Wie riecht eigentlich das Meer? Spätestens seit den 90ern, als Davidoff’s  „Cool Water“ den Trend zu aquatischen Düften gesetzt hat, wollen alle auf der Erfolgswelle mitschwimmen. Damit ihr im Ozean der Meeresdüfte nicht baden geht, habe ich euch meine Highlights für aquatische Düfte rausgesucht. Taucht ein und lasst euch in die faszinierende Welt der Wasserdüfte entführen.

Das Meer hatte schon immer eine besondere Wirkung auf uns Menschen. Es ist mystisch und voller Geheimnisse. Gleichzeitig irgendwie auch beruhigend. Am Strand liegen und dem Rauschen der Wellen zuhören ist für viele von uns mit eines der schönsten Gefühle dieser Welt. Kein Wunder also, dass man versucht hat dieses Gefühl in einem Duft einzufangen. Wie riecht dein persönlicher Tag am Meer?

Meine Top 3 aquatischer Düfte für Damen

Molinard – La Collection Privée – Aqua Lotus

Aqua Lotus ist der unverwechselbare Duft aus dem Hause Molinard. Diese Duftkomposition erinnert an eine Göttin, die aus dem Meer auftaucht. Durch spritzige Zitrusessenzen wird der Geist erfrischt und belebt. Die floralen Komponenten helfen dir neue Energie zu tanken. Schließlich abgerundet durch aquatische Akkorde hast du so einen klaren Blick über das raue Meer. Bist du bereit mit der Göttin zu tanzen und dich auf ein erfrischendes und komplexes Meeresabenteuer einzulassen?

James Heeley – Sel Marin – Eau de Parfum

Du bist der absolute Fan von Sommer, Sonne, Strand und Meer? Dann ist Sel Marin genau dein Duft. Du musst nur einen Spritzer auflegen und schon fühlst du dich an die schönsten Strände dieser Welt versetzt. Gefüllt von sommerlichen Essenzen wie Zitrone und einer abkühlenden Bergamottennote, fehlt nur noch der passende Drink zum Sonnenuntergang am Strand. Der Übergang zur Aquatik des Duftes mit Meersalz und Algen verläuft so fließend wie das Wasser selbst. Zum Schluss folgen Noten von Leder, Zeder und Moschus die dir das Gefühl geben, du liegst nach einem entspannten Bad im Meer am Strand und lässt dich von der heißen Sonne trocknen.

Pro Fvmvm Roma – Acqua di Sale

Wem Sel Marin noch nicht salzig genug ist, der wird in Acqua di Sale umso mehr lieben. Diese Hommage an das Meer und seine ozeanische Frische weht einem durch das Gesicht, während man entspannt durchatmet und den Ozean genießt. Salz und Seetang-Akkorde sorgen für die Salzigkeit des Duftes. Gepaart mit holzig-herben Zedernoten und balsamischer Myrthe entsteht so ein herzhaft-erfrischender und gleichzeitig aquatischer Duft, der keinem Meeresliebhaber fehlen sollte.

Meine Top 3 aquatischer Düfte für Herren

Penhaligon’s London – Eau de Parfum Vapo –  Blasted Heath

Blasted Heath von Penhaligon’s London steht für eine stürmische Welle, die an einem Felsvorsprung bricht. In diesem Duft spiegelt sich der Zusammenprall von Meer auf Land und der dabei entladenenen Energie wieder – passend also für alle Wellenbrecher unter uns. Die aquatische Frische des Duftes basiert auf salzigen Seetang-Akzenten und Muskatellersalbei. Vereint werden diese dann mit der dominanten Holzigkeit von Patchoulli, Zedernholz und Guajakholz. Schließlich sorgen dann erdige Noten von Tabak und Whisky für die passende Eleganz.

Il Profumo / Il Profvmo – Aria di Mare

Aria di Mare ist mehr als nur ein Lobgesang an das Meer. Der gleichzeitig angsteinflößende und freudebereitende Ozean wird durch feine aquatische Nuancen in diesem Duft eingefangen.  Die weiche Welle, die sanft am geblümten Ufer ausläuft findet ihre Tiefe dann durch weißen Moschus und tropische Tiaréblüten. Passend für alle dynamischen und außergewöhnlichen Persönlichkeiten unter uns, die wie das Meer, einfach ihren eigenen Weg gehen.

Bois 1920 – Eau de Toilette Vapo – Verde di Mare

Verde di Mare ist der duftgewordene Traum vom Meer. Die geballte Ladung Zitrus zu Beginn wird durch sanfte Meeres-Akkorde von Fleur de Sel begleitet. Man muss an den Farbverlauf eines blau-grünen zu einem türkisfarbenen Meers denken über dem so langsam die Sonne untergeht. Durch Gin und schwarze Johannisbeere findet der Duft seine Heiterkeit und abgerundet durch blumige Nuancen wird man als Träger sofort in eine andere Welt entführt. Das große Finale bilden dann Hölzer, Vanille und Moschus – perfekt, um den Verstand zu verlieren.

Parfüm-Onlineshops