fleurop.de- Logo - Bewertungen

fleurop.de
Bewertungen:

27.079 Bewertungen in den letzten 12 Monaten209.412 Bewertungen insgesamt  

4,44
Gut

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Zertifiziert seit: 29.01.2014
Das Trusted Shops Gütesiegel zeichnet vertrauenswürdige Onlinehändler aus.
fleurop.de erfüllt unter anderem folgende Trusted Shops Qualitätskriterien:
  • Geprüfte Identität
  • Verschlüsselte Datenübertragung
  • Verständlicher Bestellvorgang

Trusted Shops Käuferschutz

Dieses Unternehmen bietet den Trusted Shops Käuferschutz für Einkäufe bis 20.000 € an. So ist Ihr Einkauf abgesichert.

Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Relevanteste positive Bewertung

14.11.2023
 Verifizierte Bewertung
Verwunderlich ist es nicht, dass man mitten in der Nacht für den nächsten Tag eine Bestellung aufgibt und das diese auch pünktlich an kommt. In diesem Fall sogar sehr pünktlich. Um elf Uhr war die Lieferung angedacht, stattgefunden hat sie um 9 Uhr rum. Was mir besonders gefallen hat - neben dem eigentlichen Strauß, der immer schön wird - war die Extrameile des Lieferanten. In unserem Fall musste er 8 km extra fahren, um den Strauß abzuliefern und das hat er ohne Wenn und Aber gemacht. Vielen Dank, Fleurop! Blumen bringen halt jedem zum Strahlen und mit Sicherheit auch diejenigen, die sie nur im Auftrag überreichen.

Relevanteste negative Bewertung

07.11.2023
 Verifizierte Bewertung
Bestellung F022287294 Guten Abend, ausweislich der zurückliegenden Schriftwechsel drängt sich mir zunehmend der Eindruck auf, unfreiwillig Protagonist einer miserablen Satirehandlung zu sein. Ihre an Absurdität kaum zu überbietende letzte Stellungnahme kann ich schlechterdings keine gebotene Ernsthaftigkeit entgegenbringen. Wie kommen Sie eigentlich darauf, dass ich Ihnen eine neue Empfängeradresse mitgeteilt hätte? Welche abweichende Adresse soll ich Ihnen wann und vor allem wie mitgeteilt haben? Das habe ich nämlich nicht! Weil mich diese Abhandlung wider erwartend dermaßen beschwingt, werte ich Ihre Dreistigkeit nicht als Lüge sondern großmütig als originelle Geschichte aus dem Paulaner Garten. Wie Sie meiner Bestellung sowie der entbehrlichen Korrespondenz mit Ihnen nachvollziehen können, wurden meinerseits drei für Sie wesentliche Informationen wiederholt mitgeteilt: Empfänger: Frau Hanna Tietz (Firma Ztoff) Adresse: Amsterdamer Str. 230, 50735 Köln Kontakt: 015730443493 Sie werden mir in Anbetracht der geschilderten Umstände nachsehen, dass es mir scheiß egal ist, warum Ihre Inkompetenten Floristenpartner eine erfolgreiche Zustellung bisher schuldig geblieben sind. Fakt ist, dass die gegenständliche Adresse korrekt, die stadtbekannte Unternehmung (Ztoff) zu diesen Zeitpunkt besetzt und der angegebene Kontakt zu Frau Tietz Ihnen bekannt gewesen ist. Demzufolge waren sämtliche, für eine erfolgreiche Zustellung hinreichenden Voraussetzungen erfüllt. Weil ich gerade so in Stimmung bin und an einem so prächtigen Herbstnachmittag in Ermangelung reizvoller Alternativen nichts anderes zutun habe - möchte ich Sie nur beiläufig daran erinnern, dass Ihnen im letzten Jahr erstaunlicherweise eine Zustellung an die betreffende Adresse auf wunderbare Weise „geglückt“ ist. Den Tüchtigen hilft das Glück; behaupten Sie doch allen Ernstes, dass der Empfänger weder verzeichnet noch bekannt sei. Erkennen Sie den Widerspruch oder muss ich an dieser Stelle noch deutlicher werden? Warum erkundigen Sie sich im Zuge der vorgeblich unmöglichen Zustellung nach der Rufnummer der Empfängerin, obwohl diese bei der Bestellung bereits vorsorglich angegeben wurde? Und warum hat Ihr erwiesenermaßen Inkompetente Floristenpartner diesen Kontakt nicht in Anspruch genommen, um den „Blumengruß“ vertragsgemäß zuzustellen? Ihr Kollege Daniel Heitling - möge Ihm ein langes Leben und eine Auszeichnung zum Mitarbeiter des Monats beschieden sein - hat geistesgegenwärtig die vollbrachte Schlechtleistung (Anmerkung: das ist ein wirklich unschöner aber gelegentlich vorkommender Fall von Leistungsstörung und Pflichtverletzung) erkannt und Besserung in Inkaufnahme erneuter Zustellkosten durch Fleurop zugesichert. Das bedeutet mit anderen Worten: Sehen Sie endlich zu, dass Frau Hanna Tietz (015730443493) unverzüglich über den Verbleib des ursprünglich für ihren gestrigen Geburtstag bestimmen Blumenstraußes informiert wird! Darüber hinaus ergeben sich für Sie exakt zwei Optionen, in dieser peinlichen Angelegenheit noch eine einvernehmliche Lösung herbeizuführen: Erstens: Der Blumenstrauß wird an eine von Frau Hanna Tietz gewünschten Adresse zugestellt Zweitens: Sie fragen die überaus charmante Dame, ob Sie gewillt ist, eine Abholung in Betracht zu ziehen. In diesem für Sie bestmöglich anzunehmenden Fall, empfehle ich zwecks Aufwandsentschädigung ein Paar „Entschuldigungs-Rose“ vorzuhalten. Sollte Frau Hanna Tietz jedoch nicht vollumfänglich zufriedengestellt werden, werde ich in dieser höchst unerfreulichen Angelegenheit ein sprichwörtliches „Fass“ aufmachen. Trotz allem verbleibe ich mit den besten Wünschen für ein erholsames Wochenende, Marco Simon
Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Bewertungen für fleurop.de

 Sortierung  
Relevanz
(2580)
(1041)
(793)
(2032)
Zurücksetzen
29.01.2024
 Verifizierte Bewertung

kleiner Verbesserungsvorschlag

Besonders gefällt mir, dass wirklich alles reibungslos läuft. Das Bestellen ist einfach, Karte hinzufügen, Text eingeben, zusätzliche Hinweise auswählen. Bei der Rechnung/Bezahlung gab es auch noch nie Probleme. Verbesserungsvorschlag: Ein Bemerkungsfeld für den Blumenstrauß wäre gut. Ich hatte mich für den "Sonnenkuss" entschieden, weil dieser ohne Rosen ist. Geliefert wurde dann aber ein Strauß mit Rosen und die Anemonen und Ranunkeln haben ganz gefehlt. Mir ist natürlich bewusst (und es wird auch darauf hingewiesen), dass jeder Strauß individuell ist und nach Verfügbarkeit der Blumen zusammengestellt wird. Mit einem Bemerkungsfeld hätte ich aber schreiben können: "Bitte keine Rosen".
Bewertung melden
14.02.2024
 Verifizierte Bewertung
Die Sträuße waren wirklich mit Sorgfalt und Liebe zusammengestellt worden. Die Rosen waren riesig und hatten echten Wow-Effekt. Das einzige was ich zu bemängeln hatte: Bei der zweiten Lieferung war anstatt der schönen Rosen-Grußkarte nur ein DIN A4 Blatt ausgedruckt worden….Hat die beschenkte Dame nicht gestört, mich aber….naja 3,50€ zwar für ein Blatt Papier, bin jedoch nicht so jemand der wegen ein paar Euro riesigen Stress macht. Es wäre auch schön wenn man genaue Lieferzeiten auswählen könnte. So muss man echt Wortgeschick einsetzen, um die Überraschung nicht zu versauen und die zu beschenkende Person irgendwie zu Hause zu halten. Erste Lieferung kam um 10:00 morgens, die zweite widerum gegen 14:00 Uhr und danach nochmal gegen 16:00 Uhr weil niemand zuhause war… Ansonsten alles top top.
Bewertung melden
vor 13 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Der Empfänger hat die Blumen bekommen. Dann wollte der Bote die Blumen wieder mitnehmen, weil im nicht eindeutig klar war, ob er den richtigen Empfänger vor sich hat. Der Empfänger dann bei Fleurop angerufen, um zu erfragen, wer der Auftraggeber denn sei. Dort bekam er die Antwort, dass man ihm das nicht sagen könne. Ich wollte dem Empfänger eine Freude machen, stattdessen hat der sehr kranke Empfänger viel Stress damit gehabt. Schade, ich beauftrage Fleurop nicht so schnell wieder.
Bewertung melden
vor 6 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Gelieferter Strauss kaum Aehnlichkeit mit Bild

Lieferung und Logistik einwandfrei, aber der gelieferte Blumenstrauss enthielt fast keine der abgebildeten saisonalen Fruehlingsblumen in der attraktiven Farbkombination (zitronengelbe und pinke Tulpen, zartgelbe Narzissen, violett-blaue Hyacinthen, tief-pinke Anemonen), sondern stattdessen eine unattraktive Kombination aus nicht-saisonalen Blumen: eine roten Rose, braun-gelbe Tigerlilien, geruchsintensive Lilien (die viele Menschen als "Gestank" empfinden), rote/pinke Nelken, und im Hauptanteil senfgelbe Blueten die Dahlien aehnlich sehen. Wir sind uns natuerlich bewusst dass gewisse Abweichungen immer vorkommen koennen, aber in diesem Fall waren diese sehr extrem, und ausser einer einzigen Ranunkel war keine einzige der beworbenen Blueten im Bouquet vorhanden, und der Farbcode war nicht Fruehling, sondern ein recht inkonsistenter Mix aus Sommer und Herbst. Wir waren sehr enttaeuscht wie wenig das erhaltene Bouquet dem wunderbaren Fruehlingsstrauss aehnelte der online beworben war.
Bewertung melden
HE
Heidrun E.
Metjendorf
vor 2 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Ich habe einen Geburtstagsgruß als Expresssendung bestellt. Bestellung und damit verbundene Vermittlung durch Fleurop waren gut. Leider wurde der Strauß nicht am Zustelltag ausgeliefert, weil der Bote keine Ortskenntnis hatte und mir mitgeteilt wurde, dass die Adresse und Adressat unbekannt sind somit konnte nicht zugestellt werden. Kosten aufgrund von Frischware sollten ohne Lieferung von mir getragen werden und eine erneute Zustellung neue Kosten verursachen. Nachdem ich Fleurop kontaktiert habe, was auch nicht ganz einfach war, wurde die Empfängerin durch den Vertragspartner angerufen, ob sie den Strauß nicht im Laden abholen könne, was verneint wurde. Einen Tag nach Wunschdatum wurden dann die Blumen ohne weitere Kosten geliefert. In Zeiten von Navy und Google darf so etwas nicht vorkommen. Wenn ich mich nicht beschwert hätte, wäre der Strauß nicht mehr ausgeliefert worden. Geht gar nicht. Eine direkte Entschuldiung als Vertragspartner habe ich nicht bekommen.
Bewertung melden
DR
Doreen R.
Brandenburg
vor 13 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Fleurop immer wieder, aber...

Auf der Suche nach einer kurzfristigen Blumenlieferung habe ich jetzt Fleurop.de versucht. Tolle, einfache Handhabung anhand von einer Adresse den frühstmöglichen Liefertermin zu ermitteln. Schöne Auswahl und meistens motivierende Fotos. Ich sende lieber Grünpflanzen oder ähnliches, da war die Auswahl sehr begrenzt. Ich habe mich für ein "Überraschungsstrauß" entschieden, welcher nur ein Motto hatte (blau-lila-weiß). Und dann hieß es abwarten. Der Strauß kam pünktlich beim Empfänger an, worüber ich auch per E-Mail informiert wurde. Der Strauß hat mir leider nicht so gut gefallen. Weder von den Farben noch von der Größe. =der andersherum: dafür hätte ich nicht den Preis (inkl. Versand fast 52 EUR) bezahlt. Daher werde ich keine Überraschungen mehr kaufen, sondern nächstes Mal etwas per Foto auswählen und hoffen.
Bewertung melden
vor 12 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Falscher Blumenstrauß übergeben, Überraschung nicht funktioniert

Die Empfängerin (wusste nichts von der Bestellung, da es als Überraschung geplant war) hatte einen falschen Blumenstrauß und Karte übergeben bekommen. Die Übergabe am späten Abend ca. 19:17 Uhr erfolgte in einer Rekord-Geschwindigkeit, dass erst nach Öffnung des Briefumschlags (persönliche Mitteilung der verwechselten Empfängerin wurde gelesen) auffiel, dass eine Verwechslung vorlag. Die Überraschung fiel aus, da zunächst Verwirrung um den verwechselten Strauß herrschte und wie eine kurzfristige Reklamation (keine Telefonnummer vermerkt von Fleurop) erfolgt. Nach ca. 10-15Minuten wurde der verwechselte Strauß mit dem Bestellten ausgetauscht und sich entschuldigt. Die Überraschung fiel aus aufgrund des verwechselten Straußes samt Witmung, das ist sehr schade. Kein guter Service.
Bewertung melden
05.02.2024
 Verifizierte Bewertung

Guter Floristenservice, Portal mit Luft nach oben.

Der Floristen- Service an sich ist wirklich prima. Schnell und richtig frische Blumensträuße, dafür vergebe ich 5*. Im Portal jedoch habe ich einige Schwierigkeiten, z.B. ist die Anzahl der möglichen Zeichen für einen üblicherweise beigelegten Kartengruß viel zu gering. Einen individuellen Gruß bekommt man damit nicht hin, das können andere Dienstleister doch auch. Ein weiterer Punkt ist die Abspeicherung von Empfängerdaten und Warenkorb. Falls man sich dabei mal vertan hat, ist es extrem schwierig, das wieder richtig hinzubiegen. Ein anderer Punkt ist die Preisgestaltung. Beispiel: 3 vorgezogene Tulpen im dekorierten Töpfchen kosten beim Händler vor Ort ca. 10 €, im Portal sind 24 € fällig + Liefergebühr (die ich als angemessen empfinde)
Bewertung melden
vor 2 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Kleiner Strauß

Ich hatte ziemlich spontan den Strauß der Woche in der Größe L bestellt. Der Strauß kam zum Glück rechtzeitig an, also der Versand war problemlos und pünktlich. Leider sah der Strauß überhaupt nicht so aus wie auf dem Beispielbild. Außerdem war der Strauß ziemlich klein für eine Größe L. Für den Preis bin ich unzufrieden und würde hier nicht nochmal bestellen. Fleurop selbst war auch nicht zuvorkommend und hat meine Kritik kleingeredet und mich abgespeist mit einem Rabattcode für die nächste Bestellung. Es wird aber meinerseits keine nächste Bestellung geben! Da kriege ich bei günstigen Discountern schönere Sträuße für weitaus weniger Geld.
Bewertung melden
vor 9 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Fleurop ist kein Florist, aber guter Vermittler.

Fleurop ist weder Florist noch Blumenhändler, sondern Auftragsvermittler zwischen Kunden und dem Floristen vor Ort. Und den Job machen sie gut und reibungslos. Was am Ende als Ware und Dienstleistung bei raus kommt hat jedoch wenig mit Fleurop zu tun. Auch wenn Sie natürlich dem Floristen mehr oder weniger genaue Vorgaben machen wie der Strauß auszusehen hat. Der zufriedene und geneigte Wiederholungstäter ruft beim zweiten Mal klassisch beim Blumengeschäft hat und beauftragt es telefonisch. Geht genau so gut wenn man die Zahlung geregelt bekommt. PS Der sehr gute Strauß wurde einfach vor die Tür gestellt. War OK, weil es auf dem Dorf war.
Bewertung melden
LG
Linda G.
Heidelberg
02.02.2024
 Verifizierte Bewertung

Ist in Ordnung

Die Lieferung kam einen Tag später als ursprünglich angegeben an, was aber auch nicht allzu schlimm war. Der Strauß sah in echt nicht so schön aus wie auf den Fotos : Die Stiele des Strauß (Name: „Cotton Candy“) waren deutlich kürzer und die Blüten der Lilien waren alle noch komplett verschlossen. Natürlich ist mir bewusst, dass die Gärtnerei vor Ort eben mit ihrem Bestand arbeitet, und daher auch mal Differenzen entstehen können. Es war nur schade, dass keine einzige Lilie nicht mal ein bisschen geöffnet war, und man dadurch auch nicht die Farbgebung des Strauß erkennen konnte. Insgesamt bin ich trotzdem relativ zufrieden.
Bewertung melden
MM
Maik M.
Wildeshausen
vor 10 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Alles in allem bin ich recht zufrieden mit dem Service von Fleurop, was ich allerdings bei den Preisen auch voraussetze. Ich habe meiner Frau zum Hochzeitstag einen Strauß Rosen bestellt. Dieser wurde obwohl es so gewünscht war, nicht abgestellt, sondern beim Nachbarn abgegeben. Der Strauß kam in einem sehr Dekorativem Pappbehältnis, welches auch als Vase verwendet werden kann. Die Qualität der Blumen scheint sehr gut zu sein - Bei uns hält der Strauß nun mittlerweile eine Woche und die Rosen sind Noch immer Frisch. Fazit: Etwas wenig für fast 60 Euro, aber man macht es ja nicht täglich.
Bewertung melden
vor 6 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Also ich bestelle öfters bei Fleurop und eigentlich bin ich super zufrieden. Der Preis ist halt ziemlich hoch für die Anzahl der Rosen. Einmal wurde auch meine Karte vergessen und das war natürlich schade, weil diese zu so einem Geschenk einfach dazu gehört. Was ich auch nicht gut fand war, dass der Kurier meinte, ich hätte die Karte nicht geschrieben anstatt, das er gesagt hätte, er hat sie vielleicht vergessen. Aber wiederum gut war, dass ich nach Beanstandung, einen Gutschein als Entschädigung bekommen habe. Also insgesamt bin ich zufrieden & würde auch wieder bei Fleurop bestellen.
Bewertung melden
AS
Arno S.
Offenbach
vor 10 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Blumensendung zum Valentinstag zur Auslieferung in den USA (Ostküste) gekauft. Am nächsten Morgen (Valentinstag) email Nachricht, dass der Auftrag nicht ausgeführt werden kann. Geld wurde zurückerstattet. Hotline von Fleurop angerufen, ca. 10min. Warteschleife, dann die Aussage, dass leider kein Partner-Florist in besagter Stadt ist. Glücklicherweise habe ich dann das Richtige getan: Vor Ort in den USA per Internet bestellt und so konnten doch noch Blumen geliefert werden und der Tag war gerettet! Verbesserungsvorschlag: Liefermöglichkeit schon beim Buchen prüfen und bestätigen.
Bewertung melden
vor 10 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Fleurop liefert pünktlich und schnell, nämlich von der Bestellung am Nachmittag des Vortages zum nächsten Tag. Leider habe ich 3 Punkte zu bemängeln: 1) Fleurop ist der teuerste Blumenversand im Internet 2) Bei XL-Sträußen wird kein Bild gezeigt, so dass man keine Ahnung hat, was man bestellt. Zum Vergleich sende ich mal ein Foto von einem am 14.02.2024 gesendeten XL-Strauß. 3) Man kann nur Lindt-Mini-Pralinen dazu bestellen. Mehr Produktauswahl wäre angebracht, zumal ich häufiger über Fleurop Blumen versende und immer Lindt-Mini-Pralinen wählen muss. Das ist auf Dauer eintönig.
Bewertung melden
02.02.2024
 Verifizierte Bewertung

Unvorteilhafte Zustellung

Vor einem Jahr habe ich meiner Mutter einen Blumenstrauß zum Geburtstag geschickt. Die Zustellung war reibungslos. In diesem Jahr habe habe ich an die selbe Adresse meiner Mutter noch mal einen Blumenstrauß geschickt. Es wurde mir mitgeteilt, dass die Adresse und meine Mutter nicht existieren. Ich musste selbstständig eine Lösung Prozess in die Wege leiten, damit ein Tag verspätet die Blumen doch zugestellt werden konnten. Dies zeigt mir das intern massive Fehler bestehen was mich sehr enttäuscht hat, ob ich in Zukunft noch mal bestelle, kann ich jetzt nicht mehr sagen
Bewertung melden
31.01.2024
 Verifizierte Bewertung

Onlineportal muss dringend überarbeitet werden

Der Lieferservice ist gut, aber das Onlineportal ist mittlerweile eine Katastrophe. Ich kann mir keine eigenen Karten mehr zum Strauß aussuchen, wenn ich Pralinen mitliefern will, kommt stattdessen immer ein komischer Teddy in den Warenkorb. Das ist schon mehrfach vorgekommen und ich musste dann komplett raus gehen und habe den Strauß ohne zusätzlichen Artikel bestellt. Früher habe ich alles ganz schnell und problemlos selbst zusammenstellen können und verschicken. Teddys verschickt man doch meist an Kinder und die bekommen selten einen Strauß.
Bewertung melden
vor 10 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Der Blumenstrauß toll, die Grußkarte schäbig

Der Blumenstrauß war wie erhofft und ist bei der Empfängerin sehr gut angekommen. Die Grußkarte zum VALENTINSTAG war allerdings ein schlechter Witz: ein schief geschnittenes Papierchen, das mit dem Text in Arialschrift vollkommen lieblos in die Grußkarte gesteckt wurde. Obendrauf dann noch Werbung von dem liefernden Floristen auf der schäbigen Grußkarte. (Siehe Foto) Wäre ich nicht schon 10 Jahre mit ihr zusammen, dann hätte mich die Empfängerin vom Hof gejagt bei so einer lieblosen Nachricht zum Valentinstag.
Bewertung melden
14.02.2024
 Verifizierte Bewertung

Fleurop ok Lieferant schwierig

Anfangs war ich etwas aufgebracht weil der lieferant blind an der adresse stand und ohne zu klingeln bei der angegebenen adresse (oder beim Nachbar) die Lieferung wieder mitgenommen hat. Konmte erstmal nichtmal erfahren wo meine Lieferung überhaupt hin ist!! Zum Glück konnte ich dann später jemanden finden der den ort kannte und musste somit selbst die Bestellung abholen und liefern. Ist ja eigentlich nicht sinn und Zweck der Aktion aber naja. Als Entschuldigung haben sie ein paar blumen mehr rein getan.
Bewertung melden
vor 2 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Blumen zwei Tage zu spät zugestellt.

Blumen sollten am selben Tag der Bestellung ausgeliefert werden. Es wurde dementsprechend ein Aufpreis für die Floristen Auslieferung und Expresslieferung bezahlt. Am Abend wurde dann eine Zustellbestätigung per E-Mail verschickt - Blumen sind jedoch nicht angekommen. Auf Nachfrage wurde sich dann darum gekümmert. Die Blumen sind letztendlich zwei Tage später zugestellt worden - der Aufpreis für die Floristen Auslieferung, sowie Expresslieferung wurden nicht zurückerstattet. Blumen sind jedoch schön.
Bewertung melden