spuelenprofi.de- Logo - Bewertungen

spuelenprofi.deBewertungen

: 2.942Sehr gut

4,82

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

zertifiziert seit: 16.11.2015
aktualisiert am: 25.6.2022
spuelenprofi.de ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei spuelenprofi.de können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren


zertifiziert seit: 16.11.2015
aktualisiert am: 25.6.2022
spuelenprofi.de ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei spuelenprofi.de können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren

Bewertungen für spuelenprofi.de

713 verifizierte Bewertungen in den letzten 12 Monaten

2.942 Bewertungen insgesamt
So stellen wir sicher, dass Bewertungen von echten Verbraucher*innen kommen.

Relevanteste positive Bewertung


vor 2 Monaten
Preis/Leistung: 1A , die Schock Einbauspüle ( Doppelbecken , Farbe : Asphalt ) ist für den Preis ( alles zusammen 222 Euro ) richtig klasse. Die Einbau Beschreibung war im ersten Moment ziemlich kindlich dargestellt ( Bilderchen ohne Text ) , aber es klappte ja alles, sogar der Ablauf saß nach einigen Versuchen top. Farblich konnten wir uns diese Art von Spüle im Fachhandel anschauen, so dass man wusste was kommt, der Farbton Asphalt ist eine Mitte aus Dunkelgrau und Anthrazit mit ganz leicht hellen Sprenkeln ( siehe Bilder ). Sehr schön und unempfindlich ( z.Zt. jedenfalls noch ). Mal sehen wie sie nach 2 Jahren aussieht, aber bis jetzt kann ich diese Spüle absolut weiter empfehlen.
Bewertung melden

Alle positiven Bewertungen

Relevanteste kritische Bewertung


vor 9 Monaten
Lieferung leider nicht vollständig. Nach 2 Wochen Nachlieferung des fehlenden "Antidröhnbandes" - statt eines Bandes wurde eine ca. 10x8cm großes "Stück" geliefert. Das Material hätte, selbst wenn wir uns die Mühe hätten machen wollen, es in schmale Streifen zu schneiden, niemals für die Umrandung der Spüle gereicht. Wir fühlten uns, gelinde gesagt, ein wenig vera....t.
Bewertung melden

Alle kritischen Bewertungen

Bewertungen für spuelenprofi.de

Filter 
Sortierung Neueste zuerst 
(58)
(4)
(12)
 Verifizierte Bewertung
vor 6 Monaten
Bis auf die etwas längere Lieferzeit (ca. 3 Tage später) war alles super. Ware 1A, keine Fehler o.ä.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 6 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 6 Monaten
Bestellung und gelieferte Ware ohne Beanstandung. Allerdings gab es keine Kommunikation nach Auftragserteilung bis der LKW vor der Türe stand. Mindestens ein kurzer Avis über Tag der Lieferung wäre bei Größe und Gewicht der Ware hilfreich gewesen und gehört bei anderen Onlineanbietern zum Standard Service.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 6 Monaten 
von Uwe B.
Ware wie beschrieben zu vertretbarem Preis.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 6 Monaten
Aus 2-4 Tage angegebener Lieferzeit sind es 4 Wochen geworden. Kundendienst kümmert sich nicht. Ich musste alles direkt mit dem Hersteller klären..
Bewertung melden
Antwort von spuelenprofi.de
vor 3 Monaten
Guten Tag, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten. Nachdem die Pandemie-bedingten Einschränkungen aufgrund rückläufiger Infektionszahlen immer mehr abgebaut werden, stellen sich neue Probleme ein: Rohstoff-Knappheit und Lieferengpässe. Die Einrichtungsbranche brummt: das eigene Heim wird renoviert und hergerichtet – insbesondere auch die Küche. Die Beteiligten sind gut ausgelastet. Aus der Krise und der hohen Nachfrage heraus resultieren die folgenden Effekte: Die Rohstoffpreise gehen seit Wochen steil nach oben. Es kommt zu Lieferengpässen bei diversen Materialien, zum Beispiel beim Edelstahl, oder den Grundstoffen für die Granit- und Keramikspülen. Die Lieferzeiten für bestimmte Artikel verlängern sich rapide, und können im Extremfall bis zu mehreren Wochen betragen. Große, liquide Unternehmen decken sich mit Vormaterialien ein und verknappen so das Angebot zusätzlich. Da wir aufgrund der großen Sortimentsvielfalt bei den Lieferungen auf die Bestände in den Zentrallägern der Hersteller zugreifen, treffen die Lieferengpässe auch uns und unsere Kundschaft. In Ihrem konkreten Fall wurde die Ware am 09.12.2021 bestellt und wir mussten Ihnen leider bereits am gleichen Tag einen Lieferverzug zum 17.12.2021 melden. Telefonisch haben Sie uns dann umgehend den Eingang der Meldung und das Abwarten des Lieferverzuges bestätigt. Die Lieferung wurde Ihnen dann am 22.12.2021, 13 Tage nach Bestelleingang, an Sie versendet. Herzliche Grüße Ihr Spülenprofi
 Verifizierte Bewertung
vor 6 Monaten
Die Lieferzeit war lediglich viel zu lang, deshalb ein Sternabzug
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 6 Monaten 
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 7 Monaten 
Die Lieferung erfolgte zwar spät, aber korrekt.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 7 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 7 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 7 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 8 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 8 Monaten
Ich bin jetzt fünf Mal mit der Lieferung vertröstet worden, ich glaube, man nimmt mich auf den Arm. Eine Frechheit ist das. Aber vorher schon das Geld einkassieren für Ware, die erst nach meiner Bestellung beim Lieferanten geordert wird. Wenn es nicht wie versprochen geliefert werden kann, fordert auch kein Geld ein. Ich ärgere mich maßlos über solche Unternehmen.
Bewertung melden
Antwort von spuelenprofi.de
vor 7 Monaten
Guten Tag, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten. Nachdem die Pandemie-bedingten Einschränkungen aufgrund rückläufiger Infektionszahlen immer mehr abgebaut werden, stellen sich neue Probleme ein: Rohstoff-Knappheit und Lieferengpässe. Die Einrichtungsbranche brummt: das eigene Heim wird renoviert und hergerichtet – insbesondere auch die Küche. Die Beteiligten sind gut ausgelastet. Aus der Krise und der hohen Nachfrage heraus resultieren die folgenden Effekte: Die Rohstoffpreise gehen seit Wochen steil nach oben. Es kommt zu Lieferengpässen bei diversen Materialien, zum Beispiel beim Edelstahl, oder den Grundstoffen für die Granit- und Keramikspülen. Die Lieferzeiten für bestimmte Artikel verlängern sich rapide, und können im Extremfall bis zu mehreren Wochen betragen. Große, liquide Unternehmen decken sich mit Vormaterialien ein und verknappen so das Angebot zusätzlich. Da wir aufgrund der großen Sortimentsvielfalt bei den Lieferungen auf die Bestände in den Zentrallägern der Hersteller zugreifen, treffen die Lieferengpässe auch uns und unsere Kundschaft. In Ihrem konkreten Fall wurde die Ware am 21.10.2021 bestellt und wir mussten Ihnen leider einen Lieferverzug zum 12.11.2021 melden und leider einen weiteren zum 26.11.2021. Wir sind immer auf die Aussagen unserer Lieferanten angewiesen Wir haben diese Lieferverzüge immer offen kommuniziert und Ihnen eine Stornierung angeboten. Herzliche Grüße | Ihr Spülenprofi
 Verifizierte Bewertung
vor 8 Monaten
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 8 Monaten
Die Armatur ist defekt. Bei einer Kontrolle, wäre der defekt aufgefallen. So war er sehr ärgerlich. Armatur Einbau und Ausbau waren nicht einfach.
Bewertung melden
Antwort von spuelenprofi.de
vor 8 Monaten
Guten Tag, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten. Leider kann es trotz der Qualitätsprüfung der Hersteller, manchmal zu unentdeckten Reklamationsgründen kommen. Wir leiten diese Reklamtionen umgehend mit Bildmaterial an den Hersteller zur Berarbeitung weiter. Der derzeitige Boom im Onlinehandel führt leider zu verlängerten Bearbeitungszeiten der Hersteller. Die gewohnte kurze Bearbeitungszeit verlängert sich dadurch um einige Tage. Wir überwachen diese Reklamationen und kontaktieren den Hersteller in regelmäßigen Abständen. In Ihrem konkreten Fall wurde die Armatur am 03.11.2021 reklamiert und wir forderten Bildmaterial von Ihnen an. Bereits am 05.11.2021 konnten wir Sie über eine kostenlose Ersatzlieferung informieren. Es kommt zu verlängerten Lieferzeiten bei diversen Materialien, durch Rohstoff-Knappheit. Die Lieferzeiten für bestimmte Artikel verlängern sich rapide, und können im Extremfall bis zu mehreren Wochen betragen. Große, liquide Unternehmen decken sich mit Vormaterialien ein und verknappen so das Angebot zusätzlich. Da wir aufgrund der großen Sortimentsvielfalt bei den Lieferungen auf die Bestände in den Zentrallägern der Hersteller zugreifen, treffen die Lieferengpässe auch uns und unsere Kundschaft. Herzliche Grüße | Ihr Spülenprofi
 Verifizierte Bewertung
vor 8 Monaten 
Alles so wie es sein soll.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 8 Monaten 
Produkt ist super, die Lieferzeit wurde eingehalten, aber wir wurden nicht wirklich über den Versandt informiert.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 9 Monaten
Lieferung erfolgte deutlich schneller als erwartet, Umtausch wegen Retoure ebenfalls sehr zügig, Rücksendung Retoure allerdings ziemlich kompliziert
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 9 Monaten
Lieferung leider nicht vollständig. Nach 2 Wochen Nachlieferung des fehlenden "Antidröhnbandes" - statt eines Bandes wurde eine ca. 10x8cm großes "Stück" geliefert. Das Material hätte, selbst wenn wir uns die Mühe hätten machen wollen, es in schmale Streifen zu schneiden, niemals für die Umrandung der Spüle gereicht. Wir fühlten uns, gelinde gesagt, ein wenig vera....t.
Bewertung melden
Antwort von spuelenprofi.de
vor 9 Monaten
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung, auch wenn diese nicht positiv ausgefallen ist. Gerne erkläre ich Ihnen die Verwendung der Antidröhnmatte. In der Montageanleitung wird es wie folgt erklärt: "beigelegte Antidröhnpappe auf Beckenunterseite kleben". Diese Pappe sorgt dafür, dass der Klang des Beckens beim Eintreffen des Wasserstrahls nicht "dröhnt". Das dünne Band von dem Sie sprechen, dass sogenannte Dichtband, wurde früher bei Edelstahlspülen mit Profilrand geliefert. Ihre Spüle verfügt über einen Flachrand, dort ist der Einsatz eines Dichtbandes nicht möglich, da ein kleiner Spalt bestehen bleibt, in dem Wasser eindringen und Ihre Arbeitsplatte beschädigen könnte. Bitte legen Sie die Spüle in ein Silikonbett ein, um Sie fachgerecht zu montieren. Ich hoffe, Ihnen mit diesen Tipps weiter geholfen zu haben und würde mich freuen, wenn Sie Ihre 2** Bewertung nochmal überdenken würden. Mit freundlichen Grüßen - Ihr Spülenprofi
 Verifizierte Bewertung
vor 10 Monaten
Artikel kam mit Lieferverzögerung. Zur Funktionalität kann ich noch nichts sagen.
Bewertung melden