meinmarkenmoebel.de- Logo - Bewertungen

meinmarkenmoebel.de
Bewertungen:

84 Bewertungen in den letzten 12 Monaten368 Bewertungen insgesamt  

4,48
Gut

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Zertifiziert seit: 09.10.2018
Das Trusted Shops Gütesiegel zeichnet vertrauenswürdige Onlinehändler aus.
meinmarkenmoebel.de erfüllt unter anderem folgende Trusted Shops Qualitätskriterien:
  • Geprüfte Identität
  • Verschlüsselte Datenübertragung
  • Verständlicher Bestellvorgang

Trusted Shops Käuferschutz

Dieses Unternehmen bietet den Trusted Shops Käuferschutz für Einkäufe bis 20.000 € an. So ist Ihr Einkauf abgesichert.

Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Relevanteste positive Bewertung

05.07.2023
 Verifizierte Bewertung
Nach langer Suche in lokalen Möbelhäusern habe ich ein passendes Ledersofa von Hukla gefunden. Der mir vorgelegte UVP für das Sofa im Möbelhaus waren sagenhafte 10k Euro. Das war mit natürlich viel zu viel und ich habe mich im Web auf die Suche gemacht und www.meinmarkenmoebel.de entdeckt. Hier schnell das Sofa konfiguriert und für unter die Hälfte des Preises bei meinmarkenmoebel.de gekauft. Der Bestellvorgang, die Kommunikation, die Lieferung und eine Beanstandung nach Lieferung liefen alles samt reibungslos und professionell. Ich kann den Online-Shop nur empfehlen. Preisleistung ist hier einfach TOP.
OM
Oleg M.
Neuhausen

Relevanteste negative Bewertung

14.03.2023
 Verifizierte Bewertung
Fünf Monate lang musste ich mich mit meiner Bestellung bei meinmarkenmöbel.de herumärgern und immer wieder zum Telefonhörer greifen. Etliche Mails habe ich geschrieben, die ignoriert wurden, zahlreiche Telefonate habe ich geführt und immer wieder gegensätzliche Aussagen zu hören bekommen. Nach 5 Monaten steht das Sofa nun endlich hier. Der Weg war beschwerlich. Nachdem ich das Sofa im November bestellte, wurde es am 20. Dezember durch zwei Spediteure der Firma Mailflash angeliefert. Unter Fluchen und Stöhnen trugen sie das erste Sofateil zur Wohnungstür, konnten es allerdings durch diese nicht hindurch befördern. Ich machte sie darauf aufmerksam, dass Verpackung und Möbelfüße vermutlich dafür sorgten, dass es zu eng ist. Eine Kommunikation war in keinster Weise möglich – weder in Englisch noch in Deutsch. Daher gingen sie auf keine meiner Bitten ein und sagten nur, dass es definitiv nicht passen würde (meine Wohnungstür hat Standardmaße). Mit Google-Translate teilten sie mir schließlich mit, sie könnten das Sofa wieder mitnehmen und ich bekäme mein Geld zurück – eine Lösung mit der ich einverstanden war. Sie fuhren also mit dem Sofa wieder davon. Ich setzte mich also sofort in Kontakt mit meinmarkenmöbel, um eine Retoure zu veranlassen und mein Geld zurückzubekommen. Das sei aber nicht möglich, ich könne vom Kaufvertrag nicht zurücktreten und müsse das Sofa wohl oder übel behalten. Dieses Sofa war zu diesem Zeitpunkt allerdings schon auf dem Weg zurück nach Oberhausen. Da das Lieferpersonal mir versichert hat, das Sofa sei so nicht durch Tür und Flur zu befördern, einigte ich mich mit dem Kundenservice darauf, dass es vor der erneuten Lieferung zerteilt werden würde. In der Zwischenzeit wurde ich immer wieder über den Verbleib des Sofas vertröstet – es würde noch ein paar Wochen dauern, bis es in Oberhausen eintreffen würde. Ich erkundigte mich bei Unipolster, bei meinmarkenmöbel und bei der Spedition selbst - überall bekam ich unterschiedliche Aussagen zum Verbleib des Sofas. Das Sofa ging am 20. Dezember zurück nach Oberhausen, am 12. Januar war es also dann endlich dort eingetroffen. Nun wurde ich von einem Mitarbeiter von meinmarkenmöbel darüber informiert, dass unsere Abmachung zur Zerlegung des Sofas mich 500 Euro kosten solle (also ein Drittel des Kaufpreises). Da das natürlich nicht in Frage kam, bat ich darum, das Sofa so wie es ist, erneut und ohne Änderungen zuzustellen. Am 30.01. wurde dies bestätigt. Nach weiteren 6 Wochen wurde das Sofa heute (14.03.) nun endlich angeliefert. Dieses Mal handelte es sich beim Lieferservice um Hermes. Und siehe da: Das Sofa wurde ohne Umstände in meine Wohnung getragen. Es ist sehr schade, dass das gesamte Drumherum so unerfreulich gelaufen ist und dass der Kundenservice schlecht bis gar nicht reagiert hat. Grundsätzlich ist es toll, dass die Möbel online weit günstiger angeboten werden als im Möbelhaus. Allerdings habe ich dieses Ersparnis mit Zeit und Nerven bezahlen müssen. Ich hätte mir in meinem Falle mehr Kulanz gewünscht. Ich habe heute den vollen Preis von knapp 1.500,00 Euro für die Sofagarnitur bezahlt. Bei dieser Handhabung hätte man mir sicher entgegen kommen können.
Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Bewertungen für meinmarkenmoebel.de

Filter
 Sortierung  
Relevanz
IA
Ingo A.
Frankfurt
23.01.2024
 Verifizierte Bewertung

Bester Preis - viele Nachbesserungen - funktionierender Service

Zwei Artikel von Wöstmann bisher bestellt, bei dem einen war die Push-to-open-Funktion irgendwann defekt, beim zweiten Artikel kam immer beschädigte Ware an. Es hat fast ein Jahr gedauert, bis das Problem gelöst worden ist. Der Service handelt, was gut ist, aber den Reklamationsaufwand brauche ich nicht. Sie haben tatsächlich den besten Preis am Markt, der 24-Stunden gültige Preis macht aber einen unseriösen Eindruck. Trotzdem bestellen wir nun den dritten Artikel und diesmal mit Vorkasse.
Bewertung melden
Antwort von meinmarkenmoebel.de
24.01.2024
Sehr geehrter Herr von A. zunächst einmal ein herzliches Dankeschön dass Sie uns treu geblieben sind. Natürlich würden wir uns wünschen, dass die Produktion und Auslieferung genau so reibungslos funktioniert wie der Planungs- und Kaufprozess. Reklamationen, die fast ausschließlich durch Produktion oder Lieferung entstehen, versuchen wir mit unserem Kundendienst-Team so schnell es nur geht zu beheben, sind jedoch da auch abhängig von der Bearbeitungsdauer des Herstellers. So wie die Möbel nach Kundenwünschen produziert werden, müssen auch die Ersatzteile erst einmal in die Produktion um anschließend ausgeliefert und ausgetauscht zu werden. Unsere Reklamationsquote liegt derzeit bei unter 5% - ein Spitzenwert für den Möbelhandel - aber wenn es nach uns geht eben auch 5 % zu viel. Ihren neuen Auftrag haben wir übrigens gestern dem Hersteller übermittelt und informieren Sie gesondert, sobald uns ein voraussichtlicher Liefertermin vorliegt. Wir freuen uns in der Zwischenzeit auch über Ihren Anruf, falls Sie noch Fragen haben. Bis dahin alles Gute und erneuten Dank für die Treue! Ihr Team von Meinmarkenmöbel
25.01.2024
 Verifizierte Bewertung

Sofa

Zum Produkt selbst gibt es überhaupt keine Mängel zu berichten. Hier ist alles wie erwartet Top. Die Lieferzeit wurde allerdings von 6-8Wochen auf 12 Wochen überschritten. Hierbei gab es erst auf Rückfrage eine Information dazu und selbst dabei war kein klares Ziel mitgeteilt worden.
Bewertung melden
Antwort von meinmarkenmoebel.de
25.01.2024
Hallo Herr R, vielen Dank für Ihr Feedback. Die Hersteller haben grundsätzlich unterschiedliche Phasen in der (Vor-)Weihnachtszeit, in denen Sie ihr Werk schließen. (Betriebsurlaub) Wir haben Ihre neue Himolla Garnitur exakt 11 Wochen nach Zahlungseingang an Sie ausgeliefert. 2 Wochen dieser Verzögerung waren durch die Werksschließung des Herstellers bedingt, eine weitere Woche dauerte die Lieferung ins schöne Österreich. Leider gibt es saisonal teils stark schwankende und herstellerabhängige Lieferzeiten, die wir nicht immer taggenau aktualisieren können - jedoch arbeiten wir intern gerade daran, in diesem Punkt transparenter für Sie als Kunden zu werden. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch künftig für Ihre Möbelwünsche kontaktieren und verbleiben mit freundlichen Grüßen Ihr Team von Meinmarkenmöbel
04.01.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
23.01.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
22.12.2023
 Verifizierte Bewertung
Lieferung katastrophal
Bewertung melden
Antwort von meinmarkenmoebel.de
24.01.2024
Hallo Frau J, schade, dass Sie Ihre Einkaufserfahrung aufgrund der leicht verzögerten Lieferung so schlecht bewertet haben. Wir machen, wie jeder andere Möbelhändler, ca-Angaben zur Lieferzeit, da viele Faktoren, auf die wir keinen Einfluss haben, diese verändern können. Verzeihen Sie bitte, dass bei Ihrer ersten Bestellung aufgrund der Auslastung des Herstellers deswegen eine Verzögerung entstanden ist. Bei Ihrem neuen Auftrag, den Sie uns im Dezember übermittelt haben wird laut Auftragsbestätigung des Herstellers pünktlich geliefert. Im Anschluss würden wir uns freuen, wenn Sie uns nochmal beurteilen und Ihre Bewertung entsprechend anpassen. Gerne erreichen Sie uns in der Zwischenzeit auch telefonisch. Ihr Team von Meinmarkenmöbel
29.03.2023
 Verifizierte Bewertung

Für "Meine-Markenmöbel" eine glatte 1, aber für den Lieferservice von Hermes eine 6!

Gleich vorweg: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, aber die Möbellieferung mit Hermes ist ein absolutes NO GO! Deshalb 1 Stern Abzug. Die Ware wurde mit 6-8 Wochen Lieferzeit angegeben, und nach 8 Wochen wurde ich informiert, dass es 1 Woche länger dauert. Dass ich informiert wurde, fand ich sehr gut, und 1 Woche längere Lieferzeit ist gerade bei der aktuellen wirtschaftlichen Situation nahezu nichts und war für mich völlig ok. Dass dann aber in der Folgewoche Hermes unangekündigt ohne jede Info, geschweigedenn Terminabsprache mit mir vor meiner Tür stand und mich (arbeitender Mensch) nicht angetroffen hat und mein Sofa völlig sinnlos bei Schnee und Glatteis durch die Gegend kutschiert wurde, fand ich dann weniger lustig. Ich fand eine Benachrichtigungskarte im Briefkasten vor, auf der nicht einmal die Mailadresse zu lesen war, aber sinngemäß der Vermerk, dass ich mich binnen 1 Woche melden soll, man nur 2 Lieferversuche macht und ansonsten danach den Auftrag als erledigt betrachtet (absolut unverschämt!). Also habe ich bei Hermes sofort angerufen unter der angegebenen Nummer, wo mir erklärt wurde, man hätte mehrere Male versucht, mich auf dem Handy anzurufen (glatt gelogen, denn komisch, dass ich dann keine SMS über verpasste Anrufe erhalten habe!). Außerdem könne man mit mir jetzt keinen Liefertermin vereinbaren, weil dafür ja ein Montageteam benötigt wird (um 6 Beine anzuschrauben), und vor Ostern (also die nächsten 3 Wochen) seien eh schon alle Liefertermine ausgebucht. Aha, da wird dann doch gleich klar, warum man mir ohne Terminabsprache mal eben mein Sofa liefern wollte - da ist wohl jemand abgesprungen. Nachdem die Bestell-, Produktions- und Lieferzeit vom Hersteller "nur" gut 8 Wochen gedauert hat, wollte ich nicht noch einmal 4 Wochen (insg.) warten, nur weil Hermes angeblich keine Termine frei hat oder haben will. Also habe ich eine schriftliche Beschwerde an Unimöbel geschickt, und die Verkäuferin, Frau Yildirim, hat sich wirklich ganz toll gekümmert! Insgesamt wird man gut über den Fortgang der Bestellung informiert, und so hatte ich zuvor schon eMail-Kontakt zu der Verkäuferin, wo sie mich schon sehr gut über die Mitnahme und Kosten der Altmöbel informierte. Sehr schnell bekam ich dann die Nachricht, man habe im Hermes-Speditionstool nachgesehen und Hermes wolle mir am übernächsten Tag das Sofa liefern. Ups - schon wieder hat Hermes das nicht mit mir abgestimmt! Aber Dank Frau Yildirim konnte ich auf die Schnelle noch Urlaub beantragen und den Liefertermin ermöglichen, sonst hätte Hermes wieder vor verschlossener Tür gestanden und das Sofa an Unimöbel zurück geschickt. Endlich kam also mein Sofa, die Möbelleute von Hermes vor Ort waren sehr freundlich und das Sofa sieht einfach super toll aus! Es war auch alles in Ordnung, keine Fehlteile, keine Beschädigungen, keine Reklamation. Die Anzahlung halte ich für angemessen, die Restzahlung erfolgte in Bar bei Lieferung (als Nachnahme ohne Gebühr). Quittung habe ich auch erhalten, also alles bestens. Würde ich auch immer wieder so bezahlen, weil aktuell viele Möbelhersteller Insolvenz anmelden (z.B. Hülsta, Franz Fertig, ...), und dann läuft man seinem Geld hinterher und bekommt schlimmstenfalls nichts zurück und auch keine Möbel. Aber nachdem alles so prima geklappt hat (außer der Innendienst bei Hermes), habe ich dann gleich noch einmal angerufen und eine Kopfstütze nachbestellt. Dabei habe meinen neuen Ansprechpartner Herrn Hatting freundlich darauf angesprochen, dass auf der Homepage dieser "Sprachassistent" total im weg ist und man zum Teil nicht einmal die Menuleiste vollständig sieht, die IT solle das zum wegklappen oder weg X-en machen. Ferner habe ich darauf hingewiesen, dass im Rahmen des Bestellprozesses Zubehör mit abgefragt werden sollte oder wenigstens ein Link zum Zubehör eingebunden wird, denn sonst hätte ich die Kopfstütze direkt mit bestellt (ich hatte das Zubehör nicht gesehen). Herr Hatting war sehr höflich und für die konstruktive Kritik sehr offen und will es weiter leiten. Auch bezüglich der Kopfstütze hat er mich sehr gut beraten, damit ich auch die richtige bestelle, und schickte mir dann ein Angebot, damit ich nicht 69 Euro für Speditionsversand, sondern nur 15 Euro für Paketversand mit DHL zahlen muss. Ferner räumte er mir darin einen weiteren Rabatt für eine 24-Std.-Bestellung ein, den ich online nicht bekommen hätte. Das Angebot per Mail enthielt dann einen Link, mit dem ich die vorbereitete Bestellung direkt aufrufen konnte, nur noch vervollständigen mit meine Daten und der Zahlung und dann ganz normal als Online-Bestellung absenden. Hat alles bislang prima geklappt. Die Firma Unimöbel bzw. MeineMarkenmöbel kann ich also sehr empfehlen, ein sehr freundliches, hilfsbereites, gut geschultes und engagiertes Team und schöne Möbel zu einem guten Preis. Herzlichen Dank an dieser Stelle auch nochmals an Frau Yildirim! Die Spedition sollte jedoch DRINGEND!!! gewechselt werden.
Bewertung melden
22.05.2023
 Verifizierte Bewertung
Der Kundenservice ist gut, Preis und Ware ebenfalls. Allerdings muss beim Thema Versand ERHEBLICH nachgebessert werden. Schon die Lieferung von meinem Sofa mit der Firma Hermes war eine Katastrophe. Nix Terminvereinbarung, wie es auf der Homepage steht. Die standen einfach ohne jede Ankündigung vor meiner Tür (ich war natürlich bei der Arbeit) und dann fand ich einen Zettel im Briefkasten vor sinngemäß, wenn ich mich binnen 1 Woche nicht melde, ist der Auftrag erledigt. Auch beim 2. Termin wurde mit mir kein Termin VEREINBART, sondern er wurde mir ohne Abstimmung mit mir lediglich ein paar Tage zuvor mitgeteilt. Vielleicht einfach mal im Duden nachlesen, was TerminVEREINBARUNG bedeutet??? Nachdem das Sofa geliefert war, habe ich noch eine Kopfstütze nachbestellt. Angerufen (weil dort steht, dass man dann den Versand günstiger bekommt), und sogar einen noch besseren Preis für die Kopfstütze (und Versand) bekommen, als online stand, und der Mann am Telefon sehr freundlich und zuvorkommend. Sowohl beim Sofa, als auch bei der Kopfstütze wurden die zugesagten Lieferzeiten eingehalten, aber bei der Kopfstütze wurde ich erneut absolut gar nicht über den Versand informiert. Die Ware kam dieses Mal per DHL-Paket, und das ist doch nun wirklich kein Problem, eine eMail über den DHL-Versand mit Sendungsverfolgung zu schicken. Aber nein - nix. Hält man scheinbar nicht für nötig. Wirklich schade, dass so etwas Einfaches dort scheinbar so überhaupt nicht funktioniert. Aber ansonsten wirklich topp.
Bewertung melden
26.05.2023
 Verifizierte Bewertung

Alles in Ordnung mit Tücken

Sehr gute Preise für die Möbelstücke jedoch bei Schäden (können vorkommen) sehr sehr träge. Trotz allem, der Schaden wurde fachgerecht durch sehr guten Dienstleister POS behoben (leider erst nach 2 vor Ort Terminen und 3 Monaten Dauer wegen fehlender Ersatzteile beim ersten Besuch des Dienstleisters).
Bewertung melden
30.08.2023
 Verifizierte Bewertung

Einfache Bestellung auf der Website.

Die einfache Handhabung auf der Website und die Konfiguration, verbesserungswürdig wäre die Kommunikation bei Änderungswünschen. Hier geht es besser über eine Neukonfiguration, per Mail dauert es einfach.
Bewertung melden
14.07.2023
 Verifizierte Bewertung

Bis auf kleine Details Top

Hat alles annähernd so gepasst wie geplant. Einzige Details: eine richtige Rechnung haben wir leider nicht. Eine Bestellbestätigung ja, Lieferschein auch, aber diese fehlt. Der Hinweis, das unsere Sofa Garnitur endmontiert werden muß, ging auch unter. Aber insgesamt sind wir sehr zufrieden, tolles Sofa, super Qualität (Himolla halt) und reibungsloser Ablauf. Wir würden wieder hier kaufen.
Bewertung melden
FK
30.06.2023
 Verifizierte Bewertung
Bis und mit Bestellwesen sehr speditiv und kompetent. Die Lieferung erfolgte ca 2 Wo später als max in Aussicht gestellt. Informiert wurde ich über die Verspätung nicht. Die Lieferung erfolgte zur vollsten Zufriedenheit
Bewertung melden
11.07.2023
 Verifizierte Bewertung
Sehr freundlicher Umgang. Hat zwar etwas gedauert mit dem Schriftverkehr aber das ist es Wert.
Bewertung melden
25.07.2023
 Verifizierte Bewertung
Nette Telefonberatung.
Bewertung melden
07.03.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
14.03.2023
 Verifizierte Bewertung

Der schlechteste Kunden- und Lieferservice aller Zeiten

Fünf Monate lang musste ich mich mit meiner Bestellung bei meinmarkenmöbel.de herumärgern und immer wieder zum Telefonhörer greifen. Etliche Mails habe ich geschrieben, die ignoriert wurden, zahlreiche Telefonate habe ich geführt und immer wieder gegensätzliche Aussagen zu hören bekommen. Nach 5 Monaten steht das Sofa nun endlich hier. Der Weg war beschwerlich. Nachdem ich das Sofa im November bestellte, wurde es am 20. Dezember durch zwei Spediteure der Firma Mailflash angeliefert. Unter Fluchen und Stöhnen trugen sie das erste Sofateil zur Wohnungstür, konnten es allerdings durch diese nicht hindurch befördern. Ich machte sie darauf aufmerksam, dass Verpackung und Möbelfüße vermutlich dafür sorgten, dass es zu eng ist. Eine Kommunikation war in keinster Weise möglich – weder in Englisch noch in Deutsch. Daher gingen sie auf keine meiner Bitten ein und sagten nur, dass es definitiv nicht passen würde (meine Wohnungstür hat Standardmaße). Mit Google-Translate teilten sie mir schließlich mit, sie könnten das Sofa wieder mitnehmen und ich bekäme mein Geld zurück – eine Lösung mit der ich einverstanden war. Sie fuhren also mit dem Sofa wieder davon. Ich setzte mich also sofort in Kontakt mit meinmarkenmöbel, um eine Retoure zu veranlassen und mein Geld zurückzubekommen. Das sei aber nicht möglich, ich könne vom Kaufvertrag nicht zurücktreten und müsse das Sofa wohl oder übel behalten. Dieses Sofa war zu diesem Zeitpunkt allerdings schon auf dem Weg zurück nach Oberhausen. Da das Lieferpersonal mir versichert hat, das Sofa sei so nicht durch Tür und Flur zu befördern, einigte ich mich mit dem Kundenservice darauf, dass es vor der erneuten Lieferung zerteilt werden würde. In der Zwischenzeit wurde ich immer wieder über den Verbleib des Sofas vertröstet – es würde noch ein paar Wochen dauern, bis es in Oberhausen eintreffen würde. Ich erkundigte mich bei Unipolster, bei meinmarkenmöbel und bei der Spedition selbst - überall bekam ich unterschiedliche Aussagen zum Verbleib des Sofas. Das Sofa ging am 20. Dezember zurück nach Oberhausen, am 12. Januar war es also dann endlich dort eingetroffen. Nun wurde ich von einem Mitarbeiter von meinmarkenmöbel darüber informiert, dass unsere Abmachung zur Zerlegung des Sofas mich 500 Euro kosten solle (also ein Drittel des Kaufpreises). Da das natürlich nicht in Frage kam, bat ich darum, das Sofa so wie es ist, erneut und ohne Änderungen zuzustellen. Am 30.01. wurde dies bestätigt. Nach weiteren 6 Wochen wurde das Sofa heute (14.03.) nun endlich angeliefert. Dieses Mal handelte es sich beim Lieferservice um Hermes. Und siehe da: Das Sofa wurde ohne Umstände in meine Wohnung getragen. Es ist sehr schade, dass das gesamte Drumherum so unerfreulich gelaufen ist und dass der Kundenservice schlecht bis gar nicht reagiert hat. Grundsätzlich ist es toll, dass die Möbel online weit günstiger angeboten werden als im Möbelhaus. Allerdings habe ich dieses Ersparnis mit Zeit und Nerven bezahlen müssen. Ich hätte mir in meinem Falle mehr Kulanz gewünscht. Ich habe heute den vollen Preis von knapp 1.500,00 Euro für die Sofagarnitur bezahlt. Bei dieser Handhabung hätte man mir sicher entgegen kommen können.
Bewertung melden
02.09.2023
 Verifizierte Bewertung
Der Kundendienst ist absolut furchtbar. Wir warten seit April auf unsere Möbel und von Ihrer Seite kommt keinerlei Entgegenkommen. Man lässt uns einfach im Stich ohne irgendwelche Lösungsvorschläge, Erstattungen oder sonstiges. Stattdessen beharrt man darauf, dass der Kunde eine Mitwirkungspflicht hat. Der Händler jedoch hat anscheinend keinerlei Mitwirkungspflicht. Man ist überhaupt nicht daran interessiert, dass der Kunde in irgendeiner Weise zufrieden gestellt wird. Stattdessen hört man nur ein "Es tut mir leid". Mehr wird einem aber auch nicht geholfen. Wir werden sehen, wie und vor allem wann die Sache letztendlich endet. Aber so eine furchtbare Firma habe ich noch nie erlebt.
Bewertung melden
Antwort von meinmarkenmoebel.de
13.10.2023
Sehr geehrter Herr M. auch wir als Händler würden uns wünschen, Reklamationen deutlich schneller bearbeiten und lösen zu können. Jedoch müssen wir bei individuell auf den Kundenwunsch gefertigter und somit nicht im Lager vorrätiger Ware Ersatzteile beim Hersteller nachfertigen lassen. Dies ist in Ihrem Fall so durchgeführt worden. Leider war aber auch das nachgesendete Ersatzteil erneut fehlerhaft, was letzten Endes zu einer sehr langen Bearbeitungszeit geführt hat. Wir haben Ihren Auftrag als Anlass genommen, die mangelhafte Reklamationsbearbeitung mit dem Hersteller zu besprechen und den Ablauf kritisch zu hinterfragen. Wir bedauern, dass wir Ihnen diesmal kein positives Einkaufserlebnis bieten konnten und würden uns freuen, wenn Sie uns bei Ihrem nächsten Möbelwunsch eine neue Chance geben. Ihr Team von meinmarkenmöbel.de
29.08.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
FK
24.05.2023
 Verifizierte Bewertung

Bestellung reibungslos, Lieferung/Kundendienst dürftig

Bestellt am 23.5.; war einfach und reibungslos. Liefertermin Woche37. Bisher (Wo 42) immer noch keine Lieferung, obwohl mir vom Kundendienst zugesichert wurde, dass eine kurzfristige Auslieferug erfolgen wird. Es scheint mir, dass es eine Frage der Qualität vom Spediteur (unfähig?) und nicht vom Kundendienst ist! Generell ist es enttäuschend!!
Bewertung melden
26.07.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden