20. Mai 2016

Interview mit ledteile.com

Veröffentlicht von

Bei ledteile.com findet man hochwertige LED Beleuchtung. Was ist das Besondere an diesem Online-Shop? Welche Strategie verfolgt man zum Markenaufbau? Und warum hat sich ledteile.com für eine Trusted Shops Zertifizierung entschieden? Wir sprachen mit Inhaberin Daniela Bäumler.

Was macht Ihren Shop besonders?

Wir bringen Licht ins Dunkel und bieten LED Beleuchtung zum sehr guten Preis-Leistungsverhältnis an.
Kompetende Beratung durch langjähriges Know-How im Bereich LED Technik.
Überdurchschnittlicher Kundenservice in allen Bereichen (Beratung, Kauf, Aftersales). Für uns hört der Service nicht nach dem Kauf auf!
Flexibilität in der Produktentwicklung und -optimierung.

Welches Shopsystem nutzen Sie? Haben Sie das System selbst programmiert bzw. angepasst?

Magento, mit individuellen Anpassungen
Artikelpflege Inhouse

Welches sind Ihre drei erfolgreichsten Werbewege?

Emailmarketing
Contentmarketing
Ebay

Wie sieht Ihre Strategie zum Markenaufbau und Markenführung aus?

– Vertiefung des Produktsortiments im Bereich LED Einbauleuchten ( bis Ende 1. Quartal 2016: insgesamt 5 komplette Design Familien in den Leistungsklassen 7W, 13W, 20W, 30W + dimmbare Versionen).
– Ausweitung Vertriebstätigkeit (Amazon, Zusammenarbeit mit neuen Vertriebspartnern)
– Projekt- und Objektgeschäft auf regionalem Markt (Referenzen und Best Practice Beispiel auf Website)
– Relaunch Shop Design

Wie hoch ist in Ihrem Shop das Verhältnis von Bestands- zu Neukunden und wie gewinnen Sie neue Besucher?

– Bestandskunden: 30%
– Neukunden 70%
– zukünftig: Google Adwords Kampagnen nach Shop Relaunch

Welche VKF-Maßnahmen zählen in Ihrem Shop zu den erfolgreichsten?

Zugaben, Rabatte, Gutscheine

Gibt es Teilbereiche Ihres Shops, die Sie an externe Dienstleister abgegeben haben?

Lagerhaltung & Fulfillment
Webdesign
Sehr gute Zusammenarbeit mit externen Partner und dadurch Konzentration auf unser Kerngeschäft

Warum haben Sie sich für die Trusted Shops Zertifizierung entschieden?

Wir wollten unseren Kunden bzw. Onlineshoppern zeigen, dass wir das Thema Sicherheit beim Onlinekauf sehr ernst nehmen. Der Käufer soll wissen, dass er bei uns gut aufgehoben ist.
und der komplette Kaufprozess reibungslos abläuft. Das Siegel ist für uns auch ein Zeichen für guten Kundenservice.

Hatten Sie in der Vergangenheit bereits Probleme mit Abmahnungen?

Leider ja, gerade zur Anfangszeit.

Welche Tipps haben Sie für andere Shopbetreiber?

Aufgrund der sich ständig ändernden rechtlichen Verpflichtungen im Onlinehandel, sollte man sich regelmäßig mit diesem Thema beschäftigen. “Up to date” zu sein kann einem viel Ärger ersparen. Eine Mitgliedschaft in speziellen Verbänden, z.B. dem Händlerbund ist ebenso ratsam.

Welche sozialen Medien zur Kundenkommunikation, z.B. ein eigenes Blog, Produktbewertungen oder soziale Netzwerke, nutzen Sie?

Eigener Blog mit praxisrelevantem Wissen
Facebook Account
Pinterest
Instagramm

 

 

Diesen Post teilen:

Kommentar schreiben

    

* Pflichtfelder