shop-apotheke.com- Logo - Bewertungen

shop-apotheke.comBewertungen

: 2.054.308Sehr gut

4,79

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

zertifiziert seit: 20.09.2002
aktualisiert am: 07.02.2023
shop-apotheke.com ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei shop-apotheke.com können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren


zertifiziert seit: 20.09.2002
aktualisiert am: 07.02.2023
shop-apotheke.com ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei shop-apotheke.com können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren

Bewertungen für shop-apotheke.com

224.075 verifizierte Bewertungen in den letzten 12 Monaten

2.054.308 Bewertungen insgesamt
So stellen wir sicher, dass Bewertungen von echten Verbraucher*innen kommen.

Relevanteste positive Erfahrung


25.02.2022
Schnelle Lieferung. Hohe Genauigkeit. Medikamente haben alle noch eine lange Haltbarkeit (also keine Medikamente wo kurz vor dem Ablauf stehen). Von mir aus aber könnte es weniger Papiere dazu geben. Wer Online bestellt, der kann auch Online Unterlagen empfangen (z.B. Hinweise über Wechselwirkungen usw.). Etwa 90% der mitgeschickten Papiere landen im Papierkorb. Vielleicht sollte man den Kunden hier eine Wahlmöglichkeit anbieten. Nicht jeder braucht z.B. das Privatrezept in mehrfacher Kopieausfertigung usw.. Ich reiche das Privatrezept Online bei der Versicherung ein. Ich brauche das Rezept nicht als zig Papierkopien, sondern als z.B. PDF-File um es an die Versicherung weiterzuschicken. Könnte ich anklicken auf Papiere zu verzichten, ich würde es machen. Bei einer großen Bestellung hat man sonst ca. 20 Blätter für den Papierkorb (Mehrfache Kopien des Rezepts, Rechnungskopie, Wechselwirkungen, Hinweise usw.). Alles was ich zurückbbrauche ist das Originalrezept. Alles Andere (Rezeptkopie, Rechnung, Rechnungskopie, Wechselwirkungen, Hinweise usw.) würde ich lieber als Digitalfiles im Mail-Anhang bekommen oder mir von meinem Account herunterladen. In Zeiten wo sich alles um Klimaschutz usw. dreht sollte Papierverschwendung zumindest hinterfragt werden. Einfach die Wahlmöglichkeit bieten. Wer weiterhin Papiere bevorzugt, der kann sie weiterhin haben, wer aber die Unterlagen lieber Digital möchte, der sollte die Möglichkeit bekommen auf Papiere zu verzichten.
Bewertung melden

Alle positiven Bewertungen

Relevanteste kritische Erfahrung


26.10.2022
 
11. Juli 2022: Tabletten mit Rezept für meine Frau für 5€ gekauft, Bezahlungsart Lastschrift ausgewählt und Rezept eingesandt. !THRUSTEDSHOP BESTÄTIGUNGS-EMAIL ÜBER KAUF 5€ ERHALTEN! 13. Juli 2022: Tabletten erhalten, keine schriftliche Rechnung dabei, wird schon alles in Ordnung sein da Lastschrift... 19. August 2022: Schreiben von Shop-Apotheke bekommen dass nun noch eine offene Rechnung in Höhe von 14,05€ besteht. Bankauszug gecheckt dass bisher keine Lastschrift abgezogen wurde. Hotline angerufen und Fall geschildert, laut Mitarbeiterin "habe ich für meine Frau bestellt und da kann es nicht per Lastschrift abgezogen werden da es Rezeptbestellung war und das geht wohl nur per Rechnung." Ich wusste von nichts da diese Informationen im gesamten Bestellprozess nicht angezeigt wurde, vielleicht steht es in den AGB?? Keine Ahnung. Ich habe mich entschuldigt und gesagt ob es in Ordnung ist wenn ich die ursprünglichen 5€ für das Produkt überweise. Die Mitarbeiterin war damit einverstanden und meinte sie vermerkt das so. Also Geld direkt überwiesen 24. Oktober 2022: Brief vom Inkasso-Büro, offene Forderung Shop-Apotheke in Höhe von 9,05€. + Inkasso-Kosten Insgesamt 36,13€ zu überweisen. Ich hab nochmal meine Login-Daten rausgekramt und in meinen Account geguckt, online gibt es eine Rechnung. Dort steht Preis für das Medikament 14,05€ und nicht 5€. Nach Recherche festgestellt dass Shop-Apotheke den Privatrezept-Preis haben will obwohl ich Kassenpatient bin. Ob das Rezept Privatrezept oder Kassenrezept war kann ich nicht mehr beurteilen da zu lange her und es eingesendet wurde...aber da hätte man ja mal im August darauf hinweisen können...jetzt Inkasso natürlich bezahlt, will ja kein negatives Schufa riskieren. Aber meine Erfahrung mit Shop-Apotheke...verständlicherweise schlecht. Im Grunde hätte einfach eine Rechnung mit gesandt werden sollen oder zumindest eine Rechnung im PDF per Email. Man kann doch nicht erwarten dass die Kunden aktiv nach Rechnungen im Kundenkonto nachsehen während man ursprünglich Lastschrift als Bezahlung ausgewählt hat. Bei dem anderen großen Online-Apo-Portal gab es noch nie Probleme...
Bewertung melden

Alle kritischen Bewertungen

Bewertungen für shop-apotheke.com

 Sortierung Relevanz 
(3388)
(2912)
 Verifizierte Bewertung
09.01.2023
 
von Bea M.
Es betrifft nur indirekt Shop-Apotheke, deshalb muß ich den einen Stern revidieren, denn beim Lieferanten klappt alles. Aber, ich habe über Klarna das Zahlsystem gewählt und hier funktioniert gar nix. Ich erhalte keine Zahlaufforderung von denen. Ich habe x.mal mit Shop Apotheke telefoniert, die sagen: Abwarten bis Klana sich meldet. Ich hocke stundenlang in der Warteschleife, habe das Ganze schriftlich fixiert, nix passiert. Also Leute, der Lieferant ist ok, bin seit vielen Jahren dort, aber Klarna nervt nur noch und das auf dem Buckel der Kundschaft. Schade!
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
10.01.2023
Sehr geehrter Kunde, für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns vielmals bei Ihnen. Gerne möchten wir Ihr Anliegen mit Ihnen klären. Bitte setzen Sie sich mit unserem Kundenservice in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team von der SHOP APOTHEKE
 Verifizierte Bewertung
vor 8 Tagen
Habe am 20.01.23 ein dringend benötigtes rezeptflichtiges Medikament bestellt. Unmittelbar nach der Bestellung erhielt ich per E-Mail eine Bestellbestätigung mir der Mitteilung, dass das Medikament lieferbar ist und gleich nach Rezepteingang verschickt wird. Also schickte ich gleich am nächsten Tag (21.01.) das Rezept an Shop-Apotheke. Am 24.01. rief mich an eine Mitarbeiterin der Shop-Apotheke an und teilte mir mit, dass mein bestelltes Medikament nun doch nicht lieferbar ist und man mir das Rezept zurück schickt. An darauf folgenden Tag bekam ich wieder eine E-Mail in der stand, dass meine Bestellung zum Versand vorbereitet wird. Was stimmt den n un????? Also bei Shop-Apotheke angerufen. Aussage: Nein, Medikament ist nicht lieferbar. Rezept wurde angeblich am 27.01. zurückgeschickt. 4 Tage nachdem man mir schon mitgeteilt hatte, das das medikament gar nicht lieferbar ist. Mit Kundenfreundlichkeit hat das für mich nichts mehr zu tun, wenn man so lange auf das zurückgesendete Rezept für ein dringend benötigtes Medikament warten muss. Übrigens ich watre immer noch auf mein Rezept!!!! Nie wieder Shop-Apotheke!!!!!!
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
vor 7 Tagen
Sehr geehrter Kunde, für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns vielmals bei Ihnen. Wir versichern ihnen alles dafür zu tun, dass solch eine Situation nicht wieder aufkommt. Bei Fragen sind wir gerne für Sie da. Ihr Team von der SHOP APOTHEKE
 Verifizierte Bewertung
23.01.2023
 
"Der Umwelt zuliebe: Tschüss Papier - Hallo digitale Rechnung!" schreibt mir die Shop-Apotheke. Was hilft es der Umwelt, wenn sich die Shop-Apotheke das Ausdrucken und Beilegen der Rechnung ins Paket spart, ich aber Arbeit habe, deren Homepage aufzurufen, mich einzuloggen, um die Rechnung zweifach auszudrucken, weil ich es so für die private Krankenversicherung benötige? Nur eine profitiert davon: die Shop-Apotheke. Das Rezept und die Kopie davon liegen auch nicht im Paket. Auch die brauche ich für die Abrechnung mit meiner privaten Krankenversicherung. Eventuell kommen die Rezepte per Brief. Dann fange ich ein zweites Mal damit an, Dokumente für den selben Vorgang abzuheften. Kommen die Rezepte nicht, muss ich reklamieren. Dass zwei von vier Medikamenten nicht lieferbar waren, was mir einen zwar sehr freundlichen, aber weitere Zeit kostenden Anruf einbrachte, rundet das unbefriedigende Bild ab.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 9 Tagen
 
von Mo W.
Ich finde es recht umständlich mit den Rezepten. Freiumschläge werden nicht zugesendet. Muss man offenbar das Porto vorlegen und selbst adressieren. Es lohnt nicht, für rezeptpflichtige Medikamente. Da ist man in einer Apotheke vor Ort schneller und unkomplizierter. Kurzer Anruf, vorbestellen, abholen fertig. Hier ist es wirklich mühsam. Habe gehofft, dass ich durch Hinterlegen meines Arztausweises die Sacht unbürokratischer machen kann. Ist aber nicht der Fall. Muss dennoch ein unterschriebenes Dokument hinsenden. Dann kann ich auch gleich ein Rezept schreiben (benötige ich ja ohnehin für die PKV) und an der Apotheke vorbei fahren. Für rezeptfrei Medikamente, die die PKV nicht übernimmt, könnte es der günstige Preise wegen hier eine Alternative sein. Lieferung erfolgte binnen 2 Tagen.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 11 Stunden
 
Ich hatte am 24.01.23 Medikamente bestellt, die wegen des DHL-Streiks erst am 30.01. nachmittags geliefert wurden. Eine Stornierung war nicht mehr möglich, daher habe ich auf Anraten einer sehr freundlichen Beraterin die Annahme verweigert, da davon auszugehen war, dass die Medikamente nicht richtig und sicher gelagert wurden. Soeben habe ich die Auskunft bekommen, dass bei der Shop Apotheke noch nicht mal eine Retourenbestätigung vorliegt und dass es bis zu drei Wochen dauern kann bis ich mein Geld, immerhin 46,- Euro zurückbekomme. Das ist sehr ärgerlich und nicht nachvollziehbar, dass ich so lange auf mein Geld warten muss. Ich werde NIE MEHR bei der Shop Apotheke irgendetwas bestellen.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 9 Tagen
 
Sehr geehrte Damen und Herren, bisher hatte ich keinen Grund zu klagen, jetzt habe ich ihn. Das hängt mit KLARNA zusammen. Durch den Warnstreik habe ich mein Päckchen nach fast 2 Wochen immer noch nicht bekommen. Daraufhin habe ich meine Bankanweisung wieder zurückgezogen. KLARNA schreibt mir nun eine Mehrbelastung von 3,50€ zu. Das finde ich glatt unverschämt. Und geradezu nicht akzeptabel. Das geht nicht. Ich bin sehr verärgert. Hoffe auf eine einvernehmliche Einigung. Christa Rahn Ps. Die Medien erwähnten schon einmal KLARNA negativ. Seien Sie sicher, dass ich dieses Erlebnis in meinem Bekanntenkreis publik machen werde.
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
vor 8 Tagen
Sehr geehrter Kunde, für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns vielmals bei Ihnen. Gerne möchten wir Ihr Anliegen mit Ihnen klären. Bitte setzen Sie sich telefonisch mit unserem Kundenservice in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team von der SHOP APOTHEKE
 Verifizierte Bewertung
18.01.2023
Nur 3 Sterne, weil ich weiterhin eine Kopie des Rezeptes bekomme. Das ist nicht nötig, denn wenn ich das Original Rezept wieder bekomme, reicht das völlig. Alle anderen Schreiben, wie Wechselwirkungen oder andere Schreiben, werden nicht, wie möglich, beidseitig verwendet. Sie meinen “DAS“ ist kleingeistig, oder das hat mit der Bewertung nichts zu tun? Dann rechnen Sie bitte mal nach, wie viele Blätter Papier einzusparen wären, würde nur bei der Shop Apotheke besser verfahren. In der heutigen Zeit brauche ich DAS wohl nicht weiter kommentieren... Freundliche Grüße, Klaus Kühnlenz
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 2 Tagen
 
Ich habe eine Ware (Schmerzcreme) nicht erhalten. Ich musste im Internetauftritt heftig suchen, um diesen Zustand zu reklamieren. Ich habe bisher noch keine Bestätigung für meine Reklamation erhalten. =============================================================== Bestellnummer:COM-39513866-1 Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel mit Diclofenac, 30 g Variante: Tube | Packungsgröße: 30 g | Gel PZN: 16330656 € 7,97 (EUR 265,67 / 1 kg) + 79 RedPoints Menge: 1 −11%2 Summe € 7,97 Zwischensumme€ 21,54 Versandkosten€ 0,00 Gesamtsumme€ 21,54
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
18.01.2023
Bestellung eines rezeptpflichtigen Medikaments mit Rezept aufgegeben und von Shop-Apotheke bestätigt. Nach sofortiger Einsendung des Rezepts (gleicher Tag wie die Bestellung) wurde die Bestellung storniert. Bei Nachfrage wurde mitgeteilt, dass das Medikament bei Bestellung nicht reserviert ist und das Rezept wieder an mich zurückgesandt wurde. Dies geschah angeblich vor 5 Tagen, bisher habe ich das Rezept nicht erhalten. Bin sehr verärgert und werde nie wieder bei Shop-Apotheke ein rezeptpflichtige Medikament bestellen.
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
19.01.2023
Sehr geehrter Kunde, wir bedauern sehr, dass Sie mit der Ausführung Ihrer Bestellung nicht zufrieden sind. Gerne hat sich unser Kundenservice mit Ihnen zur Klärung in Verbindung gesetzt. Mit besten Grüßen - Team der SHOP APOTHEKE
 Verifizierte Bewertung
24.01.2023
leider wurde das Paket, im Mehrfamilienhaus, in das Treppenhaus gelegt, obwohl ein roter Aufkleber darauf war, dass das Päckchen nicht an Kinder ausgeliefert werden darf. Somit hatten alle Kinder im Haus Zugang zu dem Päckchen. Dies kann natürlich sehr gefährlich werden. Es wäre sehr hilfreich, wenn sie als Absender mit Ihrem Zusteller vereinbaren würden, dass diese Pakete nur an Erwachsene ausgeliefert werden – denn alle Corona Schutzmaßnahmen wurden aufgehoben -. Der Eintrag im Zustellungsverlauf stimmt nicht.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 4 Tagen
Leider hat die Shop Apotheke derzeit wohl ein Problem mit der Rechnungsstellung und Verfolgung eingegangener Zahlungen! Man kann Rechnungen über Klarna nicht bezahlen da denen keine Rechnung übermittelt wird oder aber man trotz bezahlter Rechnungen das Inkassobüro nebst Anwalt und dessen Kosten in Rechnung gestellt bekommt. Der Nachweis das die Ware fristgerecht und vor Einschaltung des Inkasso bezahlt wurde ist dabei unrelevant. Kontaktaufnahmen um eine Lösung zu finden werden mit banalen Antworten abgetan.
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
vor 17 Stunden
Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für ihre Bewertung. Gerne möchten wir Ihr Anliegen mit Ihnen klären. Bitte setzen Sie sich telefonisch mit unserem Kundenservice in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team von der SHOP APOTHEKE
 Verifizierte Bewertung
22.01.2023
 
Viele Produkte, die ich früher bestellt habe, gibt es nicht mehr. Die Auswahl hat nachgelassen. Außerdem klappt es mit den "Red Points" nicht, denn angeblich habe ich eine Lieferung storniert, was nicht stimmt, denn mein Geld wurde von Shop Apotheke behalten und keine Punkte erhalten. Dies habe ich bereits reklamiert, daraufhin wurde mir mitgeteilt, dass ich anrufen soll. Ich glaube, dass ich auf der falschen Seite stehe!!! Ich bin der zahlende Kunde! Warum soll ich mich in die Warteschleife einreihen.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
17.01.2023
 
Ich hatte bei Ihnen 3 Artikel bestellt, dann eine Rechnung, danach noch eine Rechnung, die niedriger war. Erst nach genauem Hinsehen, habe ich festgestellt, dass ein Artikel nicht mit auf der Rechnung war. Wäre schön, wenn man vorher kurz eine Nachricht bekommt, dass es den ARtikel nicht gibt, denn dann hätte ich alle zusammen woanders bestellt. Nun muss ich den fehlenden ARtikel woanders bestellen und VErsandkosten bezahlen. Das müsste vorher geklärt werden, wenn etwas nicht geliefert werden kann.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 5 Tagen
 
Problemlose Bestellung und schnelle Lieferung. Allerdings wurde nicht das von mir bevorzugte Medikament(Hersteller bezogen) geliefert, obwohl ein besonderer Hinweis auf dem Rezept vorhanden war und auch in meinen Kundenkonto bei der Shop-Apotheke vermerkt ist. Diese Bestellung war ein weiterer Versuch, das Medikament eines bestimmten Herstellers zu erhalten, nachdem ich von der Shop-Apotheke gefragt wurde, warum ich lange nicht bestellt habe und ich meine Gründe dargestellt hatte.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
13.01.2023
 
Am Freitag 6.1.23 online Rezepte vorbestellt , alles lieferbar . Am Montag , 9.1.23 E-Mail erhalten , mit der Bitte um Rückruf , sehr schlechte Beratung , geben sich aber viel Mühe . Beim 3 . Anruf erst eine kompetente Mitarbeiterin am Telefon . PANTOPRAZOL 20mg , 100 St. nicht lieferbar , obwohl online anzeigt lieferbar . Nur 30 St. Packungen , je 5 Euro Zuzahlung . Am Telefon keine fachkundigen Berater , sehr lange Wartezeit , beim weiterverbinden bricht das Gespräch ab .
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
21.01.2023
 
Sehr oft sind bestellte Artikel nicht lieferbar, obwohl sie auf ihrer Internetseite als sofort verfügbar angezeigt werden. Erst nach der Bestellung wird man dann ca. einen Tag später per E-Mail informiert das die Artikel nicht lieferbar sind. Besser machen könnte man ganz einfach das die nicht lieferbaren Artikel dann auch auf ihrer Internetseite als nicht lieferbar angezeigt werden. Das dürfte doch im Zeitalter des Internets kein Problem sein.
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
23.01.2023
Sehr geehrter Kunde, sowohl der Großhandel als auch die Herstellerfirmen teilen unserer Einkaufsabteilung Lieferverzögerungen nicht immer rechtzeitig mit, sodass es in Ausnahmefällen zu falschen Informationen für unsere Kunden kommen kann. Dafür entschuldigen wir uns vielmals. Mit besten Grüßen – Ihr Team der SHOP APOTHEKE
 Verifizierte Bewertung
vor 14 Stunden
 
Die Lieferung der Medikamente hat umgehend und schnell geklappt. Was allerdings garnicht funktioniert hat, ist die Rücksendung meines Rezeptes. Ich musste 3x telefonisch und 1x per Mail nachfragen und erinnern, dass man mir mein abgestempeltes Rezept zurückschickt, da ich es dringend für meine Krankenkasse brauche. Das dauert jetzt schon 2 Wochen und laut Antwort auf meine Mail sollte das Rezept jetzt auf dem Weg zu mir sein. Ich hoffe es sehr.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
vor 10 Tagen
Die Shop-Apotheke hat ihre EDV nicht im Griff. Für meine Bestellung erhielt ich zwei Rechnungen, obwohl ich nur ein Artikel bestellt und erhalten habe. Trotz mehrmaligen Einwendungen per Mail von mir erhielt ich Mahnungen für den zweiten nicht bestellten und auch nicht erhaltenen Artikel. Die Shop-Apotheke wollte einfach nicht verstehen, dass ich nur ein Artikel erhalten und auch bezahlt habe. Nie wieder Shop-Apotheke !!
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
vor 8 Tagen
Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für ihre Bewertung. Gerne möchten wir Ihr Anliegen mit Ihnen klären. Bitte setzen Sie sich mit unserem Kundenservice in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team von der SHOP APOTHEKE
 Verifizierte Bewertung
23.01.2023
Das Paket ist immer noch nicht da. Hotline ist permanent besetzt, keine Chance. Schriftlich ist für Reklamationen nichts vorgesehen, nur Beratung! Beratung hat schriftlich mitgeteilt, daß eine Suche beginnt. Seit dem nichts mehr. Jemand der auf lebenswichtige Medikamente wartet ... hat wohl Pech gehabt. Sie sollten auf die DHL bzw. Logistik-Partner Druck machen, wir als Einzelperson haben auf DHL UPS etc. keine Chance.
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
24.01.2023
Sehr geehrter Kunde, wir bedauern sehr, dass es zu diesem Lieferverzug gekommen ist. Wir versichern Ihnen alles dafür zu tun, dass solch eine Situation nicht wieder aufkommt. Selbstverständlich haben wir uns bereits mit dem Logistiker in Verbindung gesetzt. Ihr Team von der SHOP APOTHEKE
 Verifizierte Bewertung
vor 9 Tagen
 
Am 21.01.2023 12:23 Uhr (Sonnabend) wurde die Bestellung im Paketshop ausgeliefert und ist bis 31.01.abholbereit. Am 23.01.2023 (Montag) wollte ich das Paket abholen. Das ist aber nicht möglich, da der Shop bis 31 01.2023 wegen Urlaub geschlossen ist. Das Paket kann aber erst frühstens am 01.02.2023 abgeholt werden. Die Apotheke teilt mir mit, dass wegen Überschreitung der Lagerdauer das Paket zurückgeschickt wird.
Bewertung melden
Antwort von shop-apotheke.com
vor 8 Tagen
Sehr geehrter Kunde, wir bedauern es sehr, dass Sie mit der Ausführung Ihrer Bestellung nicht zufrieden sind. Gerne helfen wir Ihnen weiter und bitten Sie, sich mit unserm Kundenservice in Verbindung zu setzen. Ihr Team von der SHOP APOTHEKE