„Valentin ist der schönste Tag,
wenn man gerne Blumen mag.
Doch weil ich keine Blumen für dich hab,
sag ich dir nur, dass ich dich mag.“

Wenn ihr mit einem ähnlichen Gedicht bei euren Liebsten auftaucht, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr von Wolke 7 fallt mehr als hoch. Um euch vor einem harten Aufprall zu bewahren habe ich mich auf die Suche nach den besten Last-Minute-Valentinsgeschenken gemacht – Grande Amore statt Rumore garantiert.

12 Months of Date Nights

Klingt zuerst wie eine neue Jennifer Aniston Liebeskomödie, ist aber in Wirklichkeit eine tolle Idee seinen Partner mit etwas Selbstgemachtem zu überraschen. Dieses Geschenk passt vor allem dann sehr gut, wenn ihr nur wenig Zeit habt, weil euch der Alltag mal wieder zu sehr einspannt: pro Monat wird ein Date verschenkt an dem ihr beide ausreichend Zeit habt. Wichtig ist vor allem, dass es hierbei nicht um eine teure Aktivität geht, sondern viel mehr darum eure emotionale Verbundenheit durch gemeinsame Zeit zu intensivieren.

Aussehen soll das ganze etwa wie eine Art kleiner Taschenkalender:

Was wird benötigt?

  • Pappe, Karton (damit die Kärtchen nicht so leicht reißen)
  • Schere
  • Binderinge
  • Loch-Schere
  • Eure individuellen Gestaltungsideen

Solltet ihr etwas nicht parat haben, empfiehlt sich ein Blick in den kreativ.de Online-Shop: hier findet ihr alles, was das Bastlerherz begehrt!
Überlegt euch eine passende Größe für eure Kärtchen und schneidet 12 gleichförmige Kärtchen aus der Pappe oder dem Karton aus. Stanzt diese mit der Lochschere in der linken Ecke aus. Jetzt könnt ihr die Karten frei nach Lust und Laune mit euren Ideen gestalten und verbindet diese am Ende mit dem Bindering zu einem Bund – fertig.

Von wegen Prinzessin auf der Erbse

uebernachtung-baumbett-sulzfeld

Baumhausübernachtung – mydays.de

Wie wäre es, die Prinzessin oder den Prinzen mal auf ein romantisches Schloss zu entführen? Zugegeben, auf den ersten Blick wirkt es etwas dick aufgetragen – aber mit der richtigen Planung könnt ihr diesen Klassiker ganz neu für euch und euer Gegenstück gestalten. Besonders gut gefallen hat mir hier der Vorschlag von mydays.de: das außergewöhnliche Übernachten im Baumbett in Sulzfeld  in Bayern. Endlich mal den Kindheitstraum erfüllen und in luftiger Höhe zu zweit davonschweben – klingt schon fast märchenhaft, ist aber weniger kitschig.

Das Hotel befindet sich zwischen Wäldern, Bergen und Wiesen. Perfekt also, um zu zweit den Alltag mal hinter sich zu lassen und sich ein paar schöne Stunden zu machen. On top gibt es am nächsten Morgen dann ein schönes Frühstück in der in Jagdstube. Das Angebot kann von Mai bis Oktober in Anspruch genommen werden, also habt ihr reichlich Zeit, dass passende Wochenende für euch zu finden.

Besonders schön verpacken lässt sich das Geschenk in einer selbstgestalteten Valentinskarte von online-druck.biz.

valentinskarte-online-designen

Kartenvorlagen – online-druck.biz

Hier habt ihr die Möglichkeit mithilfe der Vorlagen in nur drei Schritten eine schöne Karte zu designen:

  1. Vorlage wählen
  2. Layout anpassen
  3. Online bestellen und fertig.

Für die Material Girls & Boys

Wer schon bei dem Gedanken an das Baumhaus eher ein Grummeln im Magen spürt, für den empfiehlt sich ein klassisches Geschenk. Nein, ich meine nicht Blumen und nicht Schokolade – mal ehrlich, das kann doch jeder?
Ich habe mich im radbag.de Onlinestore umgesehen und habe hier jede Menge coole und auch skurille Geschenkideen gefunden. Dank Expressversand flattern die  Pakete dann auch pünktlich zum Tag der Liebe bei euch ein und werden für das ein oder andere Schmunzeln sorgen.

Mein erstes Highlight sind definitiv die Einhorn-Hausschuhe. Dank der süßen Kulleraugen defintiv ein trendiger Fußwärmer, der direkt noch etwas Magie mit in die iegenen vier Wände bringt. Diese süßen, kleinen Treter werden sich direkt in das Herz eures Angebeteten oder eurer Angebeteten schießen – da bekommt Amor wahrlich Konkurrenz.

Wem  Einhörner zu aufgeblasen sind, für den habe ich etwas, das man wirklich aufblasen muss: die AufblasBar. Dieser coole Wegbegleiter eignet sich perfekt für die erste Poolparty oder gemeinsames Ausruhen im Whirlpool. Die vielen Fächer bieten jede Menge Stauraum für Gläser und Flaschen aber auch kleine Snacks, falls man schon ein wenig über den Durst getrunken hat.

Wo wir schon mal in der kulinarischen Ecke planschen: das ultimative Highlight ist definitiv das „No-Tella-Schloss“. No Tella? Ja, ihr habt richtig gehört. Radbag hat dieses coole Gadget nach dem Motto „Nougat dem, dem Nougat gebührt“ entwickelt und es hat vor allem eine Intention: Dinge, die man schwer bekommt schätzt man mehr. Ihr selbst habt Dank Schloss und Schlüssel die Macht über das heißbegehrte Nutella-Glas – und so könnt ihr euren Schatz immer dann belohnen, wenn ihr es für angemessen haltet. So lässt sich gleich zum Frühstück eine nette Spielerei mit einbauen und man startet zusammen gut gelaunt in den Tag.

 

Ich hoffe ihr seid jetzt startklar für ein paar romantische Stunden auf Wolke 7 – in zwei Tagen ist es soweit undich wünsche euch einen schönen Tag mit eurem Liebsten oder eurer Liebsten.