Lucky Bike- Logo - Bewertungen

Lucky Bike
Bewertungen:

5.040 Bewertungen in den letzten 12 Monaten15.678 Bewertungen insgesamt  

4,32
Gut

Gütesiegel
Gültig

mit Käuferschutz

Zertifiziert seit: 02.03.2009
Das Trusted Shops Gütesiegel zeichnet vertrauenswürdige Onlinehändler aus.
Lucky Bike erfüllt unter anderem folgende Trusted Shops Qualitätskriterien:
  • Geprüfte Identität
  • Verschlüsselte Datenübertragung
  • Verständlicher Bestellvorgang

Trusted Shops Käuferschutz

Dieses Unternehmen bietet den Trusted Shops Käuferschutz für Einkäufe bis 20.000 € an. So ist Ihr Einkauf abgesichert.

Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Relevanteste positive Bewertung

11.08.2023
 Verifizierte Bewertung
Der Bestellvorgang lief problemlos, der Versand und die Zustellung über das Transportunternehmen ging zügig über die Bühne. Mir gefiel, dass der Prozess über Lucky Bike immer wieder upgedated wurde. Insgesamt lag eine hohe Transparenz vor und ich fühlte mich stets gut informiert. Leider war das Schutzblech am Rad (Cube Nuroad Race, 1799€) etwas schief montiert, sodass der Hinterreifen an der Seite herauslugte. Dadurch wäre ein Regenschutz nur bedingt gegeben. Optisch war es zudem natürlich ebenfalls ein Ärgernis. Ich habe dann versucht das Schutzblech zu justieren, musste aber feststellen, dass das Problem nicht beim Blech lag, sondern die Aufnahme für den Gepäckträger am Rahmen bei der Konstruktion des Rades nicht richtig ausgerichtet gewesen sein muss. Dadurch verläuft der Gepäckträger schief (ca. 1,5cm linkslastig) und letztendlich das daran montierte Schutzblech ebenso. Das ist leider etwas gepfuscht und so durch die Endabnahme geflutscht und lässt sich nicht mehr revidieren. Ich habe nun die Montagepunkte des Bleches am Gepäckträger versetzt, sodass der Reifen besser abgedeckt ist. Das Blech verläuft nun aber schief durch den Gepäckträger. Ärgert mich etwas (mehr), aber ist kein Grund für eine Reklamation, da es jetzt ja auch funktioniert und die Rücksendung ökologisch eine Zumutung gewesen wäre. Trotzdem hätte ich bei einem Neurad für 1800€ mehr Genauigkeit erwartet.
JE
Jan E.
Lüneburg

Relevanteste negative Bewertung

14.03.2024
 Verifizierte Bewertung
Ein Drama in drei Akten: 1. Akt: Da Lucky Bike eine der wenigen Händler in München sind die Diamant Fahrräder verkaufen bin ich hin um mir diese vor Ort anzusehen. Unter der Woche später Vormittag. Nachdem mir 5 Verkäufer sagten Sie seien nicht zuständig hat sich ein sechster (eigentlich nicht zuständig) meiner erbarmt. In der Münchner Filiale Nord gab es leider kein Diamant Fahrrad. Der Rat des Verkäufers: Online bestellen und dann in der Filiale abholen. Gesagt getan! 2. Akt: Email bekommen, dass das Fahrrad abholbereit sei. Bitte online Termin vereinbaren. Fix gemacht. Freitag 11 Uhr 3. Akt: 11 Uhr Lucky Bike Filiale Nord. Fahrrad nicht fertig aber ein engagierter Mitarbeiter nimmt sich des Problems an und macht mein Fahrrad in 20 Minuten fertig. So weit so gut. Ich brauche noch einen Gepackträger. Hatte ich in der Terminvereibarung angemerkt und den Hinweis online bekommen, dass das beim Abholen und der Filiale gemacht werden muss. Jetzt wird es richtig peinlich. Der engagierte Mitarbeiter darf mir den Gepäckträger nicht anbauen. (es geht hier um 4 Schrauben!) Er versucht in der Werkstatt eine unkomplizierte Lösung zu suchen. Werkstatt lehnt ab. Werkstattauftrag notwendig! Dauert ein paar Stunden. Mein Vorschlag zur Güte: Gib mir einen Inbus und ich schraube der Gepäckträger schnell selbst an. Der engagierte Mitarbeiter gibt mir Werkzeug und geht weg um etwas zu holen. Zwischenzeit will ich mich als lästiger Kunde an die Arbeit machen und den Gepäckträger an mein neues 1.200 € Fahrrad zu schrauben. Da kommt ein Werkstattmitarbeiter auf mich zu und nimmt mir das Werkzeug aus der Hand. Nicht erlaubt! Oha! Der engagierte Mitarbeiter zwischenzeitlich zurück versucht zu vermitteln. Erfolglos. Ein Herr Stüber ( nach eigenen Angaben) wohl so etwas wie der Werkstatt-Kapo lehnt eine schnelle, für mich als Kunden unkomplizierte Lösung ab. Das wäre gegenüber den anderen Kunden nicht fair. Mein Einwand, dass ich der einzige Kunde vor Ort bin der wartet wischt er mit einer an einem Finanzbeamten erinnernden stoischen Uninteressiertheit vom Tisch. Ich daraufhin: Packt mir meinen Gepäckträger in eine Tüte und ich schraube ihn mit zu Hause selbst ran. So gehe ich mit meinem neu erworbenen Fahrrad mit einem Gepäckträger in der Hand aus dem Fahrradgeschäft. Was für ein peinlicher Anblick. Würde beim Fahrradgeschäft um die Ecke nie im Leben passieren. PS: ich weiß jetzt warum der Laden „Lucky Bike“ heißt. Mann muss Glück haben wenn man hier gut bedient werden möchte…
Digital Trust ist unsere Mission. So funktionieren Bewertungen bei Trusted Shops.

Bewertungen für Lucky Bike

 Sortierung  
Relevanz
25.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Schnelle Lieferung, Quick Start Guide wäre wünschenswert

Schnelle Lieferung. Sicher verpacktes Fahrrad. Manko: 1. Sendungsverfolgung mit DSV. Drei Quellen (Lucky Bike, DSV, DSV-Service - Name entfallen). Widersprüchliche Statuse. Nicht snychron. Am Abend vor Lieferung wenigstens Datum und ungefähre Uhrzeit bekommen. 2. Es fehlt an etwas wie "Quick Start Guide" für Aufbau, Fahrrad kennenlernen, primäre Funktionen. Klar gibt es ein Video, aber bebilderte 3-5 Seiten Dokument wäre hilfreicher. z.B. musste ich lange nach der Ladebuchse für den Akku suchen. Spricht zwar für die Qualität derselben (sicher abgedeckt) ab ein Bild mit Pfeil hätte viel Zeit gespart! 3. Das mitgelieferte Handbuch ist nicht e-Bike spezifische sondern für Nicht-eBike. Hilf zwar bei den Standard Komponenten des Fahrrads aber e-Bike Spezifika fehlen! Musste online entsprechende PDFs herunterladen und auch die waren unvollständig.
Bewertung melden
26.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Spedition nicht Kundenfreundlich mit 12 Tagen Verspätung

Wir haben ein Kinderfahrrad bestellt. Leider war das Paket zwischenzeitlich 12 Tage verschwunden und es konnte uns keiner Auskunft geben, wo es ist. Nachdem wir Widerruf eingelegt haben (wie uns Lucky Bike geraten hat) tauchte es wieder auf. Leider kam es so natürlich viel zu spät an. Es sollte ein Geburtstagsgeschenk sein. Die Spedition hatte dann am Freitag Nachmittag eine Nachricht gesendet, sie würden am Montag von 9:30-13:30 kommen. Das ist natürlich für Leute die arbeiten müssen so nicht möglich und auch wenn man den Tag änderte, so konnte man nicht die Uhrzeit ändern. Naja wir würden dort nicht noch mal bestellen, da es uns viel Zeit und nerven gekostet hat. Mit dem Fahrrad sind wir allerdings trotzdem zufrieden.
Bewertung melden
25.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Schlechter Kundenservice/ Versand Katastrophe

Luckybike wirbt mit Versand nach ca 8 Werktagen. Im Verlauf wurde geschrieben, dass die Spedition sich innerhalb von 8 bis 14 Werktgen nach Bestellung melden würde zur Terminabsprache.. auch das ist nicht erfolgt.. Nach über 14 Tagen kam dann auf Nachfrage die Versandbestätigung ohne Terminabsprache. Einen Wunschtermin konnte man dann online angeben (Freitag). Das Fahrrad kam ohne weitere Rücksprache erst Montags .. hätten wir nicht so nette Nachbarn hätte ich mein Fahrrad auch nach knapp 3 Wochen noch nicht...... ich habe Verständnis für Lieferprobleme, aber dafür das restlos alles ohne Entschuldigung schief gegangen ist nicht.. Wenigstens das Fahrrad ist bislang gut......
Bewertung melden
vor 11 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Zufriedenstellend!

Ich hatte ein Rennrad als Geburtstagsgeschenk bestellt und es in eine Filiale liefern lassen. Als es nach 3 Tagen noch immer nicht abholbereit war, konnte mir der Telefon-Kundenservice der Filiale prima helfen und die Bestellung fertig machen. Vor Ort muss ich zugeben dass ich mich vom Mitarbeiter bei der Abholung nicht gut beraten gefühlt habe. Die mitgelieferten Plastikpedale gab es nur nach zweimaliger Rückfrage. Aber insgesamt war der Einkauf zufriedenstellend.
Bewertung melden
Antwort von Lucky Bike
vor 8 Tagen
Vielen Dank für dein Feedback, wir wissen es wirklich zu schätzen. Wir sind begeistert, dass die Lieferung und das Gesamterlebnis zufriedenstellend waren. Wir wissen, dass es sehr wichtig ist, unseren Laden mit dem richtigen Fahrrad und allen seinen Komponenten zu verlassen, und es tut uns leid, dass du dich dabei nicht voll unterstützt gefühlt hast. Hier bei Lucky Bike bemühen wir uns um eine einladende Atmosphäre und eine persönliche Beratung also arbeiten wir weiter hart daran, unseren Service zu perfektionieren. Beste Grüße dein Lucky-Bike Team Trotzdem viel Spaß beim Fahren! Prost, Lucky Bike
vor 2 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Einige Anmerkungen

Ich habe mein Fahrrad online mit Selbstabholung in einer Filiale gekauft. Das Rad war dirt vorrätig und laut Internetseite zwischen 2-4 Werkstagen abholbereit sein. Nach 4 Werktagen kam keine Nachricht das es sich verzögern würde. Da telefonisch biemand zu erreichen war näbin ich in die 50Km entfernte Filiale gefahren. Alle waren sehr freundlich, aber man merkte irgendwie läuft das was nicht rund. Ich hatte am Verkaufstresen erklärt das ich ein Rad online gekauft habe undnich es eigentlich nach spätestens 4 Werkstagen abholen könne. Mir wurde mitgeteile das die Zeitangabe im Internet eh nicht stimmen würde. Erst durch erneutes nachfragen schaute man mal im Computer nach und sagte mir das ich in der Werkstatt mal nachfragen soll. Darauf hin gingn ich in die Werkstatt und fragte nach einer Abschätzung wann das Rad fertig ist. An dem dort genannte Termin konnte ich das Rad wirklich in Empfang nehmen. Ich bekamm das Rad und das Zubehör erklärt. Dabei ist dann nocg aufgefallen das ich das falsche Ladegerät bekommen hatte, der umtausch dauerte dann auch ca 30 min. Zuhause angekommen bin ich dann meine erste Runde mit dem Rad gefahren. Meiner frau viel direkt auf das il hinteren Stoßdämpfer zu wenig luft war. Da man dafür eine spezielle Pumpe braucht und ich diese habe war es zum glück kein Problem. Das Schloss war am Getränkehalter montiert, da wollte ich es zwar nicht haben aber man kann es ja noch ändern. Leider viel später auf das ein Bügel bzw. Brücke fehlt damit ich das Schloss an einer anderen Position befestigen kann. Alles im allen hat alles gut geklappt aber an der Kommunikation mit dem Kunden sollte man noch gearbeitet werden. Wenn ich versprechen im Internet mache und die nicht halten kann, steht in meinem Augen der Händler in der Bringschuld und sollte den Kunden daüber informieren. Zum Läden selber, ich hatte gesehen das man sich jede menge gedanken gemacht hat um Prozesse zu optimieren, es waren tools dazu überall sichtbar. Aber trotzdem hatre man das Gefühl das die einzelnen Abteilungen nicht wirklich zusammenarbeiten. Wie gesagt es nur mein persönlicher Eindruck. Vielleicht sollte man unter Beobachtung einen Probekauf machen und die Abläufe mal beobachten (Der Käufer sollte aber Jeck auf das Rad sein)
Bewertung melden
28.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Versand eine Katastrophe, Schaltungseinstellung eher mäßig.

Der Versand hat länger als angegeben gedauert. Die Spedition hat am avisierten Datum nicht geliefert, habe keine Rückmeldung bekommen. Da die Lieferung über einen Unterauftragnehmer einer Spedition durchgeführt wurde, war es schwierig zu ermitteln wen ich noch erreichen kann um einen neuen Termin auszumachen. Nach dem Wochenende bekomme ich dann einfach eine Mail, dass die Sendung heute zugestellt werden soll, was echt toll ist so ohne Ankündigung und Absprache. An dem Tag war keiner Zuhause und ich habe versucht die Spedition zu erreichen und einen neuen Termin mit mir zu vereinbaren und an dem Tag nicht zu versuchen die Sendung zu zu stellen. Tja, allerdings wurde das ignoriert und die Sendung trotzdem zugestellt. An wen? Keine Ahnung. Stand nichts in der Zustellungsmitteilung, keine Benachrichtigung. Ich habe dann in der halben Nachbarschaft klingeln müssen, bis ich dann Glück hatte und es an einen Nachbaren in einem anderen Haus zugestellt wurde. Super, danke für den Stress, das nächste mal bitte einfach Kontakt mit dem Kunden aufnehmen?! Das Fahrrad selbst ist okay, allerdings wurde bei der Einstellung der Schaltung wohl nicht viel Zeit/Mühe reingesteckt, die Kette ratterte und schleifte in jedem Gang, das musste ich also nachholen.
Bewertung melden
Antwort von Lucky Bike
29.04.2024
Vielen Dank für deine Bewertung. Wir bedauern sehr, dass es im Rahmen der Zustellung wohl zu Unregelmäßigkeiten gekommen ist. Dafür möchten wir uns bei dir entschuldigen. Die Bowdenzüge können sich nach Ersteinstellung durch uns nochmals etwas längen. Die Schaltung funktioniert dann nicht mehr "sauber" und muss erneut eingestellt werden, damit das Phänomen dauerhaft behoben ist. Das ist leider bei neuen Rädern und Ebikes häufiger der Fall und daher ist eine Erstinspektion auch immer sehr wichtig. Sollten dir Kosten entstanden sein, kannst du uns gern eine Kopie des Rechnungsbeleges zukommen lassen, damit wir eine Erstattung an Sie vornehmen können. Vielen Dank! Beste Grüße, dein Lucky Bike.de Team
03.05.2024
 Verifizierte Bewertung
Das Fahrrad ist cool und macht richtig Spaß. Das Drumherum ist allerdings sehr fragwürdig. Zum einen habe ich ein Ausstellungsstück bekommen, das keinesfalls so montiert war wie auf der Website angeben. Der Bremsschuh der Scheibenbremse war lose, was ich erst während der Fahrt gemerkt habe und die Gangschaltung war sehr schlecht eingestellt. Ärgerlich, wenn man ein neues Rad erstmal zum Service bringen muss, damit es funktioniert Die Lieferung mit der Spedition was unter aller Sau. Ich habe mir extra einen Tag freigenommen, nur um dann per Tracking festzustellen, dass die Lieferung verschoben wird. Man würde sich bei mir melden. Am nächsten Tag wird die Lieferung dann ohne Vorankündigung vorbeigebracht. Der Fahrer wollte das Fahrrad ohne Abstellgenehmigung vor die Haustüre stellen. Einzige Rückversicherung war die Frage an meinen Nachbarn, ob in der Gegend viel geklaut würde. Wenn mein Nachbar nicht das Fahrrad auf seine Terrasse gestellt hätte, dann wäre im schlechtesten Fall das ganze Ding geklaut worden. Professionell ist anders.
Bewertung melden
IF
Immer F.
Hamburg
vor 7 Tagen
 Verifizierte Bewertung

ATB

Wir waren auf der Suche nach einem neuen Bike für unsere Tochter. Nachdem wir alle Händler vor Ort aufgesucht hatten und ihr entweder die Fahrräder farblich nicht gefielen oder zu teuer waren, sind wir bei der Suche im Internet auf Lucky Bike gestoßen. Dort gibt es eine sehr große und gute Auswahl und wir sind fündig geworden. Überrascht wurden wir dann von einem wirklich ganz tollen Einkaufserlebnis. Die Ware wurde super verpackt und zuverlässig geliefert. Der Spediteur rief vorher an und hat das Paket auch vorsichtig behandelt. Ausgepackt und nach wenigen Handgriffen war das Bike einsatzbereit. Besonders hervorheben möchten wir den Kundenservice. Wir haben zu 2 Themen den Kundenservice angeschrieben und sehr schnell nicht einfach nur eine Antwort bekommen, sondern in beiden Fällen eine abschließende und sehr kundenfreundliche Lösung erhalten. So ein schönes Einkaufserlebnis und vor allem so einen hervorragenden Kundenservice haben wir seit Jahren nicht mehr erlebt.
Bewertung melden
25.04.2024
 Verifizierte Bewertung

E.Bike

Unkomplizierte Bestellung und Bezahlung. Die Lieferung durch einen Spediteur war ebenfalls problemlos. Die Umverpackung war im Bereich des Lenkers leicht beschädigt. Der Lenker selbst war aber OK. Die Umverpackung, wie auch die Schachtel mit dem Ladegerät, war schon mal geöffnet. Die Umverpackung wurde nachträglich mit Kupferklammern verschlossen. In der Umverpackung befand sich auch ein Verkaufsetikett aus einer Lucky-Bike-Filiale. Ich vermute, dass man mir ein Ausstellungs- bzw. Vorführmodell verkauft hat. Nach dem Auspacken stellte ich fest, dass das Bike beschädigt war. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein Transportschaden seitens des Spediteurs war, da die Verpackung an diesen Stellen unversehrt war. Bezüglich der Beschädigungen habe ich mehrmals Kontakt mit dem „Service“ aufgenommen und um Schadensregulierung gebeten, was nach einigem hin und her geregelt wurde.
Bewertung melden
Antwort von Lucky Bike
26.04.2024
Vielen Dank für deine Bewertung. Das "Verkaufsschild" ist der Radpass und enthält u.a. die Rahmennummer des Rade/ Ebikes. Wir müssen leider doch von einem Transportschaden ausgehen, da wir keine Vorführmodelle versenden und die Ware generell unser Lager einwandfrei verlässt. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten möchten wir uns nochmals bei Ihnen entschuldigen. Beste Grüße, dein Lucky Bike.de Team
vor 4 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Toller Lieferservice & Hervorragendes Fahrrad

Das Fahrrad wurde vormontiert und wie angekündigt innerhalb von 7 WT geliefert. Die Spedition informierte vorab über den Liefertag und hielt den Termin ein. Karton kam unversehrt an. Der Mitarbeiter der Spedition war super freundlich. Das Fahrrad ist wie erwartet hervorragend. Vermisst habe ich eine Anleitung, was genau noch zu tun ist, um es betriebsbereit herzurichten. Pedalmontage und die Ausrichtung des Lenkers sind für mich grundsätzlich kein Problem, da ich seit Kindertagen immer selbst kleine Wartungsarbeiten und Reparaturen and meinen Fahrrädern vornehme. Allerdings habe ich hier den Eindruck, das die Fahrradgabel etwas zuviel Spiel hat und ruckelt. Sollte nach einer gewissenhaften Vormontage eigentlich nicht sein. Ich werde das vom Fachmann nochmals prüfen lassen müssen. Deshalb nur 4 Sterne.
Bewertung melden
04.05.2024
 Verifizierte Bewertung

...ich habe hier das erste mal…

...ich habe hier das erste mal bestellt, soweit okay aber irgendwie ist die Bestellung auf der Strecke geblieben und nach einigen Nachfragen bekam ich dann die Info das sich die Lieferung verspätet. Na okay, kann passieren. So bekam ich dann einen Gutschein, diesen einzulösen war wiederum auch nicht so einfach, weil viele Produkte nur von den Filialen abgeholt werden können. Darüber hatte mich aber eine sehr freundliche Mitarbeiterin aufgeklärt. Alles in allem hat nun alles gut geklappt und unser Enkel ist vor allem mit dem Fahrrad zufrieden. Vor allem möchte ich die Vormontage als sehr positiv bewerten. Also es ist wirklich so,Lenker gerade richten und gleich kann man los radeln. Somit kann ich trotz des kleinen Fehler bei der Lieferung alles als gut bis sehr gut beurteilen.
Bewertung melden
29.04.2024
 Verifizierte Bewertung
DasFahrrad wurde in dem angegebenen Zeitraum gut verpackt geliefert. Leider haben für mich wesetliche Komponenten, insbesondere Schaltwerk, Schalthebel, Zahnkranz und Nabe hinten nicht der Beschreibung entsprochen, obwohl das Fahrrad ja vorrätig war. Statt der Komponenten des Marktführers Shimano wurden Komponenten vom microShift eingebaut, die lt. Internet nicht mit Shimano Komponenten kompatibel sind. Ich müsste daher alle Teile mitsamt dem Hinterrad austauschen, da ich die Shimano Teile kenne und diese für mich mit kaufentscheidend waren. Damit geht für mich der Preisvorteil gegenüber einem Händler vor Ort leider verloren. Da ich das Fahrrad im Sommer benötige und eine fachgerechte neue Versandverpackung recht aufwändig ist, werde ich das Fahrrad trotz der Mängel behalten.
Bewertung melden
vor 13 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Nach viel hin und her ein gutes Ende

Blöd war, dass man im online Shop alle Filialen als Lieferadresse auswählen kann außer Karlsruhe und dann die hohen Speditionskosten tragen muss, obwohl man es ja persönlich holen wollte. Nachdem sich 1 Woche der Bearbeitungsstand null verändert hat aber das a Rad schon bezahlt war beim Service angerufen um gesagt zu bekommen, dass das Fahrrad statt in 8 Werktagen in 1-2 Monaten kommt. Nachdem ich gesagt habe, dass ich dann nie dort gekauft hätte, da es ein Geburtstagsgeschenk für ein Kind ist, vertröstet wurde um dann 2 h später die Mail zu erhalten, dass man das Fahrrad aus einem anderen Werk schickt. Das Fahrrad wurde letztendlich pünktlich vorm Geburtstag geliefert. Aber: der Spediteur hat das Fahrrad einfach auf die Terrasse gestellt obwohl jmd Zuhause war.
Bewertung melden
KS
Kersten S.
Buchenbach
20.04.2024
 Verifizierte Bewertung
Mit Abstand bester Preis am Markt für das ebike; Versand (schnell) und Lieferung durch Spedition (so schnell wie halt möglich); gute Sendungsverfolgung; entgegen der Beschreibung wurde nur ein 2A-Ladegerät geliefert ( und auch keine Plastikpedale für den Anfang); 4A-Ladegerär wurde nach meiner Anfrage umgehend nachgeliefert und Retourenschein erstellt. Telefonkontakt sehr freundlich und gut erreichbar. Verpackung sehr stabil. Leider kein Montagehinweis für den Lenker, sodass von mir versehentlich wie früher die zentrale Justierungsschraube verwendet wurde und eine Werkstatt aufgesucht werden müsste. Ein kleiner Link zu einem Tutorial hätte das schon vermieden. Dennoch ein sehr zu empfehlender Onlinehändler mit einigen Filialen (nur nicht in Baden...). Besten Dank!
Bewertung melden
Antwort von Lucky Bike
22.04.2024
Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns eine ausführliche Bewertung zu hinterlassen! Wir wissen das wirklich zu schätzen. Wir sind stolz darauf, unseren Kunden ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine schnelle Lieferung zu bieten. Wir wissen auch, dass Fehler passieren können. Deshalb bemühen wir uns um einen exzellenten Kundenservice, indem wir immer erreichbar sind und schnell reagieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die durch die fehlenden Anleitungen entstanden sind und hoffen, dass du die Anleitungen hilfreich findest. Wir danken dir nochmals für dein Feedback und hoffen, dass wir dich bald wiedersehen! Beste Grüße, dein Lucky Bike.de Team
vor 4 Tagen
 Verifizierte Bewertung

Langes Warten ohne Info

Wir haben in der Bestellbestätigung die Info bekommen, dass die Lieferung 4 bis 6 Tage in Anspruch nimmt. Nach Ablauf dieses Zeitfensters gab es noch immer keine Info, wann wir mit dem Bike rechnen können. Nach einem Anruf bei Lucky Bike habe ich erfahren, dass es weiter 3 Tage dauert. Die Aussage war aber sehr schwammig. Keine Entscheidung, dass es länger dauert. Dann weiter 4 Tage später, habe ich mein Bike erhalten. Bestellt am 24.4. und erhalten am 14.5. , dass sind 3 Wochen. Eine proaktive Info, dass es zu Verzögerungen kommen, wäre schön. Man bekommt zwar tausend Mails, aber keine die wirklich Aussage darüber trifft, warum und das man warten muss. Gefahren sind wir jetzt noch nicht mit dem Bike. Ich hoffe, dass alles OK ist.
Bewertung melden
vor 21 Stunden
 Verifizierte Bewertung
Das cube fahrrad kam innerhalb von 5 Tagen. Die Spedition hatte auch den angekündigten Zeitrahmen eingehalten. Leider war das Schaltauge nach innen verbogen. Ob dies zuvor von den Mitarbeitern nicht gesehen worden ist oder dies bei der Lieferung geschädigt worden war, ist unbekannt. Die Reparatur sollte lt. Lucky bike in einer lokalen Werkstatt mit einem Freibetrag von 30€ durchgeführt werden. Da aber Schaltauge defekt war und dies nicht mein verschulden war, sind 30€ lächerlich. Die Reparatur hat zum Schluss knapp 60€ gekostet. Bei der Reparatur wurde auxh nich festgestellt, dass der Vorbau ebenfalls lecker war. Hier stellt sich die Frage, ob das Rad zuvor Kontroll worden ist
Bewertung melden
05.05.2024
 Verifizierte Bewertung
Ich habe das Online-Konto erst nach der Bestellung geöffnet und wollte, dass meine Bestellung zu meinem Konto zugeordnet wird. Habe aber die RM bekommen, dass es aus technischen Gründen nicht möglich ist.Als IT Architekt kann ich für diese Aussage nur wundern. Desweiteren habe ich immer noch keine Rechnung bekommen weder per E-Mail noch zusammen mit der Lieferung. Habe diese extra per E-Mail angefordert. Ein 5-Sterne Service ist es nicht. Das Fahrrad an sich ist gut, wurde rechtzeitig geliefert und scheint auch gute Qualität zu haben. Daher in Summe 4 Sterne.
Bewertung melden
Antwort von Lucky Bike
06.05.2024
Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Es tut uns leid, dass du Schwierigkeiten bei der Bestellung hattest und dass das technische Problem bei der Zuordnung deiner Bestellung zu deinem Konto zu einer Enttäuschung geführt hat. Obwohl wir bei Lucky Bike einen 5-Sterne-Service anstreben, freuen wir uns, dass dir das Fahrrad selbst und die Pünktlichkeit der Lieferung gefallen haben. Dein Feedback ist uns sehr wichtig, also vielen Dank.
07.05.2024
 Verifizierte Bewertung

Leider etwas holprige Bestellung (da fehlerhafte Finanzierungsangaben)

Das Angebot bei Lucky Bike überzeugt, die Preise auch. Leider verzögerte sich die Bestellung, da auf der Seite noch eine 6-monatige 0-Prozent-Finanzierung @BNP Paribas beowrben wurde, die es dann nach Absendung der Bestellung nicht gab. Also Stornieren, den Kundenservice kontaktieren usw. Viel Aufwand also. Und der Newsletter-Gutschein von 15,- Euro war auch futsch. Telefonisch wurde mir die Stornierung der ersten Bestellung und eine Erstattung der 15,- Euro bei der zweiten Bestellung zugesagt. Ich hoffe das Beste, die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)
Bewertung melden
20.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Jugendfahrrad 29 Zoll

Am 30.03.24 bestellt, am 15.04.24 zugestellt, also 2 Wochen. Beim Telefonat am 13.04.24 mit Versanddienstleister HELLMANN war abgesprochen, dass wenn niemand Zuhause sein wird, die Zustellung beim Nachbarn lassen, aber vorher bei uns klingeln. Unsere Schwiegermutter wartete den ganzen Tag bis 17:00 Uhr in unserer Wohnung auf die Lieferung, doch es wurde gegen Mittagszeit gleich, ohne bei uns zu klingeln beim Nachbarn gelassen. Es gab kein Informationszettel im Briefkasten, dazu kam das Fahrrad ohne jeglichem Papier (Bedienungsanleitung usw.)
Bewertung melden
27.04.2024
 Verifizierte Bewertung

Hat am Anfang etwas länger gedauert.

Hat am Anfang etwas länger gedauert, ich weiß nicht was passiert ist. Kurz eine freundliche Email geschrieben und auf einmal ging alles Super schnell. Habe das ok für "vor die Haustür" gegeben, Fahrer hat sich aus Sicherheitsgründen geweigert, und es beim Nachbarn gelassen. Macht nicht jeder und finde das verdient Lob. Dankeschön Das Fahrrad an sich ist super, es fährt sich wie von selbst einzig allein fand ich es schade das, daß Licht vorne nicht an bleibt wenn man stehen bleibt, geht nur hinten. Aber halb so wild.
Bewertung melden