pagopace.de- Logo - Bewertungen

pagopace.de
Bewertungen:

23 Bewertungen in den letzten 12 Monaten516 Bewertungen insgesamt  

4,74
Sehr gut

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Zertifiziert seit: 25.04.2022
Das Trusted Shops Gütesiegel zeichnet vertrauenswürdige Onlinehändler aus.
pagopace.de erfüllt unter anderem folgende Trusted Shops Qualitätskriterien:
  • Geprüfte Identität
  • Verschlüsselte Datenübertragung
  • Verständlicher Bestellvorgang

Trusted Shops Käuferschutz

Dieses Unternehmen bietet den Trusted Shops Käuferschutz für Einkäufe bis 20.000 € an. So ist Ihr Einkauf abgesichert.

Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Relevanteste positive Bewertung

17.04.2023
 Verifizierte Bewertung
Habe über TikTok von dem Pago Ring erfahren. Da ich technik liebe, trotz meines Alters von 52 Jahren, wollte ich es probieren. Da ich aber vorsichtig bin, hab ich natürlich nicht meine Kreditkarte genommen, sondern mir über VIMPay eine kostenlose Prepaid Karte generiert. Das ganze dauerte nur 5 Minuten. Danach mit Postident noch meine Daten bestätigt und ich hatte die Prepaid Kreditkarte. Damit konnte ich nun den Ring bestellen. Während der Lieferzeit vom Ring, 3 Tage, hab ich spaßeshalber mal versucht die Prepaid Karte mit 20€ aufzuladen. Dank Sofort Überweisung war das Geld nach 5 min schon gebucht. Ald der Ring kam, musste man ihn noch mit NFC aktivieren und das Geld von der VIMPay Karte auf den Ring buchen. Dauerte auch nur 2 Minuten. Nun ab zu Netto, erster Versucht.... klappte. Große Augen der Kassiererin. weiter zu Aral, eine Cola gekauft, Ring ans Terminal halten und zack, bezahlt. GANZ wichtig ist es, wie man den Ring dran hält. Schaut euch bitte die Youtube Videos an. Nach 2 Monaten hat mein Keramik Ring leider einen Riss bekommen. Wie das geschehen konnte weiß ich leider nicht. Eigentlich ist er sehr stabil. Eine E-Mail an Pagopace geschrieben. Schon nach 30 Minuten kam die Antwort, das an sich entschuldigt und ich natürlich kostenlos Ersatz bekomme. Ich müsse nur den alten Ring löschen und zurückschicken. Nur das Porto müsse ich selber zahlen. Aber Hergot, für so einen guten Service zahle ich doch gerne mal 5€ Porto. Dappert wie ich bin, hab ich natürlich vergessen den Ring vorher mittels NFC von meiner Karte zu trennen. Schnell wieder eine Mail an Pagopace und die haben sich mal wieder sofort um alles gekümmert. Ganz ehrlich, es gibt zwar keinen direkte Telefonhotline, aber super schneller und guten Mail kontakt. Der Ring ist für mich die Beste Erfindung seit Eis am Stiel. egal wo oder wann, ich kann immer bezahlen. Ich brauch keine EC oder Kreditkarte mehr oder immer mein Handy mit zu nehmen (Sportstudio oder Schwimmbad als Beispiel) Ich habe immer meinen Ring. Das gute am VIMPay ist auch, das ich entscheiden kann, wieviel Guthaben auf meinem Ring sein soll. So wäre ein Verlust nicht so tragisch. Geld auf den Ring laden oder zurück buchen geht innerhalb von Sekunden. Und als ich ihn mal aus versehen Verlegt habe, kann man den Ring sofort in der App "schlafen" schicken. Zahlungen sind dann nicht mehr möglich. Nach dem wiederfinden kann man Ihn auch direkt wieder aufwecken. Fazit: Es ist etwas aufwendig den Ring einmal zu Aktivieren und mit einem Konto, bzw. Kreditkarte oder VIMPay zu verknüpfen. Aber wenn dann alles geklappt hat, wirst du den Ring nie wieder missen wollen. Danke an Pagopace für den tollen und schnellen Service.

Relevanteste negative Bewertung

15.03.2023
 Verifizierte Bewertung
GESAMTURTEIL: FINGER WEG!!! DIESE FIRMA DÜRFTE ES ÜBERHAUPT NICHT GEBEN! ABSURDES KONZEPT, STRINGENT INTRANSPARENT, UNSERIÖS, INKOMPETENTES MANAGEMENT, UMSTÄNDLICH, LANGSAM, TELEFONISCH NICHT ERREICHBAR. WIE KANN MAN AN EINEM MITTWOCH MITTAG BEREITS FEIERABEND HABEN UND AM DONNERSTAG ERST UM 11:00 UHR WIEDER ÖFFNEN ??? Ich bereue bereits das verschwendete Geld für ein unausgereiftes Produkt, welches noch etliche Jahre braucht, um seinen Zweck sinnvoll und weltweit zu erfüllen. Hätte ich gewusst, dass ich zum Ändern der mit dem Ring verbundenen Karte zwingend ein Android-Handy brauche und dass ich den Pago nicht mit jeder x-beliebigen Kreditkarte von jeder x-beliebigen Bank auf der Welt verknüpfen kann, hätte ich mir die 99 Euro gespart. Der Ring geht auf jeden Fall umgehend zurück. Die Firma Pagopace ist ein reichlich unseriöses und intransparentes und nicht vertrauenswürdiges Unternehmen! Pagopace ist für Kunden nicht telefonisch zu erreichen. Jedes Problem muss umständlich und zeitraubend per E-Mail beschrieben werden. Dann muss man warten, bis (falls) jemand die Mail liest und hoffentlich zeitnah und kompetent beantwortet. Wer bitte hat heute noch so viel Zeit und Geduld, ein Problem mit einem teuren Gadget per E-Mail zu lösen? Ich jedenfalls nicht. Als Kunde erwarte ich eine umgehende Lösung meines Problems am Telefon. Jedes einigermaßen zivilisierte Unternehmen hat heutzutage eine telefonische Kundenbetreuung! Ich weiß nicht, welche Prozesse beim Verbinden des Rings mit einer Karte bzw. einem Bankkonto im Hintergrund ablaufen und weshalb dafür die Kooperation der betreffenden Bank unerlässlich ist bzw. sein soll. Denn wenn ich euer Konzept weiterdenke, bedeutet dies, dass all jene Menschen, die ihre Konten NICHT bei den bisher kompatiblen Banken haben, zunächst auf den PAGO und seine Vorteile verzichten müssen, denn Revolut und Curve haben auch nicht gerade viele Menschen, zumindest nicht in der westlichen Welt, mit Ausnahme jener, die oft im Ausland unterwegs sind oder Menschen mit einer negativen Schufa. Andererseits werden Curve und Revolut z.B. in Rumänien bereits von fast jedem genutzt, weil man dort mit der Digitalisierung bereits viel weiter ist, als in Deutschland. In Rumänien wird man bereits misstrauisch oder schief angesehen, wenn man mit Bargeld bezahlt. Das heißt, ohne Revolut und Curve könnte auch ich den PAGO nicht nutzen. Fazit: Nach meiner Logik macht ein NFC-Bezahlring nur dann WIRKLICH Sinn, wenn ich ihn JEDERZEIT mit JEDER BELIEBIGEN Karte, von JEDER BELIEBIGEN BANK AUF DER WELT verbinden kann. Nach meiner Interpretation geht es doch letztlich nur darum, den „Mechanismus“ des Bezahlens mit Karte, auf den Ring zu übertragen, damit ich, außer dem Smartphone und allenfalls 3-4 Münzen für die Parkuhr, nichts mehr sonst mit mir herumschleppen muss, denn selbst der Führerschein, der Personalausweis und der Impfpass können bereits auf dem Smartphone gespeichert werden. Und noch etwas. Mein PAGO ist z.Zt. mit Revolut verbunden. Aber ich möchte ihn bald mit Curve verbinden. Dies ist aber unmöglich, denn ich müsste mir speziell dafür und einzig aus diesem Grund ein Android-Handy kaufen, denn in meinem gesamten Verwandten-, Freundes- und Bekanntenkreis gibt es nur iPhones. Ich kann schließlich schlecht die Menschen auf der Straße fragen, ob sie ein Android-Telefon haben und ob jemand es mir mal ausleihen würde, damit ich darauf eine neue App installiere, um meinen PAGO mit einer anderen Karte zu verbinden. Wahrscheinlich würde ich mich dann sehr schnell im Polizeigewahrsam oder in der geschlossenen Psychiatrie wiederfinden. Alles in allem scheint mir euer Konzept zwar gut gewollt, aber 1. nicht zu Ende gedacht und 2. unvorteilhaft umgesetzt, um nicht zu sagen, geradezu GROTTENSCHLECHT, UNTERIRDISCH UND ABSURD, denn im Zweifel muss man sich tatsächlich ein Android-Handy kaufen, nur um die mit dem Ring verbundene Karte zu ändern. Mein Rat an alle, die gerne einen Bezahlring hätten: Wartet noch ein paar Jahre! Bevor diese Ringe nicht in jedem Elektronikmarkt auf der Welt zu finden sind und solange man nicht auch eine Karte von der "Banana State Bank of Burundi" mit dem Ring verknüpfen kann, um in der Mongolei das Taxi zu bezahlen, macht dieses Gadget NULL Sinn!
HH
Herbert H.
Lahr/Schwarzwald
Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Bewertungen für pagopace.de

Filter
Sortierung  
Neueste zuerst
vor 7 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Das hat alles super geklappt, schneller Versand und alles gut erklärt.
Bewertung melden
HD
Heiko D.
Bad Wörishofen
vor 12 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Alles bestens. Telefonischer Kundendienst wäre super.
Bewertung melden
18.02.2024
 Verifizierte Bewertung
Schneller Versand, sehr guter Kundenservice, tolles Produkt.
Bewertung melden
RM
Rainer M.
Meitingen
14.01.2024
 Verifizierte Bewertung

Funktioniert auch wenn mal etwas nicht ganz glatt läuft.

Erstlieferung schnell und problemfrei. Leider hatte der erste Ring wohl einen Materialfehler und brach an einer stelle aus, nach kurzer Kommunikation mit dem dort befindlichen Support allerdings alles kein Problem. Bild einsenden, Artikel zurückschicken, neuen Gutscheincode erhalten und bestellt. Gerne wieder.
Bewertung melden
MW
Michael W.
Heinsberg
26.10.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
31.08.2023
 Verifizierte Bewertung
einfach nur genial!
Bewertung melden
RS
12.07.2023
 Verifizierte Bewertung

Einfach eine tolle Idee! Cooles Unternehmen

Schnelle Lieferung und alles professionell! Sehr zu empfehlen! Der Ring ist einfach genia, besonders in den Ferien! Einfach WOW
Bewertung melden
27.06.2023
 Verifizierte Bewertung
Ein super Gadget. Praktisch und einfach zu handhaben nach etwas Einübung. Tolles Team der Firma Pagopace. Haben Geduld und helfen einem beim Einrichten des Ringes. Sehr kulant. Danke!
Bewertung melden
07.06.2023
 Verifizierte Bewertung
Schnelle Lieferung Guter Service
Bewertung melden
MW
Michael W.
Heinsberg
06.06.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
MW
Michael W.
Heinsberg
06.06.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
28.05.2023
 Verifizierte Bewertung
Die Ware wurde schnell geliefert. Leider war die Rücksendung kompliziert. Die vom Anbieter angegebene Andresse war falsch und die Rücksendung musste bezahlt werden
Bewertung melden
JK
Jenny K.
Tegerfelden
07.05.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
DM
Dirk M.
Frankfurt am Main
30.04.2023
 Verifizierte Bewertung
Einfacher Bestellvorgang, Super schnelle Lieferung. So stellt man sich OnlineShopping mit Spaß vor.
Bewertung melden
17.04.2023
 Verifizierte Bewertung

Nie wieder ohne

Habe über TikTok von dem Pago Ring erfahren. Da ich technik liebe, trotz meines Alters von 52 Jahren, wollte ich es probieren. Da ich aber vorsichtig bin, hab ich natürlich nicht meine Kreditkarte genommen, sondern mir über VIMPay eine kostenlose Prepaid Karte generiert. Das ganze dauerte nur 5 Minuten. Danach mit Postident noch meine Daten bestätigt und ich hatte die Prepaid Kreditkarte. Damit konnte ich nun den Ring bestellen. Während der Lieferzeit vom Ring, 3 Tage, hab ich spaßeshalber mal versucht die Prepaid Karte mit 20€ aufzuladen. Dank Sofort Überweisung war das Geld nach 5 min schon gebucht. Ald der Ring kam, musste man ihn noch mit NFC aktivieren und das Geld von der VIMPay Karte auf den Ring buchen. Dauerte auch nur 2 Minuten. Nun ab zu Netto, erster Versucht.... klappte. Große Augen der Kassiererin. weiter zu Aral, eine Cola gekauft, Ring ans Terminal halten und zack, bezahlt. GANZ wichtig ist es, wie man den Ring dran hält. Schaut euch bitte die Youtube Videos an. Nach 2 Monaten hat mein Keramik Ring leider einen Riss bekommen. Wie das geschehen konnte weiß ich leider nicht. Eigentlich ist er sehr stabil. Eine E-Mail an Pagopace geschrieben. Schon nach 30 Minuten kam die Antwort, das an sich entschuldigt und ich natürlich kostenlos Ersatz bekomme. Ich müsse nur den alten Ring löschen und zurückschicken. Nur das Porto müsse ich selber zahlen. Aber Hergot, für so einen guten Service zahle ich doch gerne mal 5€ Porto. Dappert wie ich bin, hab ich natürlich vergessen den Ring vorher mittels NFC von meiner Karte zu trennen. Schnell wieder eine Mail an Pagopace und die haben sich mal wieder sofort um alles gekümmert. Ganz ehrlich, es gibt zwar keinen direkte Telefonhotline, aber super schneller und guten Mail kontakt. Der Ring ist für mich die Beste Erfindung seit Eis am Stiel. egal wo oder wann, ich kann immer bezahlen. Ich brauch keine EC oder Kreditkarte mehr oder immer mein Handy mit zu nehmen (Sportstudio oder Schwimmbad als Beispiel) Ich habe immer meinen Ring. Das gute am VIMPay ist auch, das ich entscheiden kann, wieviel Guthaben auf meinem Ring sein soll. So wäre ein Verlust nicht so tragisch. Geld auf den Ring laden oder zurück buchen geht innerhalb von Sekunden. Und als ich ihn mal aus versehen Verlegt habe, kann man den Ring sofort in der App "schlafen" schicken. Zahlungen sind dann nicht mehr möglich. Nach dem wiederfinden kann man Ihn auch direkt wieder aufwecken. Fazit: Es ist etwas aufwendig den Ring einmal zu Aktivieren und mit einem Konto, bzw. Kreditkarte oder VIMPay zu verknüpfen. Aber wenn dann alles geklappt hat, wirst du den Ring nie wieder missen wollen. Danke an Pagopace für den tollen und schnellen Service.
Bewertung melden
SB
12.04.2023
 Verifizierte Bewertung
Endlich befreit von Geldbörse, und Kartenetui. Ich liebe diesen Bezahlring
Bewertung melden
DM
Dirk M.
Frankfurt am Main
01.04.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
29.03.2023
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
BG
Björm G.
Recklinghausen
23.03.2023
 Verifizierte Bewertung
Alles in allem sehr gut. Der Ring sitzt und meine ersten bezahlungen sind erfolgreich gewesen die Gesichter der Verkäufer ist immer wieder göttlich. Der Support war super schnelle Antwort erhalten bei Rückfragen. Sehr zu empfehlen
Bewertung melden
SK
Stefan K.
Saarlouis
17.03.2023
 Verifizierte Bewertung

Top Qualität und Top-Betreuung

Nach 1. Ring nen 2. (diesmal Holz-Version) bestellt. Leider trat nach paar Monaten ein Riss auf. Meine Reklamation wurde sofort beantwortet und mir problemlos der Betrag als Gutschein-Code erstattet. Hab mir jetzt den neuen Ring wieder in Keramik bestellt. Bekam anfangs die Karte nicht aktiviert, was aber in meinem Fehler stand, denn der defekte Holzring war noch bei Fidesmo hinterlegt. Nach Wechsel des Ringes in der App war der neue Ring sofort aktiv vorhanden, den ich bereits via ComDirekt aktiviert hatte. Alles problemlos und freundlich betreut gelaufen. Kann Pagopace nur 100% weiterempfehlen. Auch in meinem Reklamationsfall vorbildlich gelaufen. Als ehemaliger Serviceleiter bei einem großen Unternehmen der Unterhaltungselektronik kann ich das nur loben – so schafft man Vertrauen und Stammkunden und macht die beste völlig kostenfreie Werbung. — Weiter so 👍🏼
Bewertung melden