies.