geburts-tens.de
Bewertungen:

113 Bewertungen in den letzten 12 Monaten275 Bewertungen insgesamt  

4,82
Sehr gut

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Zertifiziert seit: 16.12.2020
Das Trusted Shops Gütesiegel zeichnet vertrauenswürdige Onlinehändler aus.
geburts-tens.de erfüllt unter anderem folgende Trusted Shops Qualitätskriterien:
  • Geprüfte Identität
  • Verschlüsselte Datenübertragung
  • Verständlicher Bestellvorgang

Trusted Shops Käuferschutz

Dieses Unternehmen bietet den Trusted Shops Käuferschutz für Einkäufe bis 20.000 € an. So ist Ihr Einkauf abgesichert.

Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Relevanteste positive Bewertung

15.08.2023
 Verifizierte Bewertung
Absolute Empfehlung! Neben der PDA ist TENS das beste Schmerzmittel bei einer Geburt. Bei mir wurde die PDA am Ende etwas gedrosselt und da half mir das TENS-Gerät bis zur letzten Presswehe. Ich hatte das TENS-Gerät die ganze Zeit an, bis 7 cm hatte ich keine nennenswerten Schmerzen und insgesamt eine schmerzarme Geburt.

Relevanteste negative Bewertung

31.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Eins vorweg: Schmerz- und Entspannungsempfinden sind individuell unterschiedlich —> deshalb “befriedigend” und nicht weniger, da es mir leider nichts gebracht hat. Bevor die wirklich starken Geburtswehen anfingen habe ich verschiedene Stärken des Tens Geräts ausprobiert. Es kribbelte, wobei der Schmerz nicht spürbar reduziert wurde. Man hatte halt ein zusätzliches Kribbeln im Rücken. Als dann die richtig starken Wehen einsetzen hatte ich vor Einsetzen der Wehen gar keine Zeit mehr das obere bzw. untere Pad-Paar zu bedienen. Die Bedienung baumelte zwar am Band um meinen Hals, aber mein Kopf war ganz woanders als auf dem Bedienfeld nach den richtigen Tasten zu suchen. Teilweise lief das Tens Gerät mal auf hoher und dann wieder auf niedriger Stufe einfach durch. Es macht auch keinen Sinn dem Partner die Bedienung zu überlassen, da dieser die Stärke ja nicht spürt. Ich habe das Gerät dann einfach ausgeschaltet - woraufhin die nachfolgenden Wehen spürbar auch nicht stärker waren. Vielleicht zu Beginn ganz nett, aber wirklich gebracht hat es mir leider nichts.
Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Bewertungen für geburts-tens.de

Filter
 Sortierung  
Relevanz
11.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Wunderbar in der Latenz-Phase

Das GeburtsTENS hat mich während meiner Latenz-Phase echt gerettet! Nach 2 schlaflosen Nächsten mit Wehen, hab ich mich echt gefragt, warum ich das Gerät nicht schon viel früher angelegt habe. Die Wehen waren sooooo viel erträglicher. Ich konnte in den Wehenpausen ein wenig schlafen und Kraft für die Geburt tanken. Ich habe es auch beim CTG-Schreiben umgehabt. Zur Geburt selbst musste ich das Gerät abnehmen, weil ich in der Wanne gebären wollte. Es ist auch echt eine wunderschöne Geburt geworden! Ich empfehle das GeburtsTENS auch jeder Schwangeren Freundin/Bekannten/Verwandten weiter und habe es auch schon einige Male verliehen.
Bewertung melden
vor 10 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Da meine Wehen im Rücken ausgestrahlt haben, hat das ElleTens mich durch eine sehr schmerzhafte Zeit gebracht. Der Aufbau und die Bedienung waren sehr leicht um auch unter den Wehen schnell auf die gewünschte Intensität zu kommen. Was man vielleicht noch verbessern kann, wäre die Haftbarkeit von den Elektrodenpads durch das schwitzen haben sie nicht immer gehalten sind abgegangen oder sind verrutscht. Ansonsten ein wirklich sehr gutes Gerät was ich gerne weiter empfehlen kann.
Bewertung melden
10.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Sehr unterstützend, klare Empfehlung

Sehr guter Service und Lieferung. Einfache Bedienung. Vor allem für die Latenzphase eine große Unterstützung. Ich habe nie die höchste Stufe benutzen müssen. In der Schlussphase der Geburt waren die Wehen jedoch so intensiv, dass ich die Wirkung des tens nicht mehr wahrgenommen habe. Mehr Intensität beim tens war für mich jedoch unangenehm. Klare Nutzungsempfehlung!!
Bewertung melden
11.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Schneller Versand

Habe die geburtseleketroden nachgekauft bei dem Shop. Schnell und unkompliziert. Das geburtstens habe ich gebraucht erstanden und bin dankbar für den Kauf. Meines Erachtens nach, hat es die meisten wehen so verwandelt, dass ich sie entspannt verarbeiten konnte. Bei der austreibungsphase war es dann aber nicht mehr so richtig in Nutzung;-)
Bewertung melden
12.04.2024
 Verifizierte Bewertung
Der Geburtskamm war ein absoluter Gamechanger bei der Geburt, er hat den Wehenschmerz gut ablenken können. Absolute Kaufempfehlung
Bewertung melden
11.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Schmerzlindernd unter Geburt

Der Service ist super. Unter Geburt haben mir die TENS durch die Schmerzen geholfen. Ich würde sie wieder leihen!
Bewertung melden
vor 2 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
vor 8 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
vor 9 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
vor 12 Tagen
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
10.04.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
31.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
31.03.2024
 Verifizierte Bewertung

Funktionalität unzureichend

Eins vorweg: Schmerz- und Entspannungsempfinden sind individuell unterschiedlich —> deshalb “befriedigend” und nicht weniger, da es mir leider nichts gebracht hat. Bevor die wirklich starken Geburtswehen anfingen habe ich verschiedene Stärken des Tens Geräts ausprobiert. Es kribbelte, wobei der Schmerz nicht spürbar reduziert wurde. Man hatte halt ein zusätzliches Kribbeln im Rücken. Als dann die richtig starken Wehen einsetzen hatte ich vor Einsetzen der Wehen gar keine Zeit mehr das obere bzw. untere Pad-Paar zu bedienen. Die Bedienung baumelte zwar am Band um meinen Hals, aber mein Kopf war ganz woanders als auf dem Bedienfeld nach den richtigen Tasten zu suchen. Teilweise lief das Tens Gerät mal auf hoher und dann wieder auf niedriger Stufe einfach durch. Es macht auch keinen Sinn dem Partner die Bedienung zu überlassen, da dieser die Stärke ja nicht spürt. Ich habe das Gerät dann einfach ausgeschaltet - woraufhin die nachfolgenden Wehen spürbar auch nicht stärker waren. Vielleicht zu Beginn ganz nett, aber wirklich gebracht hat es mir leider nichts.
Bewertung melden
Antwort von geburts-tens.de
vor 10 Tagen
Es ist bedauerlich zu hören, dass das Geburts-TENS für dich nicht die gewünschte Wirkung gezeigt hat. Es könnte sein, dass es sich um ein Missverständnis bei der Anwendung handelt. Während der Wehen ist es nicht notwendig, die oberen oder unteren Elektroden zu bedienen. Stattdessen gibt es einen speziellen Knopf, den Wehenknopf oder die Boost-Funktion, an der Seite des Geräts. Du musst einfach nur diesen Knopf am Anfang und am Ende jeder Wehe drücken. Das war’s! Es ist wirklich ganz einfach und du kannst es sogar mit geschlossenen Augen machen. Wenn du auf dem Bedienfeld immer die Tasten gesucht hast, um die Stärke zu regeln, bist du wahrscheinlich in der Einstellung für die Wehenpause geblieben. Diese Einstellung baut schmerzlindernde Hormone auf, allerdings nur nach einem längeren Zeitraum. Für die Linderung der akuten Schmerzen muss die Taste an der Seite gedrückt werden. Das ist wirklich schade!
02.03.2024
 Verifizierte Bewertung

Große Unterstützung - bereits ab den ersten Wehen

Tolles Gerät, dass mich bei der Geburt enorm unterstützt hat! Würde es definitiv wieder nutzen.
Bewertung melden
25.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Es sind viele Infos vorhanden, auch für die Hebamme. Das finde ich wirklich super
Bewertung melden
21.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
21.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
10.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
09.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden
04.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Bewertung melden