18. Februar 2013

Neue Auflage des Handbuches für Online-Händler

Veröffentlicht von

Das bekannte Trusted Shops Praxishandbuch (eBook) wurde wieder einmal umfassend überarbeitet und auf den Stand Februar 2013 gebracht. Seit der letzten Auflage war eine Vielzahl neuer relevanter Gerichtsentscheidungen zu berücksichtigen. Alles einfach und verständlich erklärt.

Bestellen Sie das Praxishandbuch (eBook) zum Preis von 39,- Euro.

Auf über 230 Seiten erfahren Shopbetreiber, Rechtsanwälte und Dienstleister, welche Fallstricke und Stolpersteine im deutschen E-Commerce-Recht existieren und wie sie diese umgehen können. 63 rechtssichere Musterformulierungen helfen Ihnen einfach und verständlich bei der Umsetzung. Jedem Kapitel sind praktische Checklisten vorangestellt.

Das Handbuch hilft Ihnen bei der rechtssicheren Gestaltung des gesamten Kaufprozesses: Die Themen reichen von Impressum über die Datenschutzerklärung, Produktbeschreibung, Kundendatenerhebung, Bestellseite und AGB bis zur E-Mail-Bestätigung. Schützen auch Sie sich wirkungsvoll vor Abmahnungen und machen Sie Ihren Shop sicher!

Außerdem erfahren Sie in einem erstmals in dieser Auflage eingeführten Einleitungsteil auf ca. 30 Seiten mehr über die Produkte von Trusted Shops sowie über die Prozesse von der Anmeldung bis zur Freischaltung Ihres Zertifikates.

Zum Bestellformular

Hier kommen Sie direkt zum Bestellformular für das Handbuch für Online-Händler.

Bestellen Sie das Praxishandbuch als pdf hier im Blog.

Kostenloser Download für Trusted Shops Mitglieder

Shopbetreiber, die bereits Mitglied bei Trusted Shops sind, haben wie immer die Möglichkeit, das Praxishandbuch kostenlos im Mitgliederforum herunterzuladen.

Inhaltsübersicht

I.  Grundlagenwissen

1. Kundenkreis, Liefergebiet und Vertriebsform

2. Rechtliche Texte

3. Rechtsverstöße und Abmahnungen

II. Musterformulierungen

1. Impressum

2. Datenschutzerklärung

3. Datenerhebung und Zahlung

4. Warenangebot

5. Bestellseite

6. Widerrufsrecht

7. AGB und Infos

8. e-Mail-Bestätigung

III. Nach der Bestellung

1. Preisirrtümer und Lieferschwierigkeiten

2. Transportverlust und Transportschäden

3. Unfreie Rücksendungen und Hinsendekosten

4. Beschädigungen, fehlende Teile und Gebrauchsspuren

5. Gewährleistung: Rechte Ihrer Kunden

Diesen Post teilen:

Kommentar schreiben

    

* Pflichtfelder