Karneval steht vor der Tür und du noch immer kein Kostüm? Kein Problem! Wir zeigen dir, wie du mit den Dingen die du bereits zuhause hast, ganz einfach und schnell ein richtig cooles und ausgefallenes Karnevalskostüm zaubern kannst!


Aber keine Sorge, du bist mit deiner spontanen Kostüm Wahl auch nicht alleine. Selbst unter den Kölner Karnevals Profis ist allgemein bekannt, dass es zwei Arten von Karnevalisten gibt:

Der Vollprofi

Der Profi-Karnevalist tüftelt und plant bereits seit 365 Tagen akribisch an jedem noch so kleinen Detail seines Kostüms. Sitzt die Kostümschminke? Ob Gruppenkostüm mit Freunden oder altbewährtes Clownskostüm mit passender Gesichtsbemalung; was es auch wird, es steht Wochen, wenn nicht sogar Monate vor Beginn der Karnevalssaison fest.

Der Spontane

Der Spontane wird meist erst kurz vor der Party von Freunden überredet. Erst nachdem er sich breitschlagen lässt doch auf die Faschingsparty mitzukommen, geht die Kostümsuche los. Meist im eigenen Kleiderschrank.
Wie wäre es mit einem alten Bademantel für ein einfaches und praktisches Big Lebowski Kostüm? Oder ein weißes Hemd mit schwarzer Kurzhaar Perücke für eine Verkleidung á la Pulp Fiction?

Ob geplant oder nicht, Bützchen haben sie alle verdient. Nichtsdestotrotz haben wir für dich zwei Ideen aus unserer Kreativkiste gegraben. Beide Kostüme kannst du mit einfachsten Mitteln und Dingen, die du mit Sicherheit bereits zuhause hast, vervollständigen.

Kostüm Idee – Cast Away meets Wilson

karneval-last-minute-verkleidung-cast-awayWer kennt ihn nicht, den treuen Begleiter von Chuck, den FedEx Mitarbeiter, gespielt von Tom Hanks im Film „Cast Away“. Nachdem Chuck auf einer einsamen Insel strandet, ist Wilson der Volleyball sein wichtigster Bezugspunkt. Sad Story, aber gut. Kommen wir zum Kostüm: Optimalerweise hast du bereits einen Drei-Tage-Bart. Wenn nicht, dann kannst du dir einen falschen Bart auch einfach online besorgen, der ist dann bestimmt schneller da als ein natürlicher Vollbart. Dann brauchst du noch einen Karton.

Produkte für den perfekten Cast-Away-Look

Ganz gleich wie groß, aber schon so, dass du ihn entspannt bei dir tragen kannst und er dich nicht beim Karneval feiern stört. Das FedEx-Logo kannst du dir ganz einfach online ausdrucken, ausschneiden und auf den Karton kleben. Schnapp dir noch ein weisses Shirt, am besten eins, das du nicht mehr brauchst, denn es wird gekleckert und geschmiert. Jetzt liegt es an dir: Hast du Farbe zuhause? Es muss nicht unbedingt Textilfarbe sein.
Werde kreativ! Himbeeren, Ketchup, Acrylfarbe oder Lebensmittelfarbe gehen auch. Es kann ruhig ungenau und verwischt aussehen, denn schließlich ist Wilson ja auch aus einem Blutfleck entstanden. Du möchtest es so authentisch wie möglich? Kunstblut kannst du einfach und schnell online bestellen oder ganz einfach selber machen! Die Haare noch etwas durcheinander wuscheln und fertig ist dein student-approved Karnvalskostüm!

Kostüm Idee – Eleven von Stranger Things

karneval-last-minute-verkleidung-stranger-thingsWer Elfi nicht kennt, hat definitiv was verpasst. Die Kultserie vom letzten Jahr eroberte unsere Herzen im Sturm. Im nostalgischen 80s Look und mit unzähligen Filmzitaten ist Stranger Things ein Netflix & Chill-Muss! Verwandle dich in Eleven, das Mädchen mit den paranormalen Fähigkeiten.
Das Kostüm ist so simpel wie einprägsam. Ein rosa Kleidchen, eine dunkle kurze Jacke und die Hälfte wäre geschafft. Hast du diese Basics nicht im Schrank und hast noch ein paar Tage Zeit, bevor der karnevalistische Startschuss fällt, findest du die dunkelblaue Bomberjacke und das rosane Kleid auch online. Was jetzt noch fehlt sind Tennis Socken  und weisse Turnschuhe. Wenn du keine weissen Converse All Stars zuhause hast, tut es auch jeder andere weisse Turnschuh. Der Clue kommt aber noch: Waffeln und Kunstblut.

Produkte für den perfekten Elfi-Look

Elfi hat sich vorzugsweise von Eierwaffeln ernährt. Ein praktisches Accessoire also, denn sie dienen gleichzeitig als kleine Stärkung zwischen den Karnevalsliedern und dem Kölsch! Das Kunstblut kommt nur ganz minimal aber wirkungsvoll zum Einsatz. Denn jedes Mal, wenn Elfi ihre paranormalen Kräfte angewandt hat, hat sie Nasenbluten bekommen. Also einfach mit einem Q-Tipp etwas Kunstblut unter ein Nasenloch tupfen und fertig ist das Kostüm. Notgedrungen kannst du auch einen roten Lippenstift als Blutersatz nehmen. Oder, wie bereits angekündigt, du machst dir dein Kunstblut einfach selbst.
Und wie das Ganze geht, kannst du in unserem Artikel „Kunstblut selber machen“ nachlesen.
Ich wünscht dir eine jecke Karnevalszeit, viel Kamelle und Alaaf!