steuertipps.deBewertungen

: 30.097Gut

4,46

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

zertifiziert seit: 04.08.2010
aktualisiert am: 08.02.2023
steuertipps.de ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei steuertipps.de können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren


zertifiziert seit: 04.08.2010
aktualisiert am: 08.02.2023
steuertipps.de ist geprüft und zertifiziert nach den Trusted Shops Qualitätskriterien
  • Geprüfte Identität
  • Schutz persönlicher Daten
  • Verständlicher Bestellvorgang

Abgesichert durch den Käuferschutz

Bei steuertipps.de können Sie den Käuferschutz von Trusted Shops nutzen und damit Ihre Einkäufe bis zu 20.000 € absichern. Mehr erfahren

Bewertungen für steuertipps.de

2.535 verifizierte Bewertungen in den letzten 12 Monaten

30.097 Bewertungen insgesamt
So stellen wir sicher, dass Bewertungen von echten Verbraucher*innen kommen.

Relevanteste positive Erfahrung


29.07.2022
Ich bin seit vielen Jahren Stuertipps-Abonnent und nutze auch die Steuer-Spar-Erklärung seit viel Jahren. Die Software für die Grundsteuer-Erklärung ist leider grottig ausgefallen. Folgende Kritikpunkte habe ich: - Der ePerso ist aktuell für ELSTER nicht einsetzbar. - Wo werden die Daten gespeichert. - Kann man eine Übersicht der Eingaben drucken? Ich finde nichts dergleichen. - Lässt sich denn wenigstens das Übertragungsprotokoll ausdrucken (mit abgegebenen Daten)?
Bewertung melden

Alle positiven Bewertungen

Relevanteste kritische Erfahrung


18.10.2022
 
Als langjähriger Nutzer der Steuertipps im Zusammenhang mit der Einkommenssteuererklärung bin ich enttäuscht, wie unausgegoren die Grundsteuererklärung in der aktuellen Fassung zu sein scheint. Jedenfalls lief das Programm auf jedem meiner 'Windows-10-PCs anders, mal konnte man sein Elster nicht konfigurieren, mal ließ sich das Grundstück nicht validieren, es wurden Fehler gemeldet, die sich auf noch gar nicht ausgefüllte Daten bezogen, aber dann im Lauf der Zeit wieder verschwanden, andere Meldungen ließen sich gar nicht abstellen, ich schaffte es in keinem Fall, eine Erklärung so weit zu bringen, dass sie sich auch hätte absenden lassen. Am Ende bin ich über mein Elsterzertifikat quasi direkt in das von der Finanzverwaltung zur Verfügung gestellte Formular geraten, welches sich fast mühelos ausfüllen und absenden ließ. Ich überlege ernsthaft, ob ich die Steuertipps in Zukunft überhaupt noch brauchen werde, wenn es so schön mit Elster direkt klappt. Jedenfalls die Ausgaben für das Grundsteuerprogramm hätte ich mir gut sparen können. Immerhin habe ich aber anhand der Broschüre einiges über die neue Grundsteuer in den verschiedenen Bundesländern gelernt, und dass man eigentlich erstaunt sein müsste, welche Unterschiede als verfassungskonform angesehen werden.
Bewertung melden

Alle kritischen Bewertungen

Bewertungen für steuertipps.de

Filter 
 Sortierung Relevanz 
(78)
(52)
 Verifizierte Bewertung
26.04.2022
 
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
29.03.2022
 
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
24.03.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
21.03.2022
 
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
20.02.2022
 
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
15.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
14.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
09.02.2022
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
17.07.2022
 
Bis zum letzten Jahr habe ich für jeweils 4 Personen Steuererklärungen abgegeben. (Wir, die Tochter, deren Freund und meine Mutter). Jetzt muss ich auf einmal 7,95 bezahlen, als ich die Erklärung für meine Mutter ausdrucken wollte. In den bisherigen Versionen (ich habe noch die ab 2018 installiert) finde ich keinen Hinweis auf eine Beschränkung bei den Ausdrucken. Kann sein, dass Sie mir neue Bedingungen mitgeteilt haben, wissentlich ist dies nicht erfolgt. Schade eigentlich, dass langjährige Kunden so verprellt werden. Durch die neue Grundsteuerreform mussten wir uns sowieso bei Elster anmelden. Ich habe gehört, dass dies mittlerweile auch sehr komfortabel ist, mit Datenübernahme, Tipps etc. Vielleicht drängen Sie mich darauf, jetzt jährlich die Grundgebühr von 25,96 € und die Nachkaufgebühr von 7,95 € zu sparen.
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
20.07.2022
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung. Mit der SteuerSparErklärung 2021 haben wir uns dazu entschieden, die Beschränkung der möglichen Steuererklärungen auf 3 zu setzten. Jede weitere ist zum Preis von EUR 7,95 erhältlich. Wir finden, das ist ein gerechter Preis und weit günstiger, als wenn Sie eine komplett neue Software erwerben. Wir hoffen hier auf das Verständnis von Ihnen und Ihren Angehörigen.
 Verifizierte Bewertung
28.04.2022
sehr unübersichtlich, mehrere webseiten zum Kauf: mysoftware, steuertipps etc. Software ist nicht nach dem Steuerjahr benannt, sondern nach dem Jahr der Erklärung. Unterschiedliche Programmvarianten für Rentner, Lehrer, Freiberufler, Gewerbe etc. Angebote auf CD oder Download, CD teurer. Download und Installation alles andere als intuitiv, voll mit Werbe-"Geschenken", begrenzte Qualifikation der Telefon-Hotline. Als steuerlicher Laie mit langjährigen PC-Erfahrungen habe ich mehr als einen Arbeitstag mit Auswahl und Installation verbracht.
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
31.03.2022
Upgrade auf SteuerSparErklärung Plus: Wenn man nur den Regler (grünen Punkt) auf "5 Erklärungen" schiebt und nicht auf die Fünf klickt, sieht man den Link für das Upgrade nicht. Der Hilfetext zu dem Problem sollte "oben angezeigten Rechner" lauten, statt nur "Rechner", denn ich habe den "Rechner" lange woanders gesucht. Den neuen Lizenzcode im Installationsprogramm einzugeben, hilft nicht. Ich musste das Programm starten und den alten Code noch einmal ändern.
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
04.04.2022
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir werden Ihre Information an die Kollegen der Softwareentwicklung weitergeben.
 Verifizierte Bewertung
29.07.2022
 
Ich habe Probleme bei der Erstellung gehabt die ich nur schwer lösen konnte. Die Erklärungen waren nett aber nicht zutreffen. Nur doch immer wieder Versuch und Irrtum ist es mir bisher geglückt meine beiden Häuser zur Grundsteuererfassung in in Ihrer Software einzutragen. Es bleibt ein letztes Problem, das Programm lässt keine Versendung zu da die Häuser nicht valide sind. Eine Hilfeerklärung fehlt leider.
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
01.08.2022
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass es zu Problemen gekommen ist. Unsere Kollegen werden Sie kontaktieren und versuchen das Problem zu lösen.
 Verifizierte Bewertung
21.09.2022
Wenn jemand bei Ihnen schon Kunde ist, sollte man sich besser zurecht finden. Sehr unübersichtlich. Mit einem Klick auf einen gut beschrifteten Button und alles sollte erledigt sein.
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
22.09.2022
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass Sie unzufrieden sind. Um was ändern zu können, benötigen wir etwas mehr Details. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns diese -gerne per E-Mail an akademische.info@wolterskluwer.com -mitteilen.
 Verifizierte Bewertung
28.09.2022
 
Alles wird immer unübersichtlicher, Ihre Mails landen im Spamordner. Die Anmeldung für die elektronische Steuerklärung war eine Katstrophe
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
16.09.2022
Die Software zur Grundsteuererklärung war leider sehr dysfunktional - vor allem die Angaben im Prüfer waren alles andere als hilfreich (es war extrem schwer den angezeigten Fehler nachzuvollziehen und es anders/richtig auszufüllen). Sehr positiv war dagegen die Reaktion des Kundenservice, der sich sehr kulant zeigte. Also: Produkt eindeutig verbesserbar, Kundenservice top.
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
21.09.2022
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns sehr leid, dass unsere GrundSteuerErklärung Sie bei der Feststellungserklärung zur Grundsteuer nicht unterstützen konnte und Ihren Vorstellung nicht gerecht wird. Das entspricht in keinster Weise unserem Serviceversprechen an Sie. Unser Kundenservice wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
 Verifizierte Bewertung
31.07.2022
Seit Jahrzehnten bin ich Ihr Kunde.Anfangsschwierigkeiten gab es genug.Sie wahren bereit, sich zu verbessern und Sie haben sich sehr verbessert. Ich bin sehr zufrieden mit Ihrer intelligenten Arbeit und Genauigkeit der Arbeit. Machen Sie weiterso. P.S.Ich bin 85 Jahre alt,noch nicht demenz;ich wünsche mir aber oft eine leichtere EDV-Anwendung.Oft unnützes Zeug dabei. Danke!
Bewertung melden
 Verifizierte Bewertung
25.06.2022
Ich hatte wegen der steuerlichen Geltendmachung einer PV-Anlage die Steuererklärung Plus für das Steuerjahr 2021 gekauft und musste dann feststellen, dass die versprochene einfache Erfassung der PV-Anlage nicht möglich war, obwohl dies in der Vorankündigung dieser Version dargestellt wurde. Schade weil ich schon über 25 Jahre Ihr Kunde bin. Gerhard Hornauer
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
28.06.2022
Guten Tag, die SteuerSparErklärung Plus enthält das Photovoltaik-Modul, mit dem das Programm schon durch wenige Eingaben den Eigenverbrauch berechnet und die jeweiligen Steuererklärungen erstellt. Die Kollegen vom Support helfen Ihnen gerne weiter bei allen Fragen und Problemen rund um das Programm. Unser Kundenservice wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die Kontaktdaten des Support mitteilen.
 Verifizierte Bewertung
21.08.2022
seit Jahren verwende ich diese Software zur Erstellung unserer EK-Erklärung. Dieses Tool zur Grundsteuererklärung hingegen ist mangelhaft und nicht zu empfehlen - nicht was man gewohnt ist. Ich habe diese nun direkt per Elster gemacht - hat wunderbar geklappt. Ich korrigiere auf 2 Sterne nachdem der Kundenservice proaktiv den Kaufpreis erstattet hat.
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
22.08.2022
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern Ihr Unzufriedenheit. Unser Kundenservice wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
 Verifizierte Bewertung
09.08.2022
 
ich bin sehr enttäuscht!! Habe Steuererklärung für 2021 gekauft und heruntergeladen und kann nicht mehr als die Test Version verwenden. Mit meinem Freischaltcode komme ich nicht weiter! Formulare kann ich nicht ausdrucken! Da nutzt mir das ganze Programm nichts. Als jahrelanger Kunde hätte ich wenigstens mit der Hilfe eines Neustartes gerechnet.
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
10.08.2022
Guten Tag, es tut uns leid, dass es zu Problemen mit dem Starten des Programms gekommen ist. Die Kollegen vom technischen Support helfen gerne weiter.
 Verifizierte Bewertung
28.07.2022
 
Als langjähriger Anwender ihrer Steuersoftware ist es mir nicht gelungen mich anzumelden. - Das Zusenden eines Benutzernamens misslang, es kam keiner. - Das zurücksetzen des Passwortes misslang ebenfalls. Ich habe dann als Gast bestellt, das ging. Meine Mail alexander.frey(at)t-online.de MfG Alexander Frey
Bewertung melden
Antwort von steuertipps.de
29.07.2022
Guten Tag, vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Unser Kundenservice wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und neue Login-Daten zusenden.