etrona.de- Logo - Bewertungen

etrona.de
Bewertungen:

984 Bewertungen in den letzten 12 Monaten8.011 Bewertungen insgesamt  

4,73
Sehr gut

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Zertifiziert seit: 16.08.2017
Das Trusted Shops Gütesiegel zeichnet vertrauenswürdige Onlinehändler aus.
etrona.de erfüllt unter anderem folgende Trusted Shops Qualitätskriterien:
  • Geprüfte Identität
  • Verschlüsselte Datenübertragung
  • Verständlicher Bestellvorgang

Trusted Shops Käuferschutz

Dieses Unternehmen bietet den Trusted Shops Käuferschutz für Einkäufe bis 20.000 € an. So ist Ihr Einkauf abgesichert.

Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Relevanteste positive Bewertung

25.10.2023
 Verifizierte Bewertung
Hat alles super geklappt...bis auf den Lieferanten der sich nicht vorher per Telefon angekündigt hat und wir Glück hatten das zufällig jemand zuhause war.

Relevanteste negative Bewertung

05.06.2023
 Verifizierte Bewertung
ABZOCKE! Ein Stern ist noch zu viel! Etrona verschickt Ware, die benutzt aussieht. Bei Reklamation werden Fotos verlangt, der brave deutsche Kiunde macht diese, um gesagt zu bekommen, dass die Ware trotzdem "neu" wäre. Der Kunde hat wohlweislich auch gleich den Widerruf mitgeschickt ... weitere Widerruf-Mails beantwortet der Shop dann einfach nicht mehr. Auf mehrere erneute Nachfragen wird dann einfach unwahr behauptet, der Widerruf wäre zu spät geschickt worden. Nach Beschwerde "darf" man doch widerrufen, es wird einem aber nur eine österreichische Adresse zum Rückversand angegeben (obwohl es EBENFALLS eine deutsche gegeben hätte), entsprechend hoch sind die Rücksendekosten. Man würde den Betrag der Ware ABZÜGLICH 15,00 € Kosten für die Rücksendung "eventuell erstattet bekommen, wenn die Ware in Ordnung wäre." Hallo? Es wurde widerrufen, WEIL die Ware nicht neu aussah! Der Kunde schickt die Ware auf eigene Kosten mit dem geforderten Versender zurück... und hört wieder nichts mehr vom Shop, es wird im Gegenteil behauptet, die Ware wäre noch nicht eingegangen, obwohl die Retoure nachweislich schon seit einer Woche zugestellt wurde. Außerdem wird man belehrt, dass man sich über Verzögerungen nicht wundern müsste, wenn man "den Aufforderungen nicht Folge leistet." Wo sind wir denn hier? Nach erneuter Beschwerde, Nachweis der erfolgten Zustellung und Antrag auf Käuferschutz bei PayPal kommt das Angebot einer "TEIL-Rückzahlung". Also: Ich bezahle den Hin-Versand zu mir, bekomme benutzt aussehende Ware, muss Fotos machen, werde hingehalten, mein Widerrufs-Recht wird erst nach Beschwerden akzeptiert, den Rückversand übernehme ich auf eigene Kosten und dann soll mir noch zusätzlich Geld vom Kaufpreis abgezogen werden? Was ist denn das für ein Geschäftsmodell? Und wenn der Kunde dann noch die Frechheit besitzt, direkt an info@etrona.de eine Nachricht zu senden, kommt eine pampige Antwort: "Bitte unterlassen Sie die doppelte Kommunikation...". Ein Kunden-"Dienst"-Mitarbeiter gibt dem Kunden Aufforderungen und belehrt diesen, was er "zu unterlassen" hätte? Ganz ganz schlechter Ton. Kann nur jeden warnen, dort zu kaufen, wenn er nicht schon benutzt aussehende Ware haben möchte oder nicht sicher ist, die Ware in jedem möglichen Fall auch behalten zu wollen.
Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Bewertungen für etrona.de

Filter
 Sortierung  
Relevanz
(848)
(11)
(14)
Zurücksetzen

Tut uns leid, wir konnten nicht finden, wonach Sie gesucht haben

Versuchen Sie einen anderen Filter für ein neues Ergebnis.

Alle Filter zurücksetzen