agila.deBewertungen

: 32.634Sehr gut

4,87

Bewertungen für agila.de

1.085 verifizierte Bewertungen in den letzten 12 Monaten

32.634 Bewertungen insgesamt
So stellen wir sicher, dass Bewertungen von echten Verbraucher*innen kommen.

Relevanteste positive Erfahrung


03.06.2022
Die Rechnungen werden einfach und schnell beglichen, allerdings finde ich die maximale Summe bei dem hohen monatlichen Beitrag schlicht und ergreifend zu niedrig. Man zahl Jahre ohne eine großartige Nutzung, was natürlich gut ist.. ist der Hund gesund freut sich der Mensch.. wenn jedoch was passiert ist man schnell bei dieser Summe, wie ich leider in diesem Jahr feststellen musste. Das bedeutet, die Kosten, die jetzt noch in unbestimmter Höhe anfallen, selbst zu tragen sind..ZUZÜGLICH der monatlichen Kosten der Versicherung. Das kann natürlich Probleme mit sich bringen.. eigentlich habe ich die Versicherung damals abgeschlossen, um diese Probleme nicht zu bekommen.
Bewertung melden

Alle positiven Bewertungen

Relevanteste kritische Erfahrung


23.05.2022
Transparente Aufstellung des jährlichen gesundheitskontos. Ich habe mich vorab ich den Vertrag mit ihnen eingegangen bin extra telefonisch informiert bzgl. Übernahme ct, Röntgen etc. worüber das läuft. Dabei wurde mir gesagt, dass es über die op-Schutz abgebildet wird. Aber um ehrlich zu sein, habe ich jetzt erfahren, dass dieses nicht so ist sondern nur in dem Fall wenn der Hund direkt operiert wird und das auch noch am selben Tag. Das nennt man hinters Licht führen, weil man sehr viel Geld für die Versicherung ausgibt und diese mit diesem Vorgehen absolut nicht gerechtfertigt ist! Ich bin sehr enttäuscht von der Versicherung auch wenn die Abwicklung der Erstattung immer gut läuft, ist es nicht dass wofür man so viel zahlt. Sie schließen zwar keine Rasse typischen Krankheiten aus, was sie sich auch besser bezahlen lassen, allerdings sollte man dann auch verlangen dürfen was für sein Geld zu bekommen und zwar nicht nur eine Differenz von 130€!
Bewertung melden

Alle kritischen Bewertungen

Bewertungen für agila.de

Filter 
 Sortierung Relevanz 
(10)
 Verifizierte Bewertung
05.09.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
23.05.2022
Transparente Aufstellung des jährlichen gesundheitskontos. Ich habe mich vorab ich den Vertrag mit ihnen eingegangen bin extra telefonisch informiert bzgl. Übernahme ct, Röntgen etc. worüber das läuft. Dabei wurde mir gesagt, dass es über die op-Schutz abgebildet wird. Aber um ehrlich zu sein, habe ich jetzt erfahren, dass dieses nicht so ist sondern nur in dem Fall wenn der Hund direkt operiert wird und das auch noch am selben Tag. Das nennt man hinters Licht führen, weil man sehr viel Geld für die Versicherung ausgibt und diese mit diesem Vorgehen absolut nicht gerechtfertigt ist! Ich bin sehr enttäuscht von der Versicherung auch wenn die Abwicklung der Erstattung immer gut läuft, ist es nicht dass wofür man so viel zahlt. Sie schließen zwar keine Rasse typischen Krankheiten aus, was sie sich auch besser bezahlen lassen, allerdings sollte man dann auch verlangen dürfen was für sein Geld zu bekommen und zwar nicht nur eine Differenz von 130€!
Bewertung melden
Antwort von agila.de
25.05.2022
Sehr geehrte Frau Weichelt, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir können Ihren Unmut nachvollziehen, denn selbstverständlich sollten Sie am Telefon keine fälschlichen Informationen erhalten. Dafür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen. In unseren Tarifen ist es tatsächlich so, dass eine zur OP gehörige Diagnostik nur über das spezielle OP-Budget abgerechnet wird, wenn die Diagnostik am Tag der OP stattfindet. Findet diese vorab statt, wird sie über das Budget für ambulante und stationäre Behandlungen abgerechnet. Nach interner Prüfung konnten wir feststellen, dass wir in Ihrem Fall die eingereichte Rechnung, wie vertraglich vereinbart, über das korrekte Budget übernommen haben. Diese Information ist auch in den Vertragsbedingungen hinterlegt (diese konnten Sie vor Vertragsabschluss einsehen und haben diese mit Vertragsabschluss von uns bekommen). Da wir wie vertraglich vereinbart geleistet haben, hoffen wir, dass Sie ihre Meinung, von uns keine Leistung bekommen zu haben, noch einmal überdenken und wir Sie in Zukunft wieder verstärkt von unseren Leistungen überzeugen können. Wir wünschen Ihnen und Ihren Vierbeinern alles Gute! Ihr AGILA Team
 Verifizierte Bewertung
13.03.2022 
Bisher war ich in meiner kurzen Vers8cherungszeit sehr zufrieden, da es eine schnelle Abwicklung gab, nun wartet aber mein Tierarzt seit Dezember auf die Begleichung der Rechnung und sie schreiben von einer Prüfung von irgendeinem Arzt, der mein Haustierzt sei, welchen ich überhaupt nicht kenne, es ist sher traurig. Wenn sie mich los werden wollen, sagen sie es mir bitte aber nicht so. Ich zahle jeden Monat für beide Katzen 60 Euro, das ist viel Geld für mich und ich bitte um Leistungen von ihrer Seite. Freundliche Grüße Alexandra Grotthaus
Bewertung melden
Antwort von agila.de
16.03.2022
Sehr geehrte Frau Grotthaus, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, denn so sollte es selbstverständlich nicht laufen. Wir würden gern überprüfen, wo das Problem liegt, es hört sich nach einem Bearbeitungsfehler unsererseits an. Bitte senden Sie Ihre Beschwerde inkl. Ihrer Vertragsnummer noch einmal an beschwerde@agila.de, damit wir den Vorgang aufklären und lösen können. Vielen Dank und herzliche Grüße, Ihr AGILA Team
 Verifizierte Bewertung
25.04.2022
Ich war jahrelang zufrieden. Mein Hund ist nun 5 Jahre bei Ihnen versichert. Die Erstattung der Tierarztkosten war immer schnell und unkompliziert. Gott sei Dank brauchte ich nicht viel Erstattung, da mein Hund fit ist. Nun zahle ich seit dem 5. Lebensjahr einen deutlich höheren Beitrag monatlich und muss gleichzeitig eine 20%ige Selbstbeteiligung zahlen. Das ärgert mich sehr, betrachtet man die Leistungen, die ich bisher in Anspruch genommen habe.
Bewertung melden
Antwort von agila.de
27.04.2022
Sehr geehrte Frau Goldbach, Vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass Sie aktuell nicht mehr mit unseren Leistungen zufrieden sind. Vertraglich ändert sich die Versicherungssumme zum 3. sowie 5. Geburtstag und es kommt ab dem 5. Geburtstag eine Selbstbeteiligung von 20 % ausschließlich für Operationen hinzu. Diesen Bedingungen haben Sie bei Vertragsabschluss zugestimmt. Als Versicherung müssen wir all unsere Kundinnen und Kunden gleich behandeln, zudem funktioniert eine Versicherung nach dem Prinzip, dass Versicherungsnehmerinnen- und nehmer, die die Versicherung weniger an Anspruch nehmen, mit ihren Beiträgen diejenigen unterstützen, die mehr von der Versicherung Gebrauch machen müssen. Daher können wir die Beiträge nicht individuell davon abhängig machen, ob Sie selbst die Versicherung wenig oder viel in Anspruch genommen haben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Vierbeinern dennoch alles Gute und weiterhin eine schöne gemeinsame Zeit.
 Verifizierte Bewertung
19.12.2021
Online steht, dass man in 6Std eine Antwort kriegt. Bei mir hat es 8 Tage gedauert, bis ich eine Antwort bekommen habe. Und hab auch mehrfach telefoniert. Und keine automatische Email dass ihr meine Rechnung bekommen habt, wie früher. Bez. Agila Antwort auf diese Bewertung: hab schon online das Formular 2x ausgefüllt UND am 25.11 eine Email geschickt und ich hab keine Antwort bekommen. Unseriös.
Bewertung melden
Antwort von agila.de
23.12.2021
Liebe Kundin, lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass Sie mit unserem Service derzeit nicht zufrieden sind. So sollte es selbstverständlich nicht sein. Bei AGILA bearbeiten wir Rechnungen und alle weiteren Anfragen im Bereich der Tierkrankenversicherungen innerhalb von acht Arbeitsstunden. Sollten bei eingereichten Rechnungen und Anfragen Dinge unklar oder unlesbar sein und dadurch Rückfragen entstehen, kann die Bearbeitung länger als acht Arbeitsstunden dauern. Es tut uns leid, dass sich in Ihrem Fall die Bearbeitung nun über mehrere Tage hinweg gezogen hat. Es kann jedoch nicht sein, dass Sie keine Bestätigungsmail nach der Einreichung Ihrer Rechnung erhalten haben, da muss tatsächlich etwas schief gelaufen sein. Zur weiteren Klärung Ihres Anliegens können Sie sich gerne noch einmal mit einer Schilderung Ihrer Beschwerde inklusive Ihrer Vertragsnummer an beschwerde@agila.de wenden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihrem Vierbeiner ein schönes Weihnachtsfest. Herzliche Grüße, Ihr AGILA Team.
 Verifizierte Bewertung
19.04.2022
- Kundensupport nicht kundenorientiert. Irgendwann gibt es einfach keine Antwort mehr und nach einer Lösung wird nicht gesucht (Fehler liegt bei Agila, nicht beim Kunde) - Jahrelang keine Rechnungen eingereicht, trotzdem aus Kulanz keine vollständige Kostenübernahme
Bewertung melden
Antwort von agila.de
20.04.2022
Sehr geehrte Frau Bogesch, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass Sie derzeit nicht mit unseren Leistungen und dem Service zufrieden sind. Bezüglich der Kostenübernahme klären wir gerne auf: Sie haben einen Tarif, in dem es eine Selbstbeteiligung gibt. Da wir uns aus Gründen der Gleichbehandlung auch gesetzlich an unsere Vertragsbedingungen halten müssen, wird von den eingereichten Kosten diese Selbstbeteiligung abgezogen und kann nicht aus Kulanz übernommen werden. Falls dies nicht der Grund für Ihre Bewertung sein sollte, können Sie sich selbstverständlich noch einmal bei uns unter beschwerde@agila.de mit Ihrem Anliegen inklusive Ihrer Vertragsnummer melden. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Vierbeiner weiterhin alles Gute und eine schöne gemeinsame Zeit, Ihr AGILA Team.
 Verifizierte Bewertung
23.02.2022
Schwierigkeiten bei der Rechnungsübernahme, d.h. es wurde eine Übernahme verweigert, weil die Rechnung nicht innerhalb von 4 Wochen bei der Versicherung vorlag. In dem mir ausgehändigten Vertrag habe ich diese Informationen nicht gefunden.
Bewertung melden
Antwort von agila.de
23.02.2022
Sehr geehrte Frau Bezold, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden sind, so sollte es selbstverständlich nicht sein. Tierarztrechnungen müssen innerhalb des Versicherungsjahres unverzüglich, spätestens innerhalb eines Monats nach Ende dieses jeweiligen Versicherungsjahres, an den Versicherer übermittelt werden. Sie finden diese Information in unserem Vertragswerk in § 16 Obliegenheiten. Wir hoffen sehr, dass wir Sie in Zukunft wieder von unserem Service überzeugen können und wünschen Ihnen und Ihrem Vierbeiner weiterhin alles Gute. Herzliche Grüße, Ihr AGILA Team.
 Verifizierte Bewertung
10.12.2021 
Ein toller Service, Schnell und reibungslos. Aber leider mit einer zu großen Beitragssteigerung. Deshalb nur 2 von 5
Bewertung melden
Antwort von agila.de
16.12.2021
Sehr geehrter Stefan, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir können die Enttäuschung und den Unmut über die Beitragsanpassung nachvollziehen. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Leider musste sie zum Schutz der Versichertengemeinschaft getroffen werden. Wir prüfen regelmäßig, wie all unsere Tarife zur aktuellen Kostensituation in der Tiermedizin passen. Im betroffenen Tarif haben die Beiträge über Jahre nicht mehr die deutlich gestiegenen Kosten der tiermedizinischen Behandlungen gedeckt, weshalb wir nun die Beiträge entsprechend anpassen müssen. Selbstverständlich sind uns unsere langjährigen Kundinnen und Kunden sehr wichtig, weshalb wir ihnen mit dieser Beitragsanpassung die Möglichkeit geben, weiterhin gegen hohe Tierarztkosten abgesichert zu bleiben. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihrem Vierbeine weiterhin alles Gute und ein schönes Weihnachtsfest. Herzliche Grüße, Ihr AGILA Team.
 Verifizierte Bewertung
12.07.2022
Bewertung melden
Antwort von agila.de
14.07.2022
Guten Tag, es tut und leid, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden sind, so sollte es natürlich nicht sein. Um Ihre Bewertung nachvollziehen und unseren Service besser machen zu können, wären wir dankbar für ein ausführlicheres Feedback. Vielen Dank und herzliche Grüße Ihr AGILA Team
 Verifizierte Bewertung
31.03.2022
Bewertung melden